ALLE ZEIT DER WELT

von Andrea Reichart und Ernst Dossmann
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
ALLE ZEIT DER WELT
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

BettinaLausens avatar

Tolle Zeitreisen-Lektüre für Jung und Alt.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "ALLE ZEIT DER WELT"

Als plötzlich ein helles Stimmchen in der verkohlten Fachwerkhausruine "Hallo?" wispert, ist Bingo und seinen Freunden schnell klar: Es spukt im Museum!
Ein Zeitreiseunfall hat den Geist der kleinen Lu ins Stadtmuseum Iserlohn verschlagen. Ihr Körper schläft nun irgendwo, aber wo? Vor allem aber wann? Schnell beschließen die Freunde, dass es nur eine Möglichkeit gibt: Sie müssen selbst zu Zeitreisenden werden und Lu suchen, egal, wie gefährlich das wird! Vor allem, da sie sich nur an Rauch erinnert. Etwa an den Rauch, wie er bei einem Stadtbrand entsteht?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783933519788
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:140 Seiten
Verlag:Mönnig, Sylvia
Erscheinungsdatum:26.04.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    BettinaLausens avatar
    BettinaLausenvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Tolle Zeitreisen-Lektüre für Jung und Alt.
    Ein wunderschönes Kinder-Zeitreise-Abenteuer

    Bingo, der Sohn eines verstorbenen Feuerwehrmannes, und seine Freunde entdecken einen Geist im Museum. Lu ist eine Zeitreisende und hat einen Fehler begangen, so dass ihr Körper in ihrer Zeit schläft und ihr Geist in der jetzigen Zeit im Museum in Iserlohn gefangen ist. Sie kann sich jedoch nicht daran erinnern, wann sie gelebt hat, nur daran, dass kurz vor ihrem Zeitsprung alles nach Rauch gerochen hat. Ein Kuss ihres geistlosen Körpers würde Körper und Geist wieder zusammenbringen. Schnell beschließen Bingo und seine Freunde, dass sie selbst Zeitreisende werden und Lu suchen. Sie reisen in die Vergangenheit zu den berühmten Stadtbränden und lernen neue Freunde kennen. Schaffen Sie es, Lu zu finden und sie aus ihrer misslichen Lage zu befreien?

    Das Buch ist spannend und unterhaltsam geschrieben. Die Figuren sind interessant und vielschichtig, man kann sich gut mit ihnen identifizieren. Das empfohlene Alter von acht Jahren scheint mir passend gewählt. Die Sprache ist dem Alter angemessen. Auch für Erwachsene bietet dieser Roman großen Lesespaß, auch wenn das Ende für Ältere vorhersehbar ist. Ich kann dieses Buch sehr empfehlen!

    Kommentieren0
    9
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks