Als die Namen verloren gingen

Als die Namen verloren gingen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Als die Namen verloren gingen"

Jakob mag seinen Namen und noch mehr gefallen ihm die vielen Kosenamen, die seine Eltern ihm geben. Doch dann verändert sich alles. Die Luft wird immer dicker zu Hause, die Namen weichen verletzenden Ausdrücken, bis die Worte schließlich ganz verschwinden. Der Junge geht auf Tauchstation und erkundet mit einem selbstgebauten »Schaffel« hinter panzerglasgeschützten Scheiben seine eigene wunderliche Welt. Eine besondere Begegnung lässt ihn erkennen, wie wichtig es ist, sich zu öffnen und unangenehmen Dingen auf den Grund zu gehen, anstatt sich zu verstecken.
Mit Humor und Fingerspitzengefühl beschreibt Andrea Katzenberger die wankende Gefühlswelt eines kleinen Abenteurers, während Jana Walczyks Illustrationen Jakobs grenzenlose Fantasie spürbar machen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783942795531
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:40 Seiten
Verlag:Kunstanstifter Verlag
Erscheinungsdatum:31.01.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Kinderbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks