Andrea Paluch Nichts ist alltäglich

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nichts ist alltäglich“ von Andrea Paluch

Andrea Paluch beobachtet in ihren Kolumnen hintergründig, nachdenklich, originell und manchmal auch mit einer gewissen Ironie den Alltag, der alles andere als alltäglich ist, der den Blick für das Besondere behält. Zugleich bricht sie eine Lanze für die Gleichberechtigung von Mann und Frau. Und sie schreibt so, dass sich ihre Leser persönlich angesprochen und berührt fühlen. Bei Andrea Paluch gibt es noch ein ganz normales Familienleben. Keine heile Welt, aber auch kein heilloses Durcheinander. Wenn sie den Lesern Einblick gewährt in ihren Alltag, dann fühlt man sich irgendwie „zu Hause“.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen