Andrea Dietrich Weimar

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weimar“ von Andrea Dietrich

Wie in kaum einer anderen Stadt wird in Weimar deutsche Kulturgeschichte erlebbar: Hier lebten Lucas Cranach und der Hoforganist Bach, hier schrieben Goethe und Schiller, Wieland und Herder Weltliteratur, hier entstand durch Franz Liszt ein Zenrum moderner Musik.§Nicht zuletzt prägen die Weimarer Republik, Bauhauskunst und Nietzsche-Kult das Bild der Stadt.§Die Autoren verweisen auf die enge Verbundenheit Weimars mit seinem Umland: mit den romantischen Schlössern und Parks in Belvedere oder Großkochberg. Aber auch die Zeugnisse bitterster deutscher Vergangenheit in Buchenwald gehören zu Weimar. Historisches, Architektonisches und Wissenswertes werden miteinander verwoben. Ein vielsichtiges Gesamtbild der berühmten kleinen Stadt entsteht. Bild und Text verbinden sich zu einem kritischen unterhaltsamen Begleiter und informativen Führer für Kunstreisende.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen