Andrea Pöter Fingerpuppen-Bücher: Edgar, der kleine Elefant

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fingerpuppen-Bücher: Edgar, der kleine Elefant“ von Andrea Pöter

Edgar, der kleine Elefant, besucht heute seine Freunde: Norbert Nashorn, mit dem er sich gerne spannende Geschichten erzählt, die Nilpferde Horst, Hanna und Hein, mit denen er ein Bad nimmt, die Giraffe Gisela, mit der er sich leckere grüne Blätter schmecken lässt, die gelenkigen Affen, denen er beim Turnen durch die Bäume zuschaut, und die Löwenkinder, die mit ihm toben wollen. Ein aufregender Tag für einen kleinen Elefanten. Und abends kehrt er natürlich heim, um wieder nah bei Mama zu sein. Lauschen und Mitsprechen, Anschauen und Spielen - ein Fingerpuppen-Buch mit lustigen Reimen und liebenswerten Bildern für kleine Tierfreunde.

Stöbern in Kinderbücher

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Lustige und abwechslungsreiche Piratengeschichten der anderen Art. Echte Antihelden zum Kichern, toll illustriert zum Vorlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen