Andrea Kraft Wenn Pinguine fliegen könnten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn Pinguine fliegen könnten“ von Andrea Kraft

Wenn sich die Gleichgewichte im Leben verschieben … SIE ist Hausfrau und Mutter aus Leidenschaft – ER erfolgreicher Chefredakteur einer großen Tageszeitung – BEIDE sind sie Eltern zweier wundervoller Teenager. Als Paulas und Johannes Kinder ihre eigenen Urlaubswünsche äußern, die so gar nichts mit einem ausgelassenen Familienurlaub an der Adria gemein haben, spüren beide deutlich, dass nun die Zeit gekommen ist, sich von ihren Sprößlingen abzunabeln. Durch den Umstand, sich wieder mehr auf die Ehe und weniger auf die Kinder konzentrieren zu müssen, werden plötzlich Risse deutlich, die im täglichen Familienwahnsinn bisher völlig untergegangen sind. Doch anstatt sich der Wirklichkeit mit Kompromissen anzupassen, beharrt jeder weiter stur auf seinem Recht. Erst als Johannes einen folgenschweren Fehler begeht, erkennen beide, dass sie etwas verloren haben, das sich so leicht nicht wiederfinden lässt. „Wenn Pinguine fliegen könnten“ erzählt von starken, familiären Bindungen und der Erkenntnis, dass es für machne Einsicht auch zu spät sein kann.

Mein erstes Buch von dieser Autorin und es hat mir wirklich gut gefallen.

— JojoSarah
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks