Andrea Muntaner Alomar-Schäfer Nachtflug 709: Mystery-Thriller

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nachtflug 709: Mystery-Thriller“ von Andrea Muntaner Alomar-Schäfer

In der Nacht des 15. März befindet sich Passagierflug 709 auf seiner Route Richtung San Juan, Puerto Rico und überquert dabei das Bermudadreieck. Für eine Stewardess, die in den Jahren gelernt hat ihren Job zu hassen, einen Passagier mit Flugangst, den Piloten der versucht seine Maschine durch unerklärliche Turbolenzen zu steuern, sowie für die restlichen 323 Passagiere wird dieser Flug gänzlich anders enden, als erwartet ... Eine Person auf diesem Flug wird erkennen, dass man vorsichtig sein muss mit dem, was man sich wünscht. Es könnte in Erfüllung gehen...! Mystery-Thriller Kurzgeschichte und zusätzlich BONUS-INFO "Interessante Mysterien im Bermudadreieck" DIE GESCHICHTE DAHINTER: Zwei Phänomene haben mich zum Schreiben von NACHTFLUG 709 inspiriert: 1.) Das Bermudadreieck und 2.) Das Gesetz der Anziehung, welches lt. Rhonda Byrne (Autorin von THE SECRET) besagt: "Alles, was in Ihr Leben kommt, ziehen Sie selbst in Ihr Leben herein. Es wird zu Ihnen gezogen aufgrund der Bilder, in denen Sie denken. Es ist, was Sie denken. Was immer in Ihrem denkenden Geist vorgeht, ziehen Sie zu sich heran..." "... Sie sind es, der das Gesetz der Anziehung aktiviert, wann immer Sie denken." "... wenn Sie vorwiegend an die Verwirklichung Ihrer Wünsche denken, dann werden Sie sie in Ihr Leben holen." Da frage ich mich: Was, wenn dieses Gesetz der Anziehung wirklich so machtvoll ist? Und was passiert, wenn das Phänomen BERMUDADREIECK auf das GESETZ DER ANZIEHUNG trifft? Würde das die destruktiven Kräfte noch potenzieren? Diese Frage bildete die Grundlage zu NACHTFLUG 709. ... und im Fall meiner Passagiere, kann ich die Frage nur eindeutig bejahen!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen