Andrea Pierus , Eberhard Schulze Appetit, Küsse und Sex

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Appetit, Küsse und Sex“ von Andrea Pierus

- In ein paar Minuten befreie ich dich wieder! Aber bis dahin bist du mir ausgeliefert! Amina zog im Vorbeigehen an den Zipfeln der Plastikschürze, die mit leisem Rascheln zu Boden fiel. - Damit dir nicht zu warm wird! Oder magst du es heiß? Dabei sah sie Denis mit einem Blick an, der ihm die Röte ins Gesicht zauberte. Darauf war er nicht gefasst! Was war das für ein Spiel? Was wollte sie von ihm? - Wir könnten uns ein bisschen amüsieren. Ein kleines, spontanes Abenteuer, so vergeht dir die Zeit des Wartens in Lichtgeschwindigkeit! Deine Arme liegen in Gips, verlass dich einfach auf meine Hände! Denis atmete heftig. Hey, was geht da ab? Das ist ja wie Kino! - Mein Körper gehört der Kunst! - Das ist die richtige Einstellung! Du wirst mich inspirieren! Aufgewühlt drückte sie Denis in die Knie und legte sich vor ihm auf den mit Gips bespritzten Boden. Das furiose Fingerspiel erregte Denis unglaublich. Sein Oberkörper, seine Arme in Gips, er konnte sich nicht bewegen, alles geschah mit ihm und es war gut so, wie es geschah. Amina wusste, wie sie ihn kirre machen konnte. Sie fiel über ihn her, beknabberte ihn gierig, sie war völlig enthemmt. - Jetzt werde ich dich aus dem Korsett befreien, bevor der Gips zu trocken wird! Sie kam mit mehreren Scheren angerückt. Die Befreiungsaktion verlief rasch. Amina war zufrieden, der Gipsabdruck ihres Kleinen war gelungen! - Hier ist das Bad! Denis sah aus wie ein Kunstwerk, die Fettcreme mit Einsprengseln aus Gips war malerisch auf seinem Oberkörper verteilt. Die Vaseline war ganz verliebt in seine Haut und kaum herunter zu bekommen. In seinem Kopf rasten die Gedanken wild durcheinander. Amina kam mit einem Handtuch. - Dein Rücken sieht ja noch immer aus wie ein Picasso!

Stöbern in Romane

Durch alle Zeiten

Sehr spannend und bewegend

silvia1981

Dann schlaf auch du

Wem kann man seine Kinder anvertrauen?

silvia1981

Wie man es vermasselt

Frisch, jung und intelligent... ein absolutes Wahnsinns-Buch!

Tigerkatzi

Und jetzt auch noch Liebe

Turbulente Liebeskomödie mit sehr skurrilen Charakteren, um eine junge Frau, die durch eine ungewollte Schwangerschaft erwachsen wird.

schnaeppchenjaegerin

Und es schmilzt

Erschreckende, schonungslose Erzählweise einer mehr als tragischen Kindheit!

Caro2929

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen