Andrea Paluch Zwischen den Jahren

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwischen den Jahren“ von Andrea Paluch

In den Tagen zwischen den Jahren herrscht eine besondere Stimmung. Altes wird abgeschlossen, in dieser Zwischenzeit entsteht Raum für Resümees, für Gedankenspiele, für Neues. Andrea Paluch erzählt mit großer Leichtigkeit und Genauigkeit, ernsthaft und mit Witz von einer Ehe, in der plötzlich, ausgelöst durch eine kleine Irritation, alles möglich erscheint. Was ist eigentlich wirklich sicher, sobald sich ein erster Verdacht einschleicht? Eine Frau, ihr Mann, ihre beste Freundin und ein geheimnisvoller Unbekannter. Zwei Frauen und zwei Männer, und doch ist alles anders. Andrea Paluch leuchtet in ihrem Roman die Herzkammer des Persönlichsten aus und wird durch den genauen Blick auf Gefühle und Wahrnehmungen zum Porträt einer Generation und Gesellschaft, die jegliche Gewissheit verloren hat. Zu Hause und Familie, Alltag und Routine, vor der Tür der Afghanistankrieg, Wikileaks-Enthüllungen, die Finanzkriese – wer bürgt für Wahrheit in einer Welt des Übergangs?

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Endlich mal wieder ein Roman, der mich fesseln konnte. Gut meinende Eltern, süße Kinder, eine Nanny, die einen super Job macht. Aber...

troegsi

Wie die Stille unter Wasser

Ein wunderbares Buch, was zum nachdenken anregt.

MrsBraineater

Die Herzen der Männer

Thematisch spannend: Was macht einen Mann aus? Woher bezieht er seine Werte? Was eine Generation der anderen mit auf den Weg gibt.

wandablue

Nackt über Berlin

Zu skurril für meinen Geschmack

QPetz

Frau Einstein

Die tragische Lebensgeschichte einer Frau, die immer im Schatten ihres Mannes stand. Absolut lesenswert!

JulieMalie

Das Leben ist manchmal woanders

der besondere Junge Gregor bewirkt durch sein Sein kleine Alltagswunder

Minangel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks