Neuer Beitrag

Pro-Talk_Verlag

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Sieben Wochen - Vier Morde - Eine Biografie

Ein idyllischer Sommer in Wien: Zwischen italienischen Designermöbeln und geschmackvollen Kunstgegenständen genießt der erfolgreiche Ghostwriter Max West sein Leben mit Frau und Kind in vollen Zügen bis zu dem Tag, an dem 'Kleist' in ihr Leben tritt. Der grausam vorgehende Serienkiller entführt die gemeinsame Tochter und zwingt Max dazu, in nur sieben Wochen seine mörderische Biografie niederzuschreiben sieben Wochen, in denen er seine Tochter in den Händen eines Psychopathen weiß...

Zum AutorInnenteam:
Andrea Fehringer & Thomas Köpf haben zusammengenommen mehr als 60 Jahre Erfahrung im Schreiben. Sie sind Journalisten und Buchautoren, waren in diversen Chefredaktionen tätig und führen seit 2004 ihr eigenes Medienunternehmen, die Xpertmedia, mit Sitz im Lehár-Schlössl in Wien-Döbling. Sie produzieren Kunden- und Publikumsmagazine, sind Berater für Konzerne, Vortragende an der Universität Wien und halten Schreibseminare ab. Sie haben 37 Bücher geschrieben, »Die Poesie des Tötens« ist ihr erster Thriller.

Der Hintergrund: Das Treffen des Ghostwriters mit dem Psychopathen beruht auf einer wahren Begebenheit. Ein Fremder stand vor der Tür der beiden Autoren und wollte sein Buch schreiben lassen. Erst nach einer halben Stunde stellte sich heraus, dass der Mann wahnsinnig und Mitglied einer Teufelssekte war. Diese Begegnung brachte die Autoren auf Idee zum Plot.


Für diese Leserunde verlosen wir 15 Exemplare von "Die Poesie des Tötens" unter allen, die mit uns auf die Suche begeben wollen. Wenn ihr an der Leserunde teilnehmen möchtet, müsst ihr euch dafür über den "Jetzt bewerben"-Button bewerben*, indem ihr bis zum 30.11. auf diese Frage antwortet:

Warum interessiert euch dieses Buch?

Ich bin gespannt auf eure Antworten und wünsche euch viel Glück!

BITTE LESEN!
* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde, sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Schön ist es für den Verlag außerdem, wenn ihr eure Rezensionen auch auf Amazon und Literaturschock.de veröffentlicht.

Bitte gebt Bescheid, falls euch etwas dazwischen kommt und sich eure Teilnahme verzögert, da wir ansonsten Meldung an Lovelybooks machen.

Bitte beachtet, dass wir nur Gewinne nur innerhalb Europas und nur einmal pro Haushalt verschicken.

Viel Spaß und viel Glück!
Susanne

Autor: Andrea Fehringer
Buch: Die Poesie des Tötens
1 Foto

nancyhett

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Vielen Dank für die Einladung. Da die Inhaltsangabe sehr spannend klingt, würde ich mich gern für ein Exemplar dieses Buches bewerben.
Ausserdem finde ich den Hintergrund dieser Geschichte beängstigend aber aber irgendwie interessant.
LG

Langeweile

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Danke ür die Einladung, ich würde gerne mitlesen, weil sich die Geschichte spannend anhört.

Beiträge danach
203 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Isabell47

vor 7 Monaten

Plauderecke

Ich habe das Buch schon vor einiger Zeit zu Ende gelesen, doch kaum Möglichkeit und Zeit gehabt zu posten. Meine Rezension habe ich jedoch eben geschrieben und auch schon bei Literaturschock und Amazon veröffentlicht. Vielen Dank für dieses tolle Buch!

Makaria

vor 7 Monaten

1. Anfang bis einschl. Kapitel 4 (bis Seite 61)

Habe eben mit dem Lesen begonnen..Es klingt sehr spannend - und sehr morbide bis jetzt ^^

Makaria

vor 7 Monaten

Wie findet ihr das Cover?

Sehr passend :)

Pro-Talk_Verlag

vor 7 Monaten

Fragen an den Verlag
@Alondria

Liebe Alondira, vielen Dank für das Feedback. Das gebe ich gerne weiter :-)

Pro-Talk_Verlag

vor 7 Monaten

Fazit / Rezensionen

Vielen Dank euch allen für eure Rezensionen! <3

Makaria

vor 6 Monaten

Fazit / Rezensionen

Meine Rezension ist zu finden unter:

https://www.lovelybooks.de/autor/Andrea-Fehringer/Die-Poesie-des-T%C3%B6tens-1414186585-w/rezension/1430289026/

https://www.lesejury.de/andrea-fehringer/ebooks/die-poesie-des-toetens/9783939990314?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://www.amazon.de/product-reviews/B01MSMN5OO/ref=cm_cr_dp_synop?ie=UTF8&reviewerType=all_reviews&showViewpoints=0&sortBy=recent#R1WE9NWXC1S30S

:)

Makaria

vor 6 Monaten

Fazit / Rezensionen

Leider muss ich auch zugeben, dass ich vom Buch enttäuscht war, weil mir der Schreibstil nicht zugesagt hat. Dewegen habe ich auch unsäglich lang gebraucht - ich habe zwischendurch andere Bücher gelesen.
Naja.

Neuer Beitrag