Das Arche Noah Gartenjahr

von Andrea Heistinger 
5,0 Sterne bei5 Bewertungen
Das Arche Noah Gartenjahr
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

P

ein sehr informativer Gartenkalender oder Tagebuch, mit wertvollen Tipps rund um den Garten.

Minangels avatar

Ein wunderschönes immerwährendes Geschenk für Gartenliebhaber

Alle 5 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Arche Noah Gartenjahr"

DIE EIGENE GARTENGESCHICHTE SCHREIBEN!

DAS JOURNAL FÜR DIE BESONDEREN GARTENMOMENTE!
Ein Kalender hilft zu organisieren, strukturieren und zu bewahren. Und er ist auch der perfekte Ort, um die Erfahrungen des eigenen GärtnerInnenlebens Jahr für Jahr festzuhalten! Dieses IMMERWÄHRENDE GARTENJOURNAL macht den Blick frei für UNGEAHNTE BEOBACHTUNGEN, die im vertrauten Grün noch nie wahrgenommen wurden. Es ermutigt zu PLANUNG, KREATIVITÄT und ACHTSAMKEIT, indem es die Aufmerksamkeit auf den Moment lenkt.

365 KLUGE FRAGEN AN DEN EIGENEN GARTEN!
Die Zeit im Garten steht nie still, alles verändert sich, arbeitet, gedeiht – auch im Winter. Jedem Tag in diesem Kalender ist eine Seite gewidmet, und eine kluge Frage regt zum Nachdenken und Anpacken an. Konkrete Antworten aus dem ERFAHRUNGSSCHATZ des VEREINS ARCHE NOAH, der sich für den ERHALT GEFÄHRDETER KULTURPFLANZEN einsetzt, erinnern an mögliche AUFGABEN UND PFLEGEMAßNAHMEN im Garten und inspirieren zu neuen Ideen. Ein Buch zum individuell Gestalten und Wachsenlassen, das über Jahre hinweg Freude bereitet und das Herz jeder Gärtnerin und jedes Gärtners höherschlagen lässt!

EIN GARTENJAHR MIT ANDREA HEISTINGER!
ANDREA HEISTINGER ist BIOGARTEN-EXPERTIN und Agrarwissenschaftlerin. Sie vertraut auf ihr Wissen, aber auch auf ihre Eindrücke. Jedes Jahr aufs Neue schreibt sie ihre eigenen Beobachtungen nieder, verbringt Zeit damit, zu reflektieren. In diesem wunderschönen Gartenjournal, finden Sie nicht nur genügend Platz für Ihre Gedanken und Einfälle – Sie begleiten auch Andrea Heistinger auf einer REISE DURCH IHR GANZ PERSÖNLICHES GARTENJAHR: von Jänner bis Dezember!

- sinnvoll und achtsam: das DURCHDACHTE GESCHENK für alle GärtnerInnen
- Kalender einmal anders: mit INSPIRIERENDEN GARTENFRAGEN UND -ANTWORTEN
- IMMERWÄHREND: persönliches Wissen über Jahre bewahren zum Erinnern oder Weitergeben
- ausreichend Platz: 365 SEITEN FÜR EIGENE NOTIZEN, Gedanken und Beobachtungen
- mit HOCHWERTIGER AUSSTATTUNG: Fadenheftung, Leineneinband, Gummiband und Stiftschlaufe
- mit HINREIßENDEN ILLUSTRATIONEN von Monika Klars

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783706626446
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:392 Seiten
Verlag:Löwenzahn Verlag
Erscheinungsdatum:13.07.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    P
    Petzipetravor einem Monat
    Kurzmeinung: ein sehr informativer Gartenkalender oder Tagebuch, mit wertvollen Tipps rund um den Garten.
    Informativer Gartenkalender

    Ein wunderschöner hochwertiger Gartenkalender oder Gartentagebuch. Man kann es für beides nutzen, mit Bildern und sehr wertvolle  Tipps!


    Eine klare Kaufempfehlung von mir, auch als Geschenk für Gartenliebhaber.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Minangels avatar
    Minangelvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Ein wunderschönes immerwährendes Geschenk für Gartenliebhaber
    Ein wunderschönes immerwährendes Geschenk für Gartenliebhaber

    Inhalt: Ein Kalender hilft zu organisieren, strukturieren und zu bewahren. Und er ist auch der perfekte Ort, um die Erfahrungen des eigenen GärtnerInnenlebens Jahr für Jahr festzuhalten! Dieses immerwährende Gartenjournal macht den Blick frei für ungeahnte Beobachtungen, die im vertrauten Grün noch nie wahrgenommen wurden. Es ermutigt zu Planung, Kreativität und Achtsamkeit, indem es die Aufmerksamkeit auf den Moment lenkt.

     

    Meine Meinung: Ich bin es gewohnt, dass der Löwenzahnverlag hochwertige liebevoll gestaltete Bücher herausbringt. Wiederrum wurde ich nicht enttäuscht, denn genauso ist es auch hier: sehr hochwertig mit zwei Lesebändchen halte ich diesen immerwährenden Kalender, welcher gebunden in eine Art von Leinen ist, in der Hand. Als weiteres Highlight ist das Buch im handlichem Format mit einem Gummiband versehen, womit es ganz geschlossen werden kann. Am Anfang jeden Monats bekomme ich Anregungen und Tipps, was Besonderes für diesen Monat im Garten ansteht. Jedes einzelne Kalenderblatt ist liebevoll gestaltet und im unteren Teil der Seite befindet sich ein weiterer Tipp rund ums Gartenjahr. Vervollständigt wird dieses Buch mit Pflanzen/Früchte/Obstillustrationen, welche jede Doppelseite schmücken. Für Gartenliebhaber ein persönliches Kleinod, da es sich füllen wird mit eigenen Notizen, Tipps und Beobachtungen und so zu einem Nachschlagewerk wird, welches man gerne in die Hand nimmt.

    Fazit: Fast zu schön, um es zu beschreiben… tun Sie es trotzdem, es wird Ihr ganz individueller persönlicher Gartenkalender: 5 Gartensterne von mir.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Aischas avatar
    Aischavor 2 Monaten
    Kurzmeinung: tolles Gartentagebuch mit vielen Tipps und Anregungen!
    Wundervolles Geschenk für Gartenliebhaber!

    "Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen." 
    Schon Cicero war also sowohl den Büchern wie auch dem vom Menschen gehegten Stück Land zugetan. Für alle, denen es genauso geht, hat Agrarwissenschaftlerin Andrea Heistinger einen wundervoll gestalteten immerwährenden Kalender herausgegeben.
    "Das Arche Noah Gartenjahr" besticht schon von außen durch einen hochwertigen Leineneinband in grober Textur. Praktisch sind gleich zwei farbige Lesebändchen und ein grünes Gummiband, mit dem sich das Buch schließen lässt, so dass eingelegte Fundstücke, wie gepresste Blüten oder Zeitungsausschnitte nicht herausfallen. Das Papier ist stark genug, um die Strapazen des täglichen Gebrauchs lange überdauern zu können.
    Der Almanach bietet auf einer DIN A5-Seite für jeden Tag des Jahres reichlich Platz für eigene Notizen, zudem gibt die Autorin ungewöhnliche Tipps (11. April: Löwenzahnknospen können in Öl gebraten und wie Kapern verwendet werden) und regt den Leser an, sich Fragen über seinen Garten zu stellen. (16. Juli: Soll es im nächsten Jahr frühe Salate geben?)
    Zu Beginn jedes Monats finden sich Gedanken und Hinweise aus dem persönlichen Gartentagebuch der Autorin, oft mit Anregungen für saisonale Gerichte.
    Einen ganz besonderen Charme verleihen dem Kalender die zahlreichen Aquarell- und Buntstiftzeichnungen von Pflanzen und Tieren aus dem Garten. Jede Doppelseite wurde derart kunstvoll bunt illustriert.
    Übrigens: Der Verein "Arche Noah" setzt sich für den Erhalt und die Pflege gefährdeter historischer Kulturpflanzen ein. Somit kann das Buch auch eine Anregung sein, im eigenen Garten wieder alte Obst- und Gemüsesorten anzubauen und somit zur Artenvielfalt beizutragen.
    Fazit: Ein außergewöhnliches Geschenk für alle Gartenliebhaber, das gleichzeitig Anregungen fürs tägliche Gärtnern bietet wie auch die Möglichkeit, persönliche Gartenmomente festzuhalten, um sich später an sie zu erinnern, oder vielleicht auch um eigene Erfahrungen an Kinder/Enkel weiterzugeben ...?


    Kommentieren0
    4
    Teilen
    BarbaraMs avatar
    BarbaraMvor 2 Monaten
    Ein wunderschön gestaltetes Tagebuch für jeden Gartenliebhaber

    „Das Arche Noah Gartenjahr“ von Andrea Heistinger ist 2018 im Löwenzahn-Verlag erschienen und stellt einen immerwährenden Kalender dar.
    Jeder Tag hat eine extra Seite, auf der man seine eigenen Beobachtungen, Erinnerungen, individuellen Gartenmomente eintragen und später wieder darauf zurückgreifen kann. Außerdem regt die Autorin auf jeder Seite mit einer Frage zum Nachdenken und Innehalten an und gibt zusätzlich einen Gedankenimpuls in Form eines Tipps, einer sachlichen Information, etwas zum Schmunzeln etc.
    Jedem Monatsanfang ist zusätzlich eine Überblicksseite gewidmet, auf der anstehende Arbeiten im Garten zu finden sind, aber auch kleine Rezeptideen und persönliche Notizen der Autorin wie „Die Taglilien beginnen zu blühen: Ich streue die süß-pfeffrigen Blüten über den Blattsalat.“
    Besonders hervorzuheben sind auch die wunderschönen, natürlich gehaltenen, bunten Zeichnungen der Illustratorin Monika Klars. Sie unterstreichen die Schönheiten dieses Buchschatzes. Genauso wie auch das haptisch schöne Leinencover und die nützlichen beiden Lesebändchen.
    Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass dieses Gartenjahrbuch eine wunderbare Geschenkidee für jeden Gartenliebhaber darstellt oder vielleicht auch für jemanden, der sein Wissen an die nächste Generation weitergeben möchte.
    Aber auch selbst schlägt man sicherlich immer wieder gerne in diesem Tagebuch nach, wenn die bekannten Fragen auftauchen, die wohl jeder Hobbygärtner kennt, wie „Wie habe ich das denn im letzten Jahr gemacht?“, „Wann habe ich dies und jenes gesät, gesetzt, gepflanzt?“ oder „Wann war denn nun der letzte Frosttag genau?“, etc.
    Für mich ist es jedenfalls jetzt schon ein wahrer Schatz und die ersten Eintragungen habe ich bereits gemacht.

    Kommentieren0
    24
    Teilen
    Buchraettins avatar
    Buchraettinvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: EIn Tagebuch über ein Jahr im Garten - Individuell zu gestalten mit schönen Zeichnungen -Tipps rund um den Garten im Verlauf des Jahres
    Ein wirklich originelles GartenliebhaberInnengeschenk.

    Eine Art Tagebuch für jeden Tag des Jahres in dem man als GärtnerIn seine Beobachtungen, Anregungen, Hinweise aufschreiben kann. Ein Buch, das auch eine Art Gedächtnisstütze darstellen kann, für eigene Tipps für die nachfolgenden Gartenjahre. Mit Fotos geschmückt stellt es auch ein tolles Andenken an die Veränderungen des Gartens dar.
    Die hochwertige Aufmachung des äußeren Umschlags, der in einer Art Leineneinband gebunden ist, mit den gelben und grünen Lesebändchen und dem schön gestalteten Titelaufkleber, das ist ein echter Hingucker. Auch das Gummibändchen, mit dem sich das Buch verschließen lässt, finde ich sehr gelungen.
    Ich finde das Buch ist auch eine außergewöhnliche Geschenkidee für alle Gartenmenschen und die die es werden wollen.
    Die Gestaltung innen im Buch zeichnet sich durch die gedeckt wirkenden Farben aus, mit denen die Zeichnungen im Buch versehen sind. Ich fand sehr farblich passend und die Zeichnungen haben mir sehr gut gefallen.
    Es ist ein Kalender - für jeden Tag des Jahres findet man hier eine Seite. Jeweils versehen mit kleinen Zeichnungen, einem Spruch, kleinen Hinweisen oder auch Gartentipps. Ebenso gibt es eine Fläche mit Linien auf denen jeder seine eigenen Gartenbeobachtungen mit Text oder auch Fotos oder Zeichnungen individuell gestalten kann.
    Mir hat auch sehr gut gefallen, dass es zu jedem Monat eine Art Deckblatt gibt. Auch diese wunderschön mit Zeichnungen gestaltet und einem kurzen Text. Der Text bezieht sich auf aktuelle Gartenarbeiten in dem Monat, gibt Tipps oder auch Literaturanregungen und was ich bei den Wintermonaten vor allem gut fand, es finden sich kleine Rezeptanregungen (leider ohne Rezepte), um eine Kleinigkeit zu kochen oder zu Backen. Oder auch später im Jahr, kleine Anregungen um das gezogene Obst und Gemüse zu verarbeiten.
    Ich hatte beim Lesen der Deckblättergeschichten der einzelnen Monate aber auch das Gefühl, dass es sich hier um die Tagebucheinträge der Autorin handelt- eine originelle Idee.
    Der Anhang des Buches bietet noch Literaturtipps, Hinweise zu der Autorin, zu „Arche-Noah“ und auch zu der Illustratorin Monika Klars.

    Ein wunderschönes Tagebuch um seine eigenen Gartenerlebnisse rund um das Jahr festzuhalten.
    Zum Nachschlagen, Erinnern, zum Immer wieder Anschauen, Träumen in den Wintermonaten und Recherchieren in dem Frühjahr Sommer Monaten.
    Ein wirklich originelles GartenliebhaberInnengeschenk.
    EIn Tagebuch über ein Jahr im Garten - Individuell zu gestalten mit schönen Zeichnungen - viele Tipps rund um den Garten im Verlauf des Jahres

    Kommentare: 1
    15
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Loewenzahn-Verlags avatar
    Buchverlosung zu Andrea Heistingers „ Das Arche Noah Gartenjahr“!

    Schreibe deine eigene Gartengeschichte mit einem von 5 Exemplaren von „Das Arche Noah Gartenjahr“.

    Ein Kalender hilft zu organisieren, strukturieren und zu bewahren. Und er ist auch der perfekte Ort, um die Erfahrungen des eigenen GärtnerInnenlebens Jahr für Jahr festzuhalten! Dieses
    immerwährende Gartenjournal macht den Blick frei für ungeahnte Beobachtungen, die im vertrauten Grün noch nie wahrgenommen wurden. Es ermutigt zu Planung, Kreativität und Achtsamkeit, indem es die Aufmerksamkeit auf den Moment lenkt.
    Die Zeit im Garten steht nie still, alles verändert sich, arbeitet, gedeiht - auch im Winter. Jedem Tag in diesem Kalender ist eine Seite gewidmet, und eine kluge Frage regt zum Nachdenken und Anpacken an. Konkrete Antworten aus dem Erfahrungsschatz des Vereins Arche Noah, der sich für den Erhalt gefährdeter Kulturpflanzen einsetzt, erinnern an mögliche Aufgaben und Pflegemaßnahmen im Garten und inspirieren zu neuen Ideen. Ein Buch zum individuell Gestalten und Wachsenlassen, das über Jahre hinweg Freude bereitet und das Herz jeder Gärtnerin und jedes Gärtners höherschlagen lässt!

    Nehmt mit einem Klick auf den „Bewerben“-Button bis 15.08. an unserer Verlosung teil und gewinnt mit etwas Glück eines von 5 Exemplaren von „Das Arche Noah Gartenjahr“.

    In diesem wunderschönen Gartenjournal, findet ihr nicht nur genügend Platz für eure Gedanken und Einfälle - ihr begleitet die Autorin Andrea Heistinger auch auf einer Reise durch ihr ganz persönliches Gartenjahr: von Jänner bis Dezember!

    * Jeder der mitspielt, sollte bereit sein, im Gewinnfall eine Rezension zu schreiben und zu posten.
    ** Da es sich hier um eine Buchverlosung handelt und nicht um eine Leserunde, ist eine Diskussion mit der Autorin und Moderation nicht vorgesehen. Zum Diskutieren und zum regen Austausch eurer Leseerlebnisse seid ihr aber selbstverständlich herzlich eingeladen! Wir sind schon gespannt auf eure Erfahrungen und Eindrücke mit „Das Arche Noah Gartenjahr“!



    Zur Buchverlosung

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks