Andrea Gentile Wie kommt der Sand an den Strand?

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie kommt der Sand an den Strand?“ von Andrea Gentile

Für Sonnenhungrige und Wissensdurstige: die perfekte Strandlektüre!
Wieso ist Meerwasser salzig? Warum sticht die Qualle? Und wie baut man die perfekte Sandburg? Egal ob der nächste Urlaub in weiter Ferne liegt oder Sie schon unterm Sonnenschirm am Strand liegen: dieses Buch gibt lustig, verständlich und entspannt Antworten auf alle Fragen rund um Sand, Wellen und Wasser. Für Sonnenanbeter, Wasserratten, Wissensdurstige und alle, die auch im Urlaub ein bisschen klüger werden möchten.

Ein Buch, nicht nur zum erklären für die Kleinsten. Macht Lust auf Urlaub, Strand - denn jetzt wissen wir, wie alles genau funktioniert.

— Sanny

Tolles Alltagsphysik-Sachbuch rund um Sonne, Meer und Strand für Einsteiger und Neugierige mit Gute-Laune-Garantie und eingebautem Fernweh.

— Laecheln86

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Öffnet die Augen, motiviert und zeigt den Weg zur Selbstliebe und -akzeptanz

HoneyIndahouse

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • interessant und gut gemacht

    Wie kommt der Sand an den Strand?

    Sanny

    26. June 2017 um 11:01

    Das Cover hat mich sehr neugierig gemacht. Das Reagenzglas über den Strand mit dem Titel "Wie kommt der Sand an den Strand? - Wissenschaft unter dem Sonnenschirm" klang sehr interessant.Ich habe mich für das Buch interessiert, weil ich am Meer lebe und doch relativ wenig darüber weiß. Viele Dinge wurden früher in der Schule ja eher nur knapp angesprochen. Ich dachte, dieses Buch wäre perfekt um dies nachzuholen.Das Buch ist wunderbar gegliedert, sodass man in der Inhaltsangabe sieht, welche Fragen behandelt werden (nach grob unterteilt in Physik, Chemie, Biologie und Umwelt) und sie auch sehr schnell bei Bedarf nachschlagen kann.Der Schreibstil gefällt mir. Es liest sich nicht langweilig wie ein Schullehrbuch, sondern wird verständlich erklärt, sogar mit einer kleinen Portion Witz. Es wird viel hinterfragt und es hat mich immer wieder dazu angespornt, noch mehr wissen zu wollen. Besonders die Gestaltung des Buches hat mir das lernen einfacher gemacht. Es finden sich zahlreiche Abbildungen, Tabellen und Zusatzinformationen.Ein Buch, nicht nur zum erklären für die Kleinsten. Macht Lust auf Urlaub, Strand - denn jetzt wissen wir, wie alles genau funktioniert.

    Mehr
  • Clevere Urlaubslektüre mit Gute-Laune-Garantie

    Wie kommt der Sand an den Strand?

    Laecheln86

    07. April 2017 um 08:17

    „Wie kommt der Sand an den Strand? - Wissenschaft unter dem Sonnenschirm“ von Andrea Gentile ist ein Sachbuch für Einsteiger und Neugierige zum Thema Sonne, Strand und Meer.  Was passiert?  Die Wellen treffen brausend auf den Strand und tragen die Gischt bis zu deiner Sonnenliege. Im Schatten des Sonnenschirms ist der Hochsommer erträglich. Die Sonne brennt auf deinen Beinen. Eine leichte Brise weht über deine Haut. Und Andrea Gentile erklärt dir die Welt.  Worum geht´s?  Die Sonne, das Meer und den Strand. Wie entstehen Wellen oder der Strand? Welche Wolkenarten gibt es? Welche Tiere bewohnen den Strand? Unser Körper im Sommer: Wie funktioniert Sonnencreme? Wieso verschrumpeln unsere Finger beim Baden? Wie funktionieren unsere Sinne unter Wasser? In kurzen Absätzen beantwortet Andrea Gentile alle Fragen, die sich rund um Sonne, Meer und Strand stellen. Dabei holt er manchmal aus, aber bleibt im Großen und Ganzen seinem Thema treu. Das Niveau der Antworten wechselt im Laufe des Buches von sehr praktischen einfachen Beispielen zu etwas speziellerem und theoretischerem Stoff, sodass für jeden neugierigen Weltenbummler etwas Neues dabei sein sollte.  Wie war´s?  Wie kommt der Sand an den Strand? ist eine clevere Urlaubslektüre mit sonnigem Gemüt und eingebautem Fernweh. Dabei richtet sich dieses Alltagsphysik-Sachbuch speziell an Einsteiger und Neugierige in Sachen Wissenschaft. Dank vieler Illustrationen & Tabellen ist es nicht schwer, den Überblick trotz Informationsflut zu wahren. Apropos „nicht schwer“: Das Taschenbuch ist mit 200 Seiten recht schmal und leicht - und passt so bestimmt in jede Tasche. Wer mehr über unser Leben im Sommer und die Natur erfahren möchte, der kann hier nichts falsch machen.  Vielen Dank an blanvalet für dieses Rezi-Exemplar.  Ausführliche Rezi auf meinem Blog. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks