Andrea Gunschera

(239)

Lovelybooks Bewertung

  • 386 Bibliotheken
  • 11 Follower
  • 13 Leser
  • 84 Rezensionen
(127)
(55)
(35)
(13)
(9)

Lebenslauf von Andrea Gunschera

Andrea Gunschera, geboren in Deutschland, studierte Industriedesign und arbeitete viele Jahre in der Werbeindustrie. Sie schreibt Romane in verschiedenen Genres, unter anderem Fantasy und Thriller. Nach vielen Jahren in München und Los Angeles lebt und arbeitet sie mit ihrem Mann und drei Katzen nun in einem idyllischen Haus bei Berlin. Inspiration für ihre Bücher sammelt sie auf ihren Reisen quer durch die Weltgeschichte.

Bekannteste Bücher

Sonnenfänger

Bei diesen Partnern bestellen:

Kill Order - Leseprobe XXL

Bei diesen Partnern bestellen:

Kill Order

Bei diesen Partnern bestellen:

Purpurdämmern

Bei diesen Partnern bestellen:

Die dunklen Farben des Lichts

Bei diesen Partnern bestellen:

Übersinnlich

Bei diesen Partnern bestellen:

Engelsdämmerung

Bei diesen Partnern bestellen:

Engelsbrut

Bei diesen Partnern bestellen:

Engelsjagd

Bei diesen Partnern bestellen:

Das dunkle Fenster

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Andrea Gunschera
  • Auch der zweite Versuch brachte nichts...

    Engelsbrut

    Sabrinas_fantastische_Buchwelt

    18. October 2017 um 21:15 Rezension zu "Engelsbrut" von Andrea Gunschera

    Titel: EngelsbrutAutor: Andrea GunscheraReihe: City of Angels #1Verlag: LYXGenre: RomantasySeitenanzahl: 396Zitat entfällt.Klappentext: Könnt ihr auf der Buchseite nachlesen...Meine Meinung:Bereits vor ca. 2 Jahren habe ich mich an diesem Buch versucht und bin da bereits nach 100 Seiten kläglich gescheitert...Dieses Jahr versuchte ich im April es nochmal und bekam es dieses Mal durch....Aber was war das für eine Qual :OSchon der Anfang fesselte mich kaum und die Figuren berührten mich null. Je weiter ich las, desto mehr ...

    Mehr
  • faszinierte Geschichte über Liebe und Kunst

    Die dunklen Farben des Lichts

    dorothea84

    09. June 2017 um 11:01 Rezension zu "Die dunklen Farben des Lichts" von Andrea Gunschera

    Der Maler Henryk Grigore ist erfolglose und erhält einen Auftrag. Er soll ein Vermeer-Gemälde fälschen für die Kunstsammlerin Martha Haussen. Henryk verliebt sich in Martha. In dem Moment als er ihr Gesicht auf dem Gemälde verewigt, hat sie einen mysteriösen Verkehrsunfall und kommt um´s Leben. Später bei einer Ausstellung entdeckt er seine Fälschung, das Original gehandelt wird.  Teilweise etwas merkwürdig. Doch auch sehr faszinierte Geschichte mit mysteriöse Bestandteile. Henryk´s Charakter ist schon etwas merkwürdig und ...

    Mehr
  • Geheimtipp

    Sonnenfänger

    Kicherjulchen

    01. April 2016 um 09:41 Rezension zu "Sonnenfänger" von Andrea Gunschera

    Inhalt: Boston, 1845: Die schöne Sybil, uneheliche Tochter einer Kurtisane und eines Bostoner Juwelenhändlers, schlägt sich nach dem Tod ihrer Mutter als Kellnerin in Hafenschänken durch. Nach einem Handgemenge mit einem Schiffsoffizier, der sie mit Gewalt in sein Bett zwingen will, flüchtet sie mit seiner Geldbörse und gelangt an Bord eines Schiffes, das mit Kurs auf die Sandwich Inseln ausläuft. Sie ergreift die unverhoffte Chance auf ein neues Leben und nimmt den Platz ihrer Halbschwester Margaret ein, die den Arzt George Lyon ...

    Mehr
  • Ein fantastisches Buch, trotz des Covers

    Purpurdämmern

    Kai91

    16. October 2014 um 14:38 Rezension zu "Purpurdämmern" von Andrea Gunschera

    Ich muss zugeben, als ich das Buch das erste Mal bei uns auf dem Küchentisch fand und einen Blick auf das Cover warf hatte ich kein großes Interesse daran, es zu lesen. Alles daran schrie nach 15 Seiten Handlung und 500 Seiten gegenseitigem Anschmachten. Nachdem mir versichert wurde, dass es tatsächlich ein gelungenes Stück Fantasy ist, beschloss ich abends im Bett doch mal reinzulesen - und legte das Buch die nächsten drei Stunden nicht aus der Hand. Ich verstehe zwar immernoch nicht, wer dieses Buch mit diesem Cover und ...

    Mehr
  • Ein toller dritter Teil

    Engelsdämmerung

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. September 2014 um 20:33 Rezension zu "Engelsdämmerung" von Andrea Gunschera

    Titel: Engelsdämmerung Autor: Andrea Gunschera Verlag: Sieben Verlag ASIN: B007BLO68S Erscheinungsdatum: 20. Januar 2012 Genre: Fantasy Cover: Es haben mir ja die beiden ersten Teile/Cover schon sehr gut gefallen und auch bei diesem bin ich wieder begeistert. Es wirkt interessant. Nur dieses Mal sieht man einen wunderschönen Oberkörper eines Mannes und im Hintergrund scheint die Sonne durch die Wolken. Auf der rechten Seite ist eine Engelsfigur zu sehen. Auch eine Stadt in der Abenddämmerung ist am unteren Rand ...

    Mehr
  • Spannung, Mystik und Thriller vereint

    Engelsjagd

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. June 2014 um 23:30 Rezension zu "Engelsjagd" von Andrea Gunschera

    Titel:   Engelsjagd - City of Angels 02   Autor:   Andrea Gunschera   Verlag:   Sieben Verlag                                     ISBN:   9783941547551 (.epub)   Erscheinungsdatum:   Sep. 2010   Genre:   Fantasy   Cover:   Wie auch schon bei dem ersten Teil gefällt mir das Cover sehr gut. Eine wunderschöne Frau, unbekleidet und von der Rückseite zu sehen. Auf dem verlängerten Rücken eine Libelle. Sie hat den Blick auf einen Engel  der von Wolken bzw. oder Flammen umgeben scheint. Die Farben sind wieder dezent gehalten und ...

    Mehr
  • Spannung, Mystik und Thriller vereint

    Engelsjagd

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. June 2014 um 23:30 Rezension zu "Engelsjagd" von Andrea Gunschera

    Titel:   Engelsjagd - City of Angels 02   Autor:   Andrea Gunschera   Verlag:   Sieben Verlag                                     ISBN:   9783941547551 (.epub)   Erscheinungsdatum:   Sep. 2010   Genre:   Fantasy   Cover:   Wie auch schon bei dem ersten Teil gefällt mir das Cover sehr gut. Eine wunderschöne Frau, unbekleidet und von der Rückseite zu sehen. Auf dem verlängerten Rücken eine Libelle. Sie hat den Blick auf einen Engel  der von Wolken bzw. oder Flammen umgeben scheint. Die Farben sind wieder dezent gehalten und ...

    Mehr
  • Kein Buch, das man zwischen Tür und Angel liest

    Purpurdämmern

    Sandra_B

    08. June 2014 um 20:49 Rezension zu "Purpurdämmern" von Andrea Gunschera

    Kurzbeschreibung: Ken lebt in Detroit mit einem prügelnden Vater und einer Mutter, die sich in eine Traumwelt geflüchtet hat. Eines Tages begegnet er an seinem Rückzugsort, einem alten Straßenbahndepot, der Fayeí-Prinzessin Marielle und ihrem Lehrer Santino. Unter Santinos Anleitung lernt Ken wie er die Welten mit Magie formen und Tore errichten kann. Doch nicht nur Schönes, auch Gefahren dämmern von den neuen Horizonten herauf. Plötzlich ist Ken der Einzige, der einen schrecklichen Verrat verhindern kann. Und das muss er, wenn ...

    Mehr
  • Tolle Urban Fantasy

    Engelsbrut

    Fenja1987

    12. March 2014 um 09:15 Rezension zu "Engelsbrut" von Andrea Gunschera

    Die berühmte "Stadt der Engel" - L.A. wird von einer Serie bestialischer Morde heimgesucht. Die Opfer fast ausschließlich Obdachlose. Die Polizei steht vor einem Rätsel, denn ein Motiv scheint es nicht zu geben. Nur eins steht fest: Es sind immer zwei Tote und die Opfer werden immer mit aufgeschlitzter Kehle in einer Blutlache zurückgelassen. Die junge und freie Reporterin Eve Hess wittert die Story. Doch erst einmal muss sie einen Artikel über den berühmten Maler Alan und seine neue Ausstellung schreiben. Eher wiederwillig nimmt ...

    Mehr
    • 2
  • SuB-Abbau-Challenge 2014 - ran an die ungelesenen Bücher!

    Daniliesing

    Achtung: Man kann jederzeit noch einsteigen! Er ist Freude und Leid zugleich, er wächst und wächst und wird dabei immer schöner, aber auch erdrückender. Die Rede ist vom SuB ( Stapel ungelesener Bücher), der sich bei immer mehr Lesern in ungeahnte Höhen ausweitet. Bei vielen ist es mittlerweile sogar so weit, dass es gar nicht mehr möglich ist, alle ungelesenen Bücher auf einen Stapel zu stapeln. Es sei denn man nimmt die Gefahr in Kauf, vom eigenen Bücherstapel erschlagen zu werden. Deshalb muss ganz dringend eine Lösung her, ...

    Mehr
    • 2011
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks