Neuer Beitrag

nagelean

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe lesebegeisterte LesefreundInnen!
Ich freue mich sehr auf eine neue Leserunde zu einem spannenden Thema mit euch und auf erfrischende Diskussionnen. 
Es ist Simon Rosners 3. Fall, und ihr werdet einige Bekannte aus Band 1 und 2 wiedertreffen :-) 
Meine Voraussetzung zum Gewinn eines Exemplares: 
Auf allen möglichen Plattforen bitte eure Rezis streuen: Amazon, Heyn...ect. 
Und jetzt hüpft rasch in den Lostopf, der Krimi ist brandneu :-)
Liebe Grüße
Andrea
Inhalt vom Kärntner Wiegenlied: 
Helene traut ihren Augen nicht: In der Wiege ihres Sohnes auf der Säuglingsstation eines Klagenfurter Krankenhauses liegt ein fremdes Kind. Doch niemand glaubt der jungen Mutter. Kommissar Rosners Freundin Alice liegt einige Zimmer weiter und gerät immer tiefer in den Sog der Ereignisse. Als sich Helene schließlich zu einer Verzweiflungstat hinreißen lässt, schreitet Rosner ein . . .

Autor: Andrea Nagele
Buch: Kärntner Wiegenlied
1 Foto

Maddinliest

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo Andrea,
ich freue mich, dass Du eine neue Leserunde eröffnet hast. Der dritte Fall für Simon Rosner, ich bin sehr gespannt. Da Du mich bisher immer mit Deinen Büchern begeistert hast, wird es beim "Kärntner Wiegenlied" sicherlich nicht anders sein. Ich wäre daher sehr gerne wieder mit dabei.:-)
LG Martin

nagelean

vor 11 Monaten

Plauderecke

Im Titel ist ein Fehler beim Eingeben des Buches bei Amazon unterlaufen und der zieht sich leider durch, natürlich heißt es Kärntner Wiegenlied und nicht Kärnter Wiegenlied. Habe es schon ein paar Mal gemeldet. GLG

Beiträge danach
120 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Wildpony

vor 10 Monaten

2. Teil Seite 117 bis Ende

Viel zu schnell war der spannende Krimi jetzt zu Ende. Dr. Frank ist der ehemalige Freund von Helen. Und er will ihr nichts böses. Bei der Aufklärung war ich auch froh das Schwester Janisha sofort gesagt hat das es nicht Max ist. Und auch noch die Kollegen zur Rede gestellt hat. Das hatte leider schlimme Folgen für sie und ich hatte echt schon Angst das sie vom Fenstersturz tot ist und nicht mehr helfen kann. Auch wenn mich das Ende total überrascht hat so bin ich mit diesem Happy End sehr zufrieden. Dem kleinen Moritz wird geholfen und er kann zusammen mit Max bei Helen aufwachsen. Helen hat wieder Kontakt mit ihrer Mutter und das Geld vom "Verkauf" von Max ermöglicht jetzt Helen und den beiden Jungs ein angenehmeres Leben. Sven ist tot und ich glaube das Franky gut zu Helen passt und ihr auch immer helfen wird. Super spannend und wieder ein Top Krimi von Andrea Nagele ♥

Wildpony

vor 10 Monaten

Feedback Runde

Und hier kommt meine Rezension zu Kärntner Wiegenlied und mein großer Dank das ich das Buch wieder mitlesen durfte.
Dieses Thema war für mich hochbrisant als dreifache Mama und hat mich sehr berührt. Und ich habe von Anfang an gewusst das Helene nicht fantasiert.... Jede Mutter merkt wenn es nicht ihr Kind ist.... Super Spannung bis zum schönen Ende....

Ich habe richtig mitgefiebert. Wieder wunderbar geschrieben.

Hier meine Rezension: Lovelybooks.de:
https://www.lovelybooks.de/autor/Andrea-Nagele/K%C3%A4rntner-Wiegenlied-1455022324-w/rezension/1509542134/

In Kürze auch auf Amazon und Co und natürlich auf meinem FB-Blog: Books and Shoes. Die Links dazu folgen noch :-)

nagelean

vor 10 Monaten

Feedback Runde
@Wildpony

Herzlichen Dank!!!

Wildpony

vor 10 Monaten

Feedback Runde

nagelean schreibt:
Herzlichen Dank!!!

Sehr gerne ♥ Hier noch die Links: https://www.facebook.com/I-love-Books-Series-802320723235500/ https://www.facebook.com/Books-and-Shoes-168238480001430/

nagelean

vor 10 Monaten

Feedback Runde

Ich möchte mich nochmal herzlich bei all denen bedanke, die mir so großartige Rezis geschrieben haben. Da habe ich wirklich das Gefühl euch mit dem Text erreicht zu haben. :-) Alle , die noch nicht ihre Rezi verfasst haben, bitte ich dies zu tun. Grazie auf bald eure Andrea

nagelean

vor 9 Monaten

Plauderecke

Fröhliche Weihnachten wünsche ich uns allen ;-)

leseratte_lovelybooks

vor 9 Monaten

Feedback Runde

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Das Buch hat mich wirklich gefesselt!
Hier meine Rezension, die ich auch auf amazon, bücher.de, thalia und hugendubel eingestellt habe!
https://www.lovelybooks.de/autor/Andrea-Nagele/K%C3%A4rntner-Wiegenlied-1455022324-w/rezension/1518863703/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.