Andrea Reichart

(42)

Lovelybooks Bewertung

  • 39 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 1 Leser
  • 28 Rezensionen
(32)
(8)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Andrea Reichart

Andrea Reichart verbrachte die ersten Jahre ihrer Kindheit in den USA. Zur Gymnasialzeit zogen die Eltern wieder nach Deutschland zurück. Reichart wuchs daher zweisprachig auf. Nach dem Abitur, machte Andrea Reichart eine Ausbildung zur Buchhändlerin. Nach der Lehre, studierte sie Germanistik und Anglistik. Von 1992 bis 2008 besaß Reichart in Essen zuerst einen Verlag und dann eine Buchhandlung. 1986 veröffentlicht sie mit Peter Gustav Bartschart zusammen eine Stilblütensammlung aus dem Buchhandel - "Bücher welken nicht". 1996 erschien hiervon eine erweiterte Neuauflage unter dem Namen "Haben Sie Bücher?". 2006 wurde eine Neuauflage nochmals erweitert, diesesmal erschien das Buch unter dem Namen "Heidi ist tot". Heute schreibt sie für bekannte Persönlichkeiten als Ghostwriter Bücher. Außerdem verfasst sie für Kunden deren Familiengeschichten mit dem Schwerpunkt "Flucht und Vertreibung". Im September 2011 erschien ihr Roman "Nenn mich Norbert". Die erste Auflage hiervon war bereits nach zwölf Wochen vergriffen. Die zweite Auflage erschien daraufhin im Januar 2012. 2012 wurde 'Nenn mich Norbert' für den DeLiA Literaturpreis nominiert. Andrea Reichart organisiert außerdem verschiedene literarische Events, wie zum Beispiel Wettbewerbe für Verfasser von Kurzgeschichten.

Bekannteste Bücher

ALLE ZEIT DER WELT

Bei diesen Partnern bestellen:

Nenn mich Norbert - Ein Norbert-Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

ROCK IM WALD - Ein Norbert-Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Zauberhafte Welten

Bei diesen Partnern bestellen:

Brombeer Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Safranträume

Bei diesen Partnern bestellen:

Sprung

Bei diesen Partnern bestellen:

Haben Sie Bücher?

Bei diesen Partnern bestellen:

Brombeerliebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Bücher welken nicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Heidi ist tot!

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wunderschönes Kinder-Zeitreise-Abenteuer

    ALLE ZEIT DER WELT
    BettinaLausen

    BettinaLausen

    06. May 2017 um 14:16 Rezension zu "ALLE ZEIT DER WELT" von Andrea Reichart

    Bingo, der Sohn eines verstorbenen Feuerwehrmannes, und seine Freunde entdecken einen Geist im Museum. Lu ist eine Zeitreisende und hat einen Fehler begangen, so dass ihr Körper in ihrer Zeit schläft und ihr Geist in der jetzigen Zeit im Museum in Iserlohn gefangen ist. Sie kann sich jedoch nicht daran erinnern, wann sie gelebt hat, nur daran, dass kurz vor ihrem Zeitsprung alles nach Rauch gerochen hat. Ein Kuss ihres geistlosen Körpers würde Körper und Geist wieder zusammenbringen. Schnell beschließen Bingo und seine Freunde, ...

    Mehr
  • Herzerwärmend

    ROCK IM WALD - Ein Norbert-Roman: Ein Norbert-Roman
    Moonie

    Moonie

    15. July 2016 um 08:18 Rezension zu "ROCK IM WALD - Ein Norbert-Roman: Ein Norbert-Roman" von Andrea Reichart

    "Rock im Wald" ist der zweite Norbert-Roman der Autorin Andrea Reichert. Nachdem ich den ersten Band schon so mochte, musste ich auch unbedingt das zweite Buch lesen. Dieses Mal ist Norbert nicht der Haupthund, sondern Diva, die Mutter seiner Welpen. Norbert spielt aber natürlich trotzdem eine große Rolle in dem Buch. Hauptfigur ist Candrine Cook, eine bekannte Autorin von Vampirliebesgeschichten, alias Cathrin. Gerade kommt sie von einem Autorentreffen zurück, trifft in der Bahn einen mysteriösen Fremden, der ihr sofort gefällt, ...

    Mehr
  • Norbert und Nobbi - ein unschlagbares Team

    Nenn mich Norbert - Ein Norbert-Roman
    Moonie

    Moonie

    22. January 2016 um 20:25 Rezension zu "Nenn mich Norbert - Ein Norbert-Roman" von Andrea Reichart

    Norbert, die Hauptfigur des Romans ist Literaturagent, ziemlich reich, hat ein großes Haus, kennt tausend reiche Leute, aber irgendwie ist er doch einsam. Vor einiger Zeit ist seine Frau gestorben und nun hängt er in diesem großen Haus fest, welches sie zusammen ausgesucht haben, seine Frau aber leider nicht mehr genießen konnte. Als sie schon weiß, dass sie sterben muss, bittet sie Norbert sich einen Hund zu holen. Und das tut Norbert jetzt. Ermuss erst mehrere Tierheime abklappern, bis er den richtigen Hund findet: Nobbi. ...

    Mehr
  • 2. Band der Norbert-Reihe

    ROCK IM WALD - Ein Norbert-Roman: Ein Norbert-Roman
    Kerry

    Kerry

    16. August 2015 um 23:24 Rezension zu "ROCK IM WALD - Ein Norbert-Roman: Ein Norbert-Roman" von Andrea Reichart

    Candrine Cook ist eine erfolgreiche Nackenbeißer-Autorin und derzeit auf einer Tagung an der Nordsee - zum Glück, denn so bleibt ihr das Schützenfest im Dorf erspart, wofür sie nichts übrig hat. Stattdessen wird ihr Mann von seiner Kollegin Sabrina begleitet, mit dem Einverständnis von Candrine, die im wirklichen Leben Catrin Stechler heißt und mit Felix verheiratet ist. Aus Spaß sieht sie sich mit ihren Freundinnen / Kolleginnen bei der Tagung Berichte über das Schützenfest an und tatsächlich wurde Felix Schützenkönig und wählte ...

    Mehr
  • 1. Band der Norbert-Reihe

    Nenn mich Norbert - Ein Norbert-Roman
    Kerry

    Kerry

    16. August 2015 um 22:05 Rezension zu "Nenn mich Norbert - Ein Norbert-Roman" von Andrea Reichart

    Literaturagent Norbert Schulte hat eine schwere Zeit hinter sich. Seit drei Jahren besitzt er ein Haus im Sauerland, weil seine Frau Bettina sich in das idyllische Dorf verliebte. Doch das Glück der Beiden hielt nicht an - Bettinas Krebs kehrte wieder und schlussendlich verlor sie den Kampf gegen ihn. Doch sie kannte ihren Mann und hat ihm, bevor sie starb, noch ein Versprechen abgenommen: Er sollte sich einen "besten Freund", also einen Hund, suchen. Nach dem Tod seiner Frau ist der fest entschlossen, dieses Versprechen zu ...

    Mehr
  • Ein Glücklichmachbuch!

    Brombeerliebe
    Monika58097

    Monika58097

    21. September 2014 um 12:23 Rezension zu "Brombeerliebe" von Andrea Reichart

    Ein Glücklichmachbuch Sue, Ende 40, ist mit sich und ihrem Leben eigentlich rundum zufrieden. Sie hat einen Mann, 6 wunderbare Kinder und einen Job, der sie erfüllt. Sue ist Autorin und schreibt einen Liebesroman nach den anderen, worüber sich auch ihr Agent Norbert Schulte freut. Doch ihr Mann Lu wirft ihr vor, sie würde ihre Träume nicht mehr leben. Ist das so? Als Sue ihren aktuellen Roman zu Ende schreiben muss, weil der Abgabetermin drückt, fährt ihr Mann mit den Kindern alleine nach Holland. Begleitet wird er von der ...

    Mehr
  • Das reinste Lesevergnügen! -

    Nenn mich Norbert - Ein Norbert-Roman
    Monika58097

    Monika58097

    07. September 2014 um 14:13 Rezension zu "Nenn mich Norbert - Ein Norbert-Roman" von Andrea Reichart

    Der verwitwete Literaturagent Norbert Schulte erfüllt seiner verstorbenen Frau Bettina einen letzten Wunsch. Er zieht ins wunderschöne Sauerland und schafft sich einen Hund an. Ein Leben, das er sich als Stadtmensch so eigentlich nie hat vorstellen können. Sein Hund heißt Norbert. Norbert, genau wie er selbst. Wenn das kein Zufall ist! Norbert musste die letzte Zeit im Tierheim verbringen. Seine letzten Besitzer, oder eher zeitweiligen Aufpasser, mussten ihn wegen einer schlimmen Allergie abgeben. Als Norbert dann hört, dass ...

    Mehr
  • Eine wundervolle und humorvolle Geschichte!!!

    Nenn mich Norbert - Ein Norbert-Roman
    Line1984

    Line1984

    04. September 2014 um 10:30 Rezension zu "Nenn mich Norbert - Ein Norbert-Roman" von Andrea Reichart

    Klappentext: Er wollte nie aufs Land, nie einen Hund und erst recht keine neue Frau. Der reiche Literaturagent Norbert tut sich seit dem Tod seiner Frau vor zwei Jahren schwer mit dem Landleben. Wenn er mal nach Balve im Sauerland fährt, fühlt er sich dort in ihrem Wunschhaus einsamer denn je. Um Bettinas letzten Wunsch zu erfüllen, besorgt er sich jedoch endlich einen Hund. Als der Mischling Norbert in sein Leben tritt, beginnt die Reise seines Lebens, die ihn am Ende bis nach Thailand führt. Begleitet von seinem rustikalen ...

    Mehr
  • Traumhaft schön!

    Safranträume
    Line1984

    Line1984

    19. August 2014 um 14:04 Rezension zu "Safranträume" von Andrea Reichart

    Klappentext: Als die phantasievolle und poetische Lara mit ihren Eltern nach Osteuropa ziehen muss, um Straßenhunde zu retten, bricht Rogers Welt zusammen. Ein Jahr später entdeckt er im Internet, was aus ihr geworden ist. Für den begnadeten Jungkoch bricht eine Welt zusammen. Seine Mutter Rita springt schließlich über ihren Schatten. Ihr geschiedener Mann soll sich anonym mit dem eigenen Sohn im Internet anfreunden. Kann er ihrem Jungen den Glauben an die Liebe zurückgeben? Und ihr vielleicht auch? Eine Geschichte voller Poesie ...

    Mehr
  • Lesegenuss vom Allerfeinsten!

    Safranträume
    Monika58097

    Monika58097

    06. August 2014 um 11:12 Rezension zu "Safranträume" von Andrea Reichart

    Lesegenuss vom Allerfeinsten! Lara und Roger sind unzertrennlich. Die Nachmittage verbringen sie im Hotel Sorglos und lernen zusammen, doch dann muss Lara mit ihren Eltern nach Osteuropa ziehen, in ein Land, dessen Name niemand aussprechen kann. Für die beiden bricht eine Welt zusammen. Laras wohlhabende Eltern kümmern sich um Straßenhunde. Oft scheint es ihr, dass ihnen die Hunde wichtiger sind als die eigene Tochter. Wie oft sind sie schon umgezogen! So viele Sprachen hat sie lernen müssen und beherrscht doch keine richtig. Und ...

    Mehr
  • weitere