Andrea Leccara Leda

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leda“ von Andrea Leccara

Eine hocherotische Nacherzählung der Geschichte um den olympischen Göttervater Zeus, der Leda, die schöne Königin Spartas, in Gestalt eines Schwans verführte. Zeus' Gattin Hera ist gar nicht erfreut und sinnt auf Rache ...

Stöbern in Erotische Literatur

The Score – Mitten ins Herz

Der zweite Band hat mir etwas besser gefallen. Trotzdem, bei der Off-Campus-Reihe erhält man immer eine wundervolle Story.

Jessica_Stephens

One Night - Die Bedingung

Netter Auftakt....

Bjjordison

Du bist mein Feuer

Enttäuschend! Es zieht sich, die Charaktere und der Plot konnten mich auch nicht überzeugen.

jackiherzi

One Night - Das Geheimnis

Tolle Fortsetzung die definitiv Lust auf den dritten Band macht!

Alexandra_G_

Bourbon Sins

Noch besser als der erste Teil

Suma2

Paper Princess

Spannend, erotisch und unterhaltsam. Für mich genau das richtige.

loki_reads

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sinnliche Neuinterpretation

    Leda
    MichaelBurns

    MichaelBurns

    04. May 2013 um 14:03

    Dass es bei Zeus' Eskapaden meistens um Sex und schöne Frauen ging, dürfte bekannt sein. Hier nun eine Erzählung der klassischen griechischen Sage um Leda und den Schwan, die sich auf den erotischen Gehalt der Story konzentriert – und Hera, die notorisch betrogene Göttergattin, und deren Revanchegelüste ins Spiel bringt. Sexy!