Andrea Grau Eine unvergessliche Sommernacht

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine unvergessliche Sommernacht“ von Andrea Grau

Susannes Großmutter hieß Magdalena Johanson und nahm Susanne immer wieder mal bei sich auf. Susannes Eltern waren im Moment als freie Journalisten in London tätig. Sie sah ihre Eltern gerade einmal ein paar Monate im ganzen Jahr. Susanne war darüber nicht sehr froh. Was war nur los mit ihr?" Susanne verbrachte die meiste Zeit ihres Lebens oft alleine. Kein Wunder also, dass solch rege Gedanken in ihr hochbrachen. Unangenehm, oder gar peinlich, empfand Susanne ihre Gefühle keinesfalls. Doch energisch schob Susanne jegliche Gedanken beiseite. Schließlich musste sie ihr Leben meistern. Magdalena holte Susanne aus ihren Gedanken. "Susanne, wollen wir nicht eine vergnügliche Einkaufstour unternehmen!" Magdalena lachte dabei Susanne verschmitzt ins Gesicht und Susanne fragte, ob Magdalena wohl Gedanken lesen konnte. Beide Frauen machten sich ein paar schöne Stunden, indem sie eine Einkaufstour unternahmen.

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen