Andrea Russo

(121)

Lovelybooks Bewertung

  • 171 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 7 Leser
  • 48 Rezensionen
(60)
(40)
(14)
(4)
(3)
Andrea Russo

Lebenslauf von Andrea Russo

Andrea Russo wurde 1968 in Hanau geboren und lebt heute mit ihrer Familie und ihrem Labrador in Oberhausen. Im Jahr 2014 hat sie Ihren Beruf als Förderschullehrerin aufgegeben, um sich ganz aufs Schreiben konzentrieren zu können. Sie schreibt auch unter Pseudonym als Juliane Albrecht, Anne Töpfer und Claire Bonamy.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Andrea Russo
  • Leserunde zu "Spätsommerfreundinnen" von Andrea Russo

    Spätsommerfreundinnen

    Andrea Russo

    zu Buchtitel "Spätsommerfreundinnen" von Andrea Russo

    Spätsommerfreundinnen Ihr Lieben, begleitet Jette und mich auf eine Reise in die Lüneburger Heide. Lernt ihre Freundinnen kennen, backt Pistazienwölckchen mit mir und lasst euch von Fliederbeersuppe verzaubern. Verratet mir, warum ihr Jette und mich begleiten wollt und bewerbt euch für die Leserunde. Jette wird bald 50. Ich freue mich auch über jüngere Leserinnen, weise aber darufhin, dass hier die Wechseljahre an die Tür klopfen ;-) Bitte bewerbt euch nur, wenn ihr tatsächlich Zeit habt, sofort nach erhalt des Buches, etwa ...

    Mehr
    • 545

    peedee

    20. September 2018 um 21:22
    Katjuschka schreibt Diese Clarissa ist ja ein Früchten! Sensibel wie 3 Meter Feldweg! Und so plump das Ganze!

    Hihi, das ist guuuuut!

  • Reise in die Vergangenheit

    Spätsommerfreundinnen

    Anni59

    19. September 2018 um 19:13 Rezension zu "Spätsommerfreundinnen" von Andrea Russo

    Ihr halbes Leben war Jette nicht mehr in Lünzen, ihrem Heimatdorf. Anfangs hat sie es vermieden dort auf ihren Exfreund Jan zu treffen und mit der Zeit hat es sich leider einfach nicht mehr ergeben. Erst durch den Tod von ihrem guten Bekannten Thies, der wie ein Vater für sie war, kehrt Jette nach Lünzen zurück. Dort trifft sie auf viele Bekannte, wie auf ihre Schulfreundin Uta und ihren Exfreund Jan. Jan bringt Jette gleich wieder durcheinander und Jettes Gefühle stehen Kopf. Dabei hat sie gerade erst ihre Scheidung hinter sich ...

    Mehr
  • Wunderschönes Wohlfühlbuch

    Spätsommerfreundinnen

    BlueTulip

    19. September 2018 um 16:43 Rezension zu "Spätsommerfreundinnen" von Andrea Russo

    Cover: Es zeigt ein wunderschöne Landschaft mit sehr viel viel Heidekraut im Hintergrund und passt daher perfekt als Cover. Haupt- und Nebencharaktere: Sei es Jette die ich quasi schon auf den ersten Seiten ins Herz geschlossen habe, beim Kampf gegen ein Ziegenbarthaar. Eva Jettes beste Freundin die mit ihr auf ein neuen Lebensabschnitt anstößt oder aber Ute Jettes ehemalige beste Freundin die sich aber aus den Augen verloren haben. All diese Frauen sowie Jettes Tochter und ein paar mehr inkl. Jan sind meiner Meinung nach super ...

    Mehr
  • Eine Reise in die Vergangenheit mit allen Sinnen...

    Spätsommerfreundinnen

    Kamima

    17. September 2018 um 15:42 Rezension zu "Spätsommerfreundinnen" von Andrea Russo

    „Es knistert und zischt. Kurz darauf strömt der buttrig süße Duft von frisch gebackenen Pancakes in meine Nase. Noch einmal schaue ich auf Evas Karte. Sei wild und unersättlich! Jetzt. Sofort. ...“ (Seite 14, letzter Abschnitt) Könnt ihr die Pancakes riechen? Als ich diese Stelle las, lief mir sofort das Wasser im Mund zusammen und ich hörte das Zischen des Teiges in der Pfanne. Ja, Andrea Russo – so mancher Leseratte auch bekannt als Anne Barns – genießt nicht nur selbst gerne und steht dafür in der Küche oder besucht gute ...

    Mehr
  • Eine wunderschöne Lektüre zum Träumen!

    Spätsommerfreundinnen

    zauberblume

    17. September 2018 um 11:39 Rezension zu "Spätsommerfreundinnen" von Andrea Russo

    "Spätsommerfreundinnen" ist der neueste Roman aus der Feder der Autorin Andreas Russo. Wieder einmal be- und verzaubert mich die Autorin mit ihrer wunderschönen gefühlvollen Geschichte, in der sie uns in die Lüneburger Heide entführt.Der Inhalt: Nun soll für die fast 50jährige Jette ein neues Leben beginnen. Frisch geschieden, plant sie ihre Zukunft in vollen Zügen zu genießen. Mit ihrer 21jährigen Tochter Jule hat sie sich es in ihrem neuen Zuhause in Oberhausen so richtig gemütlich gemacht. Doch dann bekommt sie Nachricht von ...

    Mehr
  • Starke Frauen, mitten im Leben!

    Spätsommerfreundinnen

    Katjuschka

    16. September 2018 um 22:53 Rezension zu "Spätsommerfreundinnen" von Andrea Russo

    Jette ist 49 als sie und Ehemann Stefan sich scheiden lassen. Zu Tochter Jule, mit der sie zwischenzeitlich nach Oberhausen gezogen ist, hat sie ein enges Verhältnis. Gerade als Jettes Eltern zu einer Kreuzfahrt in die Karibik starten erfährt sie vom Tod eines alten Freundes aus ihrer früheren Heimatstadt in der Lüneburger Heide. Statt mit Freundin Eva nach Sylt zu fahren, reist sie daher erst zur Beerdigung von Thies, der sie als junges Mädchen fast wie eine Tochter geliebt hat. In der alten Heimat trifft sie auf ihre frühere ...

    Mehr
  • Herzerwärmend und wunderschön

    Spätsommerfreundinnen

    micjule

    16. September 2018 um 16:27 Rezension zu "Spätsommerfreundinnen" von Andrea Russo

    Der Roman "Spätsommerfreundinnen" von Andrea Russo hat mir sehr gut gefallen und viele angenehme Stunden beschehrt. Die Protagonistin Jette ist frisch geschieden und möchte jetzt nur noch ihr Leben in vollen Zügen genießen und auch gleich mit einem Urlaub auf Sylt mit ihrer besten Freundin Eva damit beginnen. Doch völlig unerwartet erhält sie einen Brief aus ihrem Heimatort, dass ein alter Bekannter - Thies, verstorben ist. Jette ist sehr mitgenommen, da sie Thies vor langer Zeit versprochen hatte ihn zu besuchen und das ...

    Mehr
  • Spätsommer und alles ist noch möglich!

    Spätsommerfreundinnen

    lieberlesen21

    16. September 2018 um 06:49 Rezension zu "Spätsommerfreundinnen" von Andrea Russo

    „Spätsommerfreundinnen“ ist ein spätsommerlicher Wohlfühlroman im doppelten Wortsinn von Andrea Russo, erschienen im MIRA Taschenbuchverlag, etwas mehr als 300 Seiten stark. ********************************************************************************** Jette, fast 50, kommt durch einen Todesfall an den Ort ihrer Kindheit zurück. Dort trifft sie auf ihre ehemalige beste Freundin Uta, deren Leben seit dem letzten Zusammentreffen vor 25 Jahren natürlich auch nicht stehen geblieben ist. Eva, eine Freundin Jettes und Tina, eine ...

    Mehr
  • Ein 3fach hoch auf die Autorin, was für ein Wohlfühlroman mit Tiefgang vor traumhafter Kulisse!

    Spätsommerfreundinnen

    dreamlady66

    15. September 2018 um 20:46 Rezension zu "Spätsommerfreundinnen" von Andrea Russo

    (Inhalt, übernommen) Den alten Gasthof in ihrem Heimatort übernehmen und nur noch tun, was sie liebt: Kochen und Backen. In ihrer Jugend war das Jettes Traum. Aber dann hat sie studiert und ist in die Stadt gezogen, hat geheiratet und ihre wunderbare, inzwischen erwachsene Tochter bekommen. Als Jette jetzt erfährt, dass der Wirt des Gasthauses gestorben ist, fährt sie zum ersten Mal nach langer Zeit wieder in den Ort in der Heide, um Abschied zu nehmen. Und plötzlich kehren all die Erinnerungen an damals zurück und mit ihnen ...

    Mehr
  • Warmherzig und wunderschön

    Spätsommerfreundinnen

    Riannah

    15. September 2018 um 15:36 Rezension zu "Spätsommerfreundinnen" von Andrea Russo

    Eigentlich wollte Jette, die mit ihrer Tochter Jule zusammen im Ruhrgebiet lebt,  jetzt nach der Scheidung mit ihrer besten Freundin Eva einen schönen Urlaub auf Sylt genießen. Doch dann erfährt sie, dass Thies gestorben ist, ihr väterlicher Freund, den sie seit ihrem Wegzug aus dem kleinen Dorf Lünzen nicht mehr gesehen hat. Ein Brief von Thies' Schwester Ella weckt viele Erinnerungen an vergangene Zeiten und sie beschließt zur Beerdigung zu fahren.  In ihrer alten Heimat angekommen, trifft sie nicht nur auf ihre erste große ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.