Andrea Heistinger

 4.9 Sterne bei 49 Bewertungen
Autorenbild von Andrea Heistinger (©Rupert Pessl)

Lebenslauf von Andrea Heistinger

Das Schreiben von Gartenbüchern ist ein wenig ungeplanterweise ein wichtiger Teil meines Lebens geworden. Seit dem Jahr 2000 schreibe ich Bücher für und mit Menschen, die biologisch gärtnern. Die meisten Bücher habe ich für und mit dem Verein Arche Noah verfasst. Gartenbücher schreiben heißt für mich: Erfahrungswissen in Zahlen und Worte fassen, Menschen zu neuen Wegen des Gärtnerns zu inspirieren, neue Pflanzen in alten Gärten wurzeln lassen, das Wissen von erfahrenen Gärtnerinnen und Gärtnern in Buchform bringen. Für meine Arbeit bin ich zweimal mit dem Gartenbuchpreis der Deutschen Gesellschaft für Gartenkultur und mit zahlreichen anderen Preisen ausgezeichnet worden. Mein erstes Gartenbuch - das Handbuch Samengärtnerei - ist mittlerweile auch auf Deutsch und Englisch erschienen. Doch die Auszeichung, die mich immer wieder am meisten freut, ist wenn meine Bücher in den Regalen der Gartenmenschen ganz abgegriffen und ein bisserl erdig sind. Das ist dann der Beweis, dass Wissen aus Büchern wieder in Gartenwissen transformiert werden kann. 

Neue Bücher

Handbuch Bio-Balkongarten

 (4)
Erscheint am 15.07.2020 als E-Book bei Löwenzahn Verlag in der Studienverlag Ges.m.b.H..

Handbuch Bio-Gemüse

 (1)
Erscheint am 15.07.2020 als E-Book bei Löwenzahn Verlag in der Studienverlag Ges.m.b.H..

Das große Biogarten-Buch

 (3)
Neu erschienen am 19.06.2020 als Hardcover bei Löwenzahn Verlag in der Studienverlag Ges.m.b.H..

Kräuter richtig anbauen

 (2)
Neu erschienen am 19.06.2020 als Hardcover bei Löwenzahn Verlag in der Studienverlag Ges.m.b.H..

Alle Bücher von Andrea Heistinger

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Wühl dich glücklich9783706626538

Wühl dich glücklich

 (24)
Erschienen am 11.02.2019
Cover des Buches Basiswissen Selbstversorgung aus Biogärten9783706625487

Basiswissen Selbstversorgung aus Biogärten

 (9)
Erschienen am 05.04.2018
Cover des Buches Das Arche Noah Gartenjahr9783706626446

Das Arche Noah Gartenjahr

 (5)
Erschienen am 13.07.2018
Cover des Buches Handbuch Bio-Balkongarten9783706627078

Handbuch Bio-Balkongarten

 (4)
Erscheint am 15.07.2020
Cover des Buches Das große Biogarten-Buch9783706625166

Das große Biogarten-Buch

 (3)
Erschienen am 19.06.2020
Cover des Buches Kräuter richtig anbauen9783706625968

Kräuter richtig anbauen

 (2)
Erschienen am 19.06.2020
Cover des Buches Biodünger selber machen9783706625197

Biodünger selber machen

 (1)
Erschienen am 14.05.2019
Cover des Buches Handbuch Bio-Gemüse9783706627061

Handbuch Bio-Gemüse

 (1)
Erscheint am 15.07.2020

Neue Rezensionen zu Andrea Heistinger

Neu

Rezension zu "Basiswissen Selbstversorgung aus Biogärten" von Andrea Heistinger

Selbstversorgung aus Biogärten
Ela1989vor 5 Monaten

In der heutigen Zeit findet man immer weniger Obst und Gemüse, das unbehandelt ist. Wo kann man heute noch einfach einen Apfel vom Baum pflücken und direkt rein beißen? Wo die Beeren direkt vom Strauch verzehren? 

Dieses Buch ist DAS Buch für alle, die genug haben von gespritztem Obst und Gemüse und die den Anbau selbst in die Hand nehmen wollen.

In diesem Buch findet man alles Wissenswerte über die Selbstversorgung aus Biogärten, was man braucht. Dieses Buch ist auch bestens für Anfänger geeignet. Man lernt die Grundlagen über den Boden, Bewässerung, Beetformen, Aussaat, Ernte, Lagerung und vieles mehr.

Dieses Buch ist von nun an mein ständiger Begleiter bei allen Gartenfragen. Ich hoffe schon bald auf einen reichen Ertrag aus meinem eigenen Garten.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Basiswissen Selbstversorgung aus Biogärten" von Andrea Heistinger

DIE „Garten-Bibel“
Kristall86vor einem Jahr

Andrea Heistinger hat mit ihrem Buch „Basiswissen Selbstversorgung in Biogärten“ ein einmaliges Werk geschaffen das aus keinem Gartenhaushalt mehr wegzudenken ist. Diese „Bibel“ ist für jeden Gärtner ein Must-have. Sie beschreibt wirklich von A bis Z alles was wichtig ist für eine Selbstversorgung. Sie formuliert ihre Texte sehr flüssig und gut verständlich. Auch Heistinger hat mal klein angefangen und genau das macht dieses Buch aus. Man ist unter Gleichgesinnten bzw. hat das Gefühl Andrea Heistinger ist die Lehrerin und wir die Schüler. Ihre Art wie sie ihr Wissen rüber bringt ist sehr sehr ansteckend. Nach jedem Kapitel bekommt man immer mehr Lust für die Praxis. Das man soviel Wissen für die Praxis braucht, ist unausweichlich. Man kommt einfach nicht herum dieses Buch zu lesen um Fehler im Garten zu vermeiden und ich kann Ihnen aus eigener Erfahrung sagen, Fehler entstehen immer und man lernt daraus. Der Vorteil dieser „Mega-Lektüre“ ist aber, man eignet sich Wissen an um Fehler und Kosten zu ersparen bzw. zu vermeiden. Alles im Garten ist eine Herausforderung. Die Natur hat ihren eigenen Kopf und den muss man erstmal verstehen können und wollen. Zudem ist das richtige Equipment ein großer Punkt in diesem Buch. Ohne dieses, brauch man gar nicht ans Gärtnern denken. Auch hier sei gesagt: besser in Qualität investieren und sich intensiv mit den Geräten beschäftigen denn einige sind nämlich total unbrauchbar bzw. sinnlos und andere wiederum (gerade die, die es vor vielen vielen Jahrzehnten schon gab) jeden Euro und vor allem Nutzen wert. Die nächste wunderbare Grundlage die hier geschaffen wird ist das Thema Umweltschutz und Tierwohl. Heistinger erklärt warum es wichtig ist unseren Insekten und Co. ein Heim in unserem Garten zu bieten. Wenn dann alles stimmt und vorhanden und verstanden ist, kann es los gehen und der Selbstversorgung steht nichts mehr im Weg! Ein großer Vorteil von diesem dicken Wälzer ist nicht nur die tolle Erklärung sondern auch die reiche Bebilderung. Kurzum: besser kann ein Buch kaum sein! Dieses Buch verdient ganz locker leicht eine Leseempfehlung von mir!

Kommentieren0
7
Teilen
L

Rezension zu "Wühl dich glücklich" von Andrea Heistinger

Perfekter Einstieg zum Gärtnern
Lealein1906vor einem Jahr

Ihr wollt endlich loslegen mit eigenen Pflanzen, Blumen, Beeten oder gleich einem ganzen Garten? Dann ist dieses Buch genau richtig für euch. Ich war sehr überrascht, was für einen tollen Überblick dieses Buch gibt, alle wichtigen Fragen werden super erklärt, zudem lernt man auch noch ein paar tolle Gemüsesorten kennen, die zumindest ich nicht kannte.
Das Buch baut sich nach und nach auf. Erst geht es darum, ein Beet anzulegen, dann ums richtige Düngen. Später lernt man alles wichtige über Gemüse, Salate und Kräuter. Weiter geht es mit Beetpflege, Gießen und Obst und Blumen, bevor dann noch ein bisschen speziellere Sachen erklärt werden.
Nicht nur, dass man durch dieses Buch unglaublich viel lernen kann, es ist auch noch total nett geschrieben und mit tollen Bildern ergänzt. Es gibt keine langen anstrengenden Kapitel, sondern viele kurze Unterkapitel, sodass man in Portionen lernen kann. Und auch fürs Nachschlagen ist das natürlich perfekt (dabei hilft auch ein ausführliches Register).
Im Moment habe ich (leider) nur einen kleinen Balkon, vieles aus dem Buch kann ich also im Moment nicht umsetzen - und trotzdem hat es super viel Spaß gemacht auch die "Garten-"Kapitel zu lesen, weil das Buch einfach so nett aufbereitet ist.
Dadurch, dass dann auch noch speziellere Dinge erklärt werden, eigenet sich das Buch meiner Meinung nach auch für langjährige Gärtner. Meine Mutter hat zum Beispiel seit Jahren einen Garten und fand das Buch ebenfalls sehr hilfreich.
Ich kann dieses Buch für alle Gärtner, ob jung oder alt, Anfänger oder auch schon Fortgeschrittene empfehlen, weil  man in diesem Buch alles wichtige auf einen Blick findet.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Basiswissen Selbstversorgung aus Biogärtenundefined

So geht Selbstversorgung heute!

Selbstversorger sein geht nur mit einem eigenen großen Garten? Nicht im 21. Jahrhundert: Egal ob Balkon, Terrasse, Reihenhausgarten, mehrere Quadratmeter Grünfläche, ob Solidarische Landwirtschaft oder Gemeinschaftsgarten: der Traum vom Selbstversorger-Dasein liegt in greifbarer Nähe.

Fünf Jahre lang hat sich Andrea Heistinger intensiv mit dem Thema Selbstversorgung auseinandergesetzt. In ihrem neuen Buch „Basiswissen Selbstversorgung aus Biogärten“ bietet sie die perfekte Anleitung zur modernen Selbstversorgung - beginnend mit kleinen Schritten, denn schon mit einem Hochbeet oder selbstgezogenen Tomaten vom Balkon erobert man sich ein Stück Unabhängigkeit - alleine oder als Gemeinschaft, in der Stadt ebenso wie am Land. Für jede Lebenssituation gibt es den passenden Weg.

Also nichts wie los, brecht auf in die Unabhängigkeit:

Wir verlosen 5 Exemplare von Basiswissen Selbstversorgung aus Biogärten!


Ganz einfach bis zum 12.3.2018 mit Klick auf den "Bewerben"-Button an unserer Verlosung teilnehmen und mit etwas Glück eines von 5 Exemplaren gewinnen!


Dieses Buch ist für alle geschrieben, die ihren eigenen Garten oder eine Gemeinschaftsfläche vermehrt zum Anbau von Gemüse, Obst und Kräutern nutzen oder die eine gemeinschaftsgetragene Form von Selbstversorgung aufbauen wollen – vielleicht auch beides. In erster Linie ist es für all jene, die auf diesem Weg die ersten Schritte tun.

Andrea Heistinger


* Jeder der mitspielt, sollte bereit sein, im Gewinnfall eine Rezension zu schreiben und zu posten.
** Da es sich hier um eine Buchverlosung handelt und nicht um eine Leserunde, ist eine Diskussion mit der Autorin und Moderation nicht vorgesehen. Zum Diskutieren und zum regen Austausch eurer Leseerlebnisse seid ihr aber selbstverständlich herzlich eingeladen! Wir sind schon gespannt auf eure Erfahrungen und Eindrücke mit dem Selbstversorger-Buch!


109 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Wühl dich glücklichundefinedA

Liebe Gärtnerinnen, Balkonbegrüner und leidenschaftlich In-der-Erde-Grabende!

Was ist es eigentlich, das euch an der Arbeit in eurem Garten oder am Balkon besonders gut gefällt? Gärtnert ihr, weil ihr euch und eure Familie möglichst selbst mit Obst und Gemüse versorgen möchtet? Teilt ihr gern die üppige Zucchiniernte mit Freunden, liebt ihr es, jederzeit auf frische Kräuter, direkt vom Fensterbrett, zurückgreifen zu können? Oder geht es einfach um dieses gute Gefühl, mit den bloßen Händen in der Erde zu graben und etwas damit zum Wachsen zu bringen?

In meinem neuen Biogarten-Buch „Wühl dich glücklich“ geht es um mehr, als Obst und Gemüse anzubauen und zu ernten. Dieses Buch zeigt den Garten als Platz zum Leben. Als Ort, der uns Freude macht, aber auch so manche Herausforderung mit sich bringt. Aber was wäre das Leben ohne Herausforderungen? Genau – also auf in den Garten! Ich möchte euch mit diesem neuen Gartengefühl anstecken: lustvoll in der Erde graben, anpacken und mit den eigenen Händen etwas schaffen, Wissen und Ernte teilen, draußen essen, feiern, schlafen …

Und weil euer Garten so individuell ist, wie ihr selbst auch, findet ihr im Buch Vorschläge für 9 Themenbeete:

1. Einfach losstarten: Was kommt rein ins Anfängerbeet?
2. Früh übt sich: Gärtnern für und mit Kindern
3. Gut versorgt: Tagesretter-Gemüse
4. It’s Tea Time-Beet
5. Noch nie gehört? Gemüse, die man nicht kennt, aber unbedingt kennen sollte.
6. Die Welt im Garten
7. Lazy-Vegetable-Gardening
8. Lust auf Anpacken: Gemüse zum Austoben
9. Langzeitbeziehung: einmal pflanzen – mehrmals ernten

Bewerbt euch bis zum 10. Februar für eines von 25 Rezensionsexemplaren!

Sagt mir dafür einfach, was euch persönlich am Gärtnern besonders gut gefällt oder warum ihr gerne damit anfangen möchtet! Wenn ihr gewinnt, würde ich mich sehr über eine Rezension auf Lovelybooks, euren Blogs und anderen Web-Shops freuen!

Ich freu mich schon auf eure Meinungen zum Buch und den Austausch. Im Unterthema „Fragen an die Autorin“ werde ich versuchen, eure Fragen möglichst zeitnah zu beantworten. Ich bitte um euer Verständnis, dass das unter Umständen nicht am gleichen Tag sein wird, da ich Vollzeit berufstätig bin.

Mehr Informationen zum Buch findet ihr hier: https://www.loewenzahn.at/buecher/2653/wuehl-dich-gluecklich/
Eine Leseprobe findet ihr hier: https://www.book2look.com/book/UIXKzFlqSv

Foto unten: (c) Rupert Pessl
298 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Das Arche Noah Gartenjahrundefined
Buchverlosung zu Andrea Heistingers „ Das Arche Noah Gartenjahr“!

Schreibe deine eigene Gartengeschichte mit einem von 5 Exemplaren von „Das Arche Noah Gartenjahr“.

Ein Kalender hilft zu organisieren, strukturieren und zu bewahren. Und er ist auch der perfekte Ort, um die Erfahrungen des eigenen GärtnerInnenlebens Jahr für Jahr festzuhalten! Dieses
immerwährende Gartenjournal macht den Blick frei für ungeahnte Beobachtungen, die im vertrauten Grün noch nie wahrgenommen wurden. Es ermutigt zu Planung, Kreativität und Achtsamkeit, indem es die Aufmerksamkeit auf den Moment lenkt.
Die Zeit im Garten steht nie still, alles verändert sich, arbeitet, gedeiht - auch im Winter. Jedem Tag in diesem Kalender ist eine Seite gewidmet, und eine kluge Frage regt zum Nachdenken und Anpacken an. Konkrete Antworten aus dem Erfahrungsschatz des Vereins Arche Noah, der sich für den Erhalt gefährdeter Kulturpflanzen einsetzt, erinnern an mögliche Aufgaben und Pflegemaßnahmen im Garten und inspirieren zu neuen Ideen. Ein Buch zum individuell Gestalten und Wachsenlassen, das über Jahre hinweg Freude bereitet und das Herz jeder Gärtnerin und jedes Gärtners höherschlagen lässt!

Nehmt mit einem Klick auf den „Bewerben“-Button bis 15.08. an unserer Verlosung teil und gewinnt mit etwas Glück eines von 5 Exemplaren von „Das Arche Noah Gartenjahr“.

In diesem wunderschönen Gartenjournal, findet ihr nicht nur genügend Platz für eure Gedanken und Einfälle - ihr begleitet die Autorin Andrea Heistinger auch auf einer Reise durch ihr ganz persönliches Gartenjahr: von Jänner bis Dezember!

* Jeder der mitspielt, sollte bereit sein, im Gewinnfall eine Rezension zu schreiben und zu posten.
** Da es sich hier um eine Buchverlosung handelt und nicht um eine Leserunde, ist eine Diskussion mit der Autorin und Moderation nicht vorgesehen. Zum Diskutieren und zum regen Austausch eurer Leseerlebnisse seid ihr aber selbstverständlich herzlich eingeladen! Wir sind schon gespannt auf eure Erfahrungen und Eindrücke mit „Das Arche Noah Gartenjahr“!



71 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Andrea Heistinger im Netz:

Community-Statistik

in 65 Bibliotheken

auf 12 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks