Andrea Kother Alltag in Frankreich - Auswandern, leben und arbeiten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alltag in Frankreich - Auswandern, leben und arbeiten“ von Andrea Kother

Frankreich, das sich in einem Jahrhundert zu einem der bedeutendsten wirtschaftlichen und politischen Partner gewandelt hat, ist uns vielleicht so nah wie kein anderes Land und doch zugleich so fern. In den letzten Jahren florieren Hochschulkooperationen und Firmenkontakte, immer mehr Deutsche zieht es aus beruflichen, universitären oder privaten Gründen nach Frankreich. Bezaubert vom französischen Charme und dem vielgerühmten savoir-vivre stößt man in der "Grande Nation" auf Hindernisse, bei denen Erfahrungen aus Urlauben oder Schulkenntnisse kaum weiterhelfen. Dieser Ratgeber - verfasst von einer Autorin, die seit fast zwei Jahrzehnten in Frankreich lebt - beinhaltet umfassende Informationen zu: Einwanderungsbestimmungen, Sprache, Arbeitssuche, Existenzgründung, Geldfragen, Haus- und Wohnungssuche, Anreise und Umzug, Anmeldung bei Behörden, Kindergarten, Schule, Studium, Gesundheitswesen, Rentenbezug und mehr. Das Buch zeigt, wie man sich franzosengleich durch den administrativen Dschungel schlängelt und sich ein Stückchen französischer Lebensart abschneidet. Topaktuelle Daten, jede Menge Tipps und Internetadressen, um sich von Anfang an im französischen Alltag zurechtzufinden, egal ob Sie Ihre Rente im sonnigen Süden genießen, als Berufstätiger in das Pariser Ballungszentrum versendet werden oder Ihrer Karriere durch den Besuch einer französischen Eliteuniversität den letzten Kick verpassen wollen. Bienvenue en France!

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen