Andrea Kossmann Wunderland der Liebe

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(16)
(5)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wunderland der Liebe“ von Andrea Kossmann

Ich wartete auf ein Wunder. Und dann kamst DU und bist einfach passiert… Willkommen im „Wunderland der Liebe“! In diesem Geschenkbuch mit Gedichten von Andrea Koßmann schenkt die Liebe uns eine Kostprobe ihrer Zauberkraft. Sie zeigt, wie warm, süß und bunt sie ist, wie sie den Dingen einen Sinn gibt, unsterblich, herrlich, allmächtig ist. Alle Liebenden und Liebesuchenden, all diejenigen, die das wunderbare Phänomen der Liebe kennen, dieses überwältigende Gefühl, das unsere Herzen mit Glück erfüllt, das Superkräfte verleiht – hereinspaziert ins Wunderland der Liebe und einen beflügelnden Aufenthalt!

ein wundervolles kleines Büchlein mit kleinen Weisheiten und Gedichten von Andrea Kossmann, welches ich immer und immerwieder lesen kann.

— LarasEngel
LarasEngel

Stöbern in Gedichte & Drama

Quarter Life Poetry

Mit Witz und Selbstironie wird Lebensgefühl vermittelt, leider ist nicht alles aussagekräftig genug.

sommerlese

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderland der Liebe

    Wunderland der Liebe
    LarasEngel

    LarasEngel

    17. August 2015 um 12:54

    Ich liebe diese wundervolle Reise ins Wunderland der Liebe, wenn man das Büchlein aufschlägt und es liest. Andrea Kossmann hat ein wirklich sehr gutes kleines Buch mit ihren Zitaten, Gedichten und kleinen Weisheiten zusammengestellt, welche uns in das *Wunderland der Liebe* eintauchen läßt. Ein Buch was bei mir ständig und immer wieder aus dem Regal gekrammt wird. Für jede Situation ist ein Sprüchlein da, ob fröhlicher oder trauriger Anlass, es ist immer für mich da. Ein Danke an Andrea Kossman für die immer wieder neue Reise ins Wunderland der Liebe

    Mehr
  • Romantisch, ungekünstelt, schön und leicht

    Wunderland der Liebe
    JuliaKStein

    JuliaKStein

    18. April 2014 um 09:53

    Andrea Koßmann schreibt in ihrem Band Wunderland der Liebe direkt von Herzen – dies sind keine komplizierten, überintellektualisierten Gedichte. Gedichte, die so leicht, poetisch und unverdreht sind, können eigentlich nur aus dem direkt empfundenen Gefühl heraus entstehen. Man kann sich direkt wiederfinden in ihren Gedichten, den kleinen Momenten, die jeder empfindet, der verliebt ist. Andrea Koßmann fängt vor allem die Unmittelbarkeit ein, die Vollständigkeit, mit der man in dem Gefühl der Liebe -- für mich in diesen Gedichten oft der Rausch des Verliebtseins noch mehr als die Liebe, eingefangen ist. Das Glück zusammenzusein, den anderen zu besitzen, ihm/ihr nah zu sein und einfach im Gefühl selbst zu schwelgen. Sie schafft es mit einfachen Worten und luftigen Bildern, dem Gefühl eine Bühne zu schaffen – ohne jede künstliche Verdrehtheit.

    Mehr
  • Rezension zu "Wunderland der Liebe" von Andrea Koßmann

    Wunderland der Liebe
    Tanja Asmus

    Tanja Asmus

    05. February 2010 um 08:53

    Wer Geschenkbände mag, wird nicht um herkommen die Bilder der Grafik Werkstatt Bielefeld schon mal bewundert zu haben. Aber auch Postkarten, Kalendern zieren diese außergewöhnlichen Fotografien und gerade die kleinsten Details lassen uns Freude ins Herz scheinen. Es liegt also nahe das eine Zusammenarbeit mit der Autorin Andrea Koßmann nicht lange auf sich warten ließ. Mit Wunderland der Liebe präsentiert Andrea Koßmann ihre schönsten Liebesgedichte in einen wundervollen Geschenkband, die von der oben genannten Grafikwerkstatt Bielefeld kommen. Text und Illustrationen harmonieren so schön miteinander, als ob sie gegenseitig nur auf sich gewartet haben! Aber nicht nur das äußerliche Erscheinungsbild ist außergewöhnlich, sondern das A. Koßmann die erste Autorin ist, die ein komplettes Gedichtband in diesem Verlag untergebracht hat. Wenn man die Gedichte liest weiß man auch warum, denn mit romantischen, humorvollen und dennoch sinnlichen Texten lädt sie die Leser zum Träumen und erinnern ein. 23 Gedichte, wärmen und umarmen den Leser. Einfache Worte bekommen ein Gewicht, und man möchte den Moment unendlich auskosten. Das Buch ist wie die Texte hochwertig, denn man hält ein aufgepolstertes mit Stoff bezogenes Band in den Händen. Preis/Leistungsverhältnis stimmt hier perfekt überein so das man auch für den kleinen Geldbeutel ein passendes Geschenk in den Händen hält. Wer Liebe fühlt und Liebe geben kann, hat hier das richtige Geschenk für seinen Liebsten gefunden, und dazu muss nicht erst Valentinstag sein, sondern Liebe kann man immer schenken.

    Mehr
  • Rezension zu "Wunderland der Liebe" von Andrea Koßmann

    Wunderland der Liebe
    Lumina156

    Lumina156

    09. December 2009 um 21:50

    PHÄNOMENAL wie Andrea Kossmann hier mit dem Thema Liebe umgeht. Egal, ob """nur""" ein 4-Zeiler über dieses schöne Thema - oder eine Seite mit Wortblumen gefüllt: Es berührt einfach das Herz! Die schönen Bilder dazu lassen das ganze tatsächlich wie eine leise, gefühlvolle, wunderschöne Reise durch das "Wunderland der Liebe" erscheinen. Man möchte am Ende angekommen gleich das nächste Ticket lösen und wieder losfliegen. DANKE für so ein schönes Buch, liebe Andrea!

    Mehr
  • Rezension zu "Wunderland der Liebe" von Andrea Koßmann

    Wunderland der Liebe
    Beagle

    Beagle

    16. October 2009 um 07:56

    Also gleichmal vorweg: Das Schönste am ganzen Buch ist wirklich das Cover. Ich habe noch niemals ein solch schönes Büchlein in Händen gehalten. Aber ich würde ihm Unrecht tun, wenn ich behaupte, nur das Cover wäre schön, auch im Innernen zeichnet sich das Buch durch wunderbare Fotos mit viel Fantasie und Sinnlichkeit aus. Die Gedichte sind wunderbar verträumt, somit hat das Buch nur einen Fehler: keine 200 Seiten!

    Mehr
  • Rezension zu "Wunderland der Liebe" von Andrea Koßmann

    Wunderland der Liebe
    Solifera

    Solifera

    06. October 2009 um 18:05

    Diese Rezension ist mir richtig schwer gefallen, weil dies kein Buch ist, dass man einfach mal so eben liest. Es ist ein Buch zum immer wieder drin blättern, sich darin verlieren, zum träumen, lachen weinen. Durch 23 Liebesgedichte wird man durch das "Wunderland der Liebe" getragen und möchte am liebsten darin verweilen und nie mehr fort. Rein stilistisch erinnert es mich ein bisschen an Hans Kruppa und das ist durchaus als Kompliment gemeint. Außerdem ist das Buch nicht nur Balsam für die Seele sonder auch fürs Auge: Jede einzelne Seite wurde kunstvoll von der Grafik Werkstatt Bielefeld gestaltet. Summa sumarum: Volle Punktzahl von mir für Inhalt und Gestaltung und ein Sternchen extra obendrauf, weil ich soooo gerne Gedichte lese :-) Danke für dieses tolle Buch, liebe Kossi, ich freu mich schon auf deinen Roman!

    Mehr
  • Rezension zu "Wunderland der Liebe" von Andrea Koßmann

    Wunderland der Liebe
    Miffy_Nijntje

    Miffy_Nijntje

    27. September 2009 um 13:50

    Wunderland der Liebe. Genau das ist die Sphäre, in der man sich befindet, wenn man dieses Buch von Andrea Koßmann in den Händen hält und dann darin eintaucht. Schon der wirklich schöne Einband läd einen in dieses Wunderland ein. Der wattierte und gepolsterte Einband vermittelt Geborgenheit und Schutz, den man weiter ausbauen möchte.. Durch die 23 Werke, die das Buch beinhaltet, wird man Gedicht für Gedicht getragen! Jedes Liebesgedicht liest sich mit einer Intensivität, Gefühl und Spannung. Es entwickelt sich ein Gefühl der Wärme, des Schutzes, der Geborgenheit und der Liebe, dass man am liebsten für immer festhalten möchte. Jedes einzelne Werk ist jeweils in einen passenden Mantel gehüllt, es ist integriert in wundervolle Bilder, die perfekt zu dem jeweiligen Gedicht passen. Ich kann abschließend nur sagen, dass dieser Liebeslyrik-Band sehr gelungen ist. Gönnt euch dieses Büchlein und damit auch dieses Gefühl! Und lasst auch andere daran teilhaben. Es ist wirklich ideal zum Verschenken, darüber wird sich jeder freuen!

    Mehr
  • Rezension zu "Wunderland der Liebe" von Andrea Koßmann

    Wunderland der Liebe
    LarasEngel

    LarasEngel

    26. September 2009 um 21:39

    Ein wunderschön illustriertes Büchlein. Die Gedichte gehen stellenweiße unter die Haut und man kann sich wunderbar hineinversetzten. Am besten gefallen und zu Tränen gerührt hat mich "Eine besondere Liebe". Dieses Gedicht konnte ich mit einem wunderbaren Menschen in Zusammenhang bringen,der vor einiger Zeit unsere Welt verlassen hat. Danke Kossi. Für alle Anderen kann ich das Buch nur empfehlen, es sollte in keinem Regal fehlen. Also stürmt die Bücherläden und kauft euch diesen wundervollen Gedichtband ;O)

    Mehr
  • Rezension zu "Wunderland der Liebe" von Andrea Koßmann

    Wunderland der Liebe
    Katjes

    Katjes

    23. September 2009 um 12:07

    Wer Liebesgedichte mag, ist hier genau richtig. Herausgegeben von der Grafik Werkstatt Bielefeld, Kenner ahnen es schon, ein Buch mit wunderschönen Fotos und noch viel schöneren Gedichten von der Autorin Andrea Koßmann. Diese Gedichte berühren einen und man taucht in die Welt der Liebe ein. Was mir besonders gefällt, dass auch die Fotos sehr gut zu jedem Gedicht passen. Da ich selber Fotografin bin, achte ich auch so etwas. Dieses wunderschöne Buch, versehen mit einem schönen samtigen "Einband", ist ideal zum Verschenken oder um sich selber zu beschenken

    Mehr
  • Rezension zu "Wunderland der Liebe" von Andrea Koßmann

    Wunderland der Liebe
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    27. August 2009 um 13:30

    Andrea im Wunderland, so könnte man sagen – im „Wunderland der Liebe“. Dorthin zumindest entführt die Autorin Andrea Koßmann ihre Leserinnen und Leser. In 23 Gedichten gewährt sie einen Einblick in ihr Wunderland. Die Texte sprechen dabei nicht einfach nur über Liebe, sondern singen einem geradezu eine liebliche Melodie ins Ohr, die wahrhaft eintauchen lässt in eine Welt voller Wunder. Andrea Koßmann versteht es, in ihren kurzen Gedichten Bilder vor das innere Auge zu malen, die einen durch den ganzen Tag – und länger – begleiten. Ihre Worte sind wie eine wärmende Umarmung. Dieses kleine Geschenkbuch ist eine Kostbarkeit, innen wie außen. Das Cover mit gepolstertem Stoffeinband sieht edel aus und fühlt sich wunderbar an, passend zu einer Auswahl wunderschöner, emotionaler Texte, die mit eindrucksvollen Bildern versehen sind. „Wunderland der Liebe“ ist ein Geschenk, von Andrea Koßmann an ihre Leserinnen und Leser, und ein Geschenk zum Weitergeben an andere. Worte der Liebe kann man gar nicht genug verschenken! Übrigens: Die Autorin arbeitet derzeit an ihrem ersten Roman: „Männertaxi“. Dieser wird im nächsten Jahr im Verlag Droemer-Knaur erscheinen. Wir dürfen gespannt sein!

    Mehr
  • Rezension zu "Wunderland der Liebe" von Andrea Koßmann

    Wunderland der Liebe
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. August 2009 um 15:17

    'Wunderland der Liebe' ist ein Gedichtband, der ausgewählte Gedichte einer Autorin liebevoll mit schönen graphischen Darstellungen darbietet. Andrea Koßmann hat so eine schöne Art zu dichten, dass jedes Gedicht berührt und hängenbleibt.
    Zum Verschenken, zum Kaufen, zum Eintauchen in die romantische Welt der Andrea Koßmann.

  • Rezension zu "Wunderland der Liebe" von Andrea Koßmann

    Wunderland der Liebe
    nickido

    nickido

    24. August 2009 um 17:35

    Keine Sammlung verschiedener Autoren, sondern alle Texte Stammen von der Autorin selbst. Kostprobe: Ich wartete auf eine Wunder. Und dann kamst du und bist einfach passiert. Verliebte , Liebessuchende werden sich wiedererkennen, sich erinnern an vergangene Geschichten. Ein Gescheknbuch für das Herz...

  • Rezension zu "Wunderland der Liebe" von Andrea Koßmann

    Wunderland der Liebe
    Kossi

    Kossi

    16. April 2009 um 10:58

    Mein neuer Gedichteband erscheint im Sommer 2009