Neuer Beitrag

MercatorVerlag

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Andrea Reichert, die mit ihrem Kurzgeschichtenband „Frau Edeka macht Mittag“ im Mercator-Verlag ihr gelungenes literarisches Debüt gab, erzählt in ihrem ersten Roman von Menschen, die in der Mitte ihres Lebens stehen und sich plötzlich fragen, ob der eingeschlagene Weg der richtige war.

Ich freue mich auf möglichst viele Bewerbungen und auf die Bewertungen der Testleser.

Autor: Andrea Reichert
Buch: Wer als Erster das Meer sieht

seschat

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich stelle mich gern als Testleserin des Kurzgeschichtenbandes zur Verfügung, denn die Beschreibung auf amazon.de gefällt mir sehr.

MercatorVerlag

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@seschat

Der Kurzgeschichten Band "Frau Edeka macht Mittag" ist bereits 2013 erschienen. Hier geht es um den Roman von Andrea Reichert. Ich hoffe, der ist für Dich genauso interessant?

Beiträge danach
120 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Postbote

vor 3 Jahren

Hallo Andrea, hier nun meine Rezension. Ich bin ganz nett unterhalten worden. Dein Buch hat auf mich als solide Familiengeschichte gewirkt. Ich vergebe dir gerne 3 dicke Sterne.
Das Thema findet täglich statt, in unserer Schnellebigen Zeit. Schön fand ich das einige in deinem Buch auch noch etwas überdenkt haben.
http://www.lovelybooks.de/autor/Andrea-Reichert/Wer-als-Erster-das-Meer-sieht-1133183950-w/rezension/1140974300/
Vielen Dank für das Buch, es hat mich gefreut dabei gewesen zu sein.
LG und alles gute

Andrea_Reichert

vor 3 Jahren

@Postbote

Vielen Dank für die nette, ausführliche Rezi! Ich war die letzten Tage nicht online, daher heute erst meine Antwort.
Es freut mich, dass Dich das Buch gut unterhalten hat, dass Du Vieles als amüsant und gleichzeitig mitten aus dem Leben gegriffen empfunden hast.
Deinen Hinweis, dass der Handlungsstrang von Sigrun viel Raum eingenommen hat, nehme ich im Hinterkopf mit. Ich glaube, das ist auch ein wenig Geschmackssache. Manche Leser berichten mir, dass sie diese Passagen am liebsten gelesen hätten, weil es eben die spannendsten sind.
Vielen Dank nochmal für die aktive Teilnahme an der Leserunde! Es hat mir großen Spaß gemacht!

Postbote

vor 3 Jahren

@Andrea_Reichert

Klar, war sie die spannendste Sache mit Sigrun. Alleine ihre Erlebnisse, da könnte man ein einzelnes Buch schreiben. Vor allem was mit Geerth wurde. Nur so als Idee.
LG

AngelsLove

vor 3 Jahren

Kleiner Zwischenbericht von mir:

Als erstes ist mir die tolle Qualität des Buches aufgefallen und gerade heute wieder.
Ich hatte gesehen, dass ich wohl ausvesehen mit "fettigen" Händen das Buch angefasst habe... doch mit leichten wegwischen war alles wieder sauber.
Super toll!!!

Ich habe erst die Tage anfangen können mit dem Lesen, bin daher auch erst auf der der Seite 66.

Am Anfang war es ein wenig schwer für mich mit dem Lesen doch von Seite zu Seite wurde es besser.
Jetzt bin ich voll dabei und bin auch gefesselt am lesen.
Ich kann kaum das Buch weglegen. *g

LG Patty

Andrea_Reichert

vor 3 Jahren

@AngelsLove

Hallo Patty,
das klingt doch schon mal gut :-) Bin gespannt auf weitere Kommentare!
Viel Spaß beim Lesen und liebe Grüße
Andrea

AngelsLove

vor 3 Jahren

Fertig...

Ich hatte mich immer gefragt, was die Mädels an Holger so toll fanden?!
Am Besten war als Anja... Saskia erzählte, dass er, wenn er seine Augen mit Anti- Falten Creme ein schmiert. Hatte mir das Bildchen vorgestellt, dass er wie ein "Frosch" aussicht... herrlich

Bin so froh, dass Saskia bei Tom geblieben ist. Sie passen sehr gut zusammen aber auch Anja und Dirk. Viellicht kommen die beiden doch irgendwann wieder zusammen?! *denk

Sigruns Geschichte war auch sehr spannend...

Ich muss sagen das Buch ist Top... hatte mich gefesselt musste jeden Abend im Urlaub weiterlesen.

http://www.amazon.de/review/R1IORC3L29UBKR/ref=cm_cr_rdp_perm
http://hobbiesallerlei-byangelslove.blogspot.de/2015/04/buchvorstellung-wer-als-erster-das-meer.html
http://www.lovelybooks.de/autor/Andrea-Reichert/Wer-als-Erster-das-Meer-sieht-1133183950-w/rezension/1144330327/

Ich Danke nochmals... :)

Andrea_Reichert

vor 3 Jahren

@AngelsLove

Liebe Patty,

vielen Dank für Deine Eindrücke und für die schöne Rezi hier und bei Amazon! Ich freue mich sehr, dass Dir das Buch gefallen hat und dass Du es auch in Deinem Blog vorstellst.
Vielen Dank nochmal fürs Mitmachen! Mir hat es großen Spaß gemacht.
Alles Gute und liebe Grüße,
Andrea

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks