Andrea Langenbacher

 4,5 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Die ganze Welt und noch viel mehr, Die Ostergeschichte und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Andrea Langenbacher

Andrea Langenbacher hat katholische Theologie sowie Ökonomie und Management studiert und danach langjährige Erfahrungen im Verlag als Lektorin und Programmleiterin gesammelt. Heute arbeitet sie als selbstständige Redakteurin, Autorin und Texterin. Sie ist täglich staunende Jungsmama, naturverbundene Winzerstochter, kreative Köchin, begeisterte Hochbeetgärtnerin und leidenschaftliche Chorsängerin.  

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Lichtmomente (ISBN: 9783429056278)

Lichtmomente

Neu erschienen am 06.09.2021 als Spiralbindung bei Echter.

Alle Bücher von Andrea Langenbacher

Cover des Buches Die ganze Welt und noch viel mehr (ISBN: 9783579071749)

Die ganze Welt und noch viel mehr

 (3)
Erschienen am 22.03.2021
Cover des Buches Die Ostergeschichte (ISBN: 9783629142566)

Die Ostergeschichte

 (1)
Erschienen am 01.02.2019
Cover des Buches Lebe deine Träume (ISBN: 9783629142559)

Lebe deine Träume

 (0)
Erschienen am 01.02.2019
Cover des Buches Lichtmomente (ISBN: 9783429056278)

Lichtmomente

 (0)
Erschienen am 06.09.2021
Cover des Buches Das große Hausbuch für die ganz Familie (ISBN: 9783736503298)

Das große Hausbuch für die ganz Familie

 (0)
Erschienen am 14.08.2020
Cover des Buches Lebe deine Träume Geldgeschenkverpackung (ISBN: 9783629142603)

Lebe deine Träume Geldgeschenkverpackung

 (0)
Erschienen am 23.12.2019

Neue Rezensionen zu Andrea Langenbacher

Cover des Buches Die ganze Welt und noch viel mehr (ISBN: 9783579071749)M

Rezension zu "Die ganze Welt und noch viel mehr" von Andrea Langenbacher

Kindergebete
Michaela62vor 6 Monaten

In diesem Buch geht es um ein besonderes Gebetbuch für Kinder, vor allen Dingen geht es um Freunde um die Eltern, Geschwister, um Sorgen und die Freude am Leben, eben um alles, was den Alltag von Kinder so beschäftigt. Das Cover wirkt fröhlich und farbenfroh und wirkt auf mich sehr positiv. Das Buch enthält Gebete für ganz kleine, und größere Kinder. Die Gebetstexte sind von der Sprache her an die Kinder und deren Altersstufe angepasst was ich sehr Kinderfreundlich finde. Die Autorin hat sich damit beschäftigt, was Kinder beschäftigt und wie sie dies ausdrücken würden und das sowohl für alle Altersklassen. So ist das Buch auch genau in drei Kategorien eingeteilt. Diese Einteilung ist auch farblich unterschiedlich dargestellt, so dass man dies sehr gut voneinander unterscheiden kann und sich diese voneinander abheben. Generell ist die Schrift sehr groß gewählt, so dass es sich einerseits sehr gut vorlesen lässt, aber auch für größere Kinder sehr gut zum selber lesen eignet, daher ist dieses Buch auch für Leseanfänger sehr gut geeignet. Die Gebete sind in einer einfachen und verständlichen Sprache verfasst, so dass diese gut bei den Kleinen und Kleinsten ankommt und diese auch nachvollziehbar für alle Altersklassen ist. Mit den Gebeten werden alltägliche Probleme, Situationen, Ängste und Gefühle angesprochen und in Bitten an Gott gerichtet. So lernen schon die Kleinsten, was es bedeutet zu beten und bekommen hier erste Impulse und Gedanken. Mir und meinen Enkeln haben die Gebete sehr gut gefallen und auch die Unterteilung und Gliederung fanden wir sehr gut. Ab und an werden die Gebete und Texte durch kleine Grafiken oder Illustrationen unterstützt. Für meinen Geschmack hätten es ein paar Illustrationen mehr sein können, Kinder lieben es sich beim Vorlesen Bilder an zu schauen. Eine tolle Anregung und Idee und der Gedanke dahinter hat mir sehr gut gefallen Gebete Kindern näher zu bringen.

 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die ganze Welt und noch viel mehr (ISBN: 9783579071749)Claudia_Reinländers avatar

Rezension zu "Die ganze Welt und noch viel mehr" von Andrea Langenbacher

Kindergebete kindgerecht ...
Claudia_Reinländervor 6 Monaten

Klappentext:

Kinder haben einen eigenen Blick auf Gott und die Welt, auch wenn sie beten. Andrea Langenbacher nimmt das in diesem ganz besonderen Gebetbuch ernst und formuliert ihre Gebetstexte so, wie Kinder denken und sprechen - mit all ihren Fragen, Ängsten, Ideen und ihrer wunderbaren Art und Weise, sich die Welt zu erklären. Es geht um Freunde, Eltern, Geschwister, um Sorge und Seligkeit und die Freude am Leben, eben um alles, was den Alltag von kindern berührt.

Cover:

Das Cover zeigt viele unterschiedliche Kinder die sich an den Händen halten und die Erde umkreisen. Das Cover wirkt fröhlich und farbenfroh und sehr positiv.

Meinung:

Das Buch enthält Gebete für ganz kleine, kleine und größere Kinder. Die Gebetstexte sind von der Sprache her an die Kinder und deren Altersstufe angepasst.

Die Autorin hat sich damit beschäftigt, was Kinder beschäftigt und wie sie dies ausdrücken würden und das sowohl für ganz kleine Kinder, kleine und größere Kinder. So ist das Buch auch genau in diese drei Kategorien eingeteilt. 

Diese Einteilung für ganz kleine, kleine und größere Kinder ist auch farblich unterschiedlich dargestellt, so das man dies sehr gut voneinander unterscheiden kann und sich diese voneinander abheben. 

Generell ist die Schrift sehr groß gewählt, so dass es sich einerseits sehr gut vorlesen lässt, aber auch andererseits für größere Kinder sehr gut zum Selbstlesen und daher auch für Leseanfänger sehr gut geeignet ist.

Die Gebete sind in einer einfachen und verständlichen Sprachen verfasst, so dass diese gut bei den Kleinen und Kleinsten ankommt und diese auch nachvollziehbar für die Kleinen ist.

Mit den Gebeten werden alltägliche Probleme, Situationen, Ängste und Gefühle angesprochen und in Bitten an Gott gerichtet. So lernen schon die Kleinsten, was es bedeutet zu beten und bekommen hier erste Impulse und Gedanken. 

Mir haben die Gebete sehr gut gefallen und auch die Unterteilung und Gliederung fand ich sehr stimmig. 

Ab und an werden die Gebete und Texte durch  kleine Grafiken oder Illustrationen unterstützt, dies hätte durchaus bei den Kleinsten etwas mehr sein können, um das Ganze noch ein wenig zu veranschaulichen, bzw. noch mehr abzurunden. 

Eine tolle Anregung und Idee und der Gedanke dahinter hat mir sehr gut gefallen. 

Fazit:

Kindergebete für die Kleinsten, kleine und große Kinder, verständlich, kindgerecht und alltagstauglich.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Die ganze Welt und noch viel mehr (ISBN: 9783579071749)mama_liestvors avatar

Rezension zu "Die ganze Welt und noch viel mehr" von Andrea Langenbacher

Kindergebete für Kleine & Große
mama_liestvorvor 6 Monaten

Ein handliches Büchlein aus dem Gütersloher Verlag, mit Kindergebeten für Groß & Klein. Ein ansprechendes und kunterbuntes Buchcover mit Kindern aus aller Welt , Hand in Hand, macht Lust , sofort in das Buch hineinzublättern.

Andrea Langenbacher  hat viele Kindergebete aufgeschrieben die mitwachsen und die Texte so verfasst , das Kinder, passend zur Altergruppe , alles verstehen und nachvollziehen können... Es gibt drei Kapitel mit verschiedenen Altergruppen ...Gebete für ganz Kleine , Mittlere und für die Größeren.  Angepasst an ihre Fragen, Ängste und ihre Sicht auf unsere Welt. Themen die Kinder beschäftigen und die sie Lieben, wie Geschwister, Familie und Freunde, eben alles was Kinder über den Tag so erleben und was sie im Alltag berührt. In den Gebeten werden kindgerechte Emotionen angesprochen wie wütend , traurig sein ...aber auch Neugier und viel Fröhlichkeit.

Ein sehr wertvolles Ritual mit Kindern ,ist das Vorlesen und die Gutenachtgeschichte. Es beruhigt jedes Kind zur Guten Nacht und schenkt ihnen vor dem Schlafen gehen eine wundervolle Kuschelzeit. Allerdings findet man nur wenige Illustrationen in diesem Vorlesebuch...Das Augenmerk liegt auf dem Text. Dieses schöne und sehr liebevolle Gebetsbüchlein für Kinder, beruhigt die Zuhörer zum Abschluss eines erlebnisreichen Tages auf wunderbare Art und Weise und erklärt in Kinderworten , wie schön aber auch besonders , das Leben auf unserer Erdkugel ist.


Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks