Wie man einen persönlichen Gottesbezug bekommt: Ein Buch für Atheisten und Suchende

von Andrea Pirringer
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Wie man einen persönlichen Gottesbezug bekommt: Ein Buch für Atheisten und Suchende
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Umkehr ist vielmehr ein Umdenken. Anstöße dazu gibt dieses Buch.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Wie man einen persönlichen Gottesbezug bekommt: Ein Buch für Atheisten und Suchende"

Wenn man den Glauben an Gott verloren hat oder noch nie so recht wusste, wie man es anfangen soll, steht man ziemlich ratlos da. Gott ist weit weg, unnahbar, fremd (oder fremd geworden). Wie kann man einen Zugang zu Ihm finden? Warum ist der Weg zu Gott so schwer zu erkennen? Die Antworten auf diese Fragen finden wir in uns selbst.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783847605775
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:neobooks Self-Publishing
Erscheinungsdatum:10.08.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sonstiges

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks