Andrea Russo Irren ist himmlisch

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(6)
(3)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Irren ist himmlisch“ von Andrea Russo

Auch Engel machen Fehler Auch im Himmel gehen Dinge schief. Deswegen kommt allein Mias Geist »oben« an, nachdem sie ein Bus überfährt. Dass Mia gar nicht tot ist und ihr Körper nur im Koma liegt, übersieht Begleitengel Ruby dummerweise. Wie gut, dass sie erst vor kurzem einen Organspendeausweis ausgefüllt hat und ein anderes Leben retten kann. So viel Selbstlosigkeit beeindruckt den Himmelsboss. Mias Seele darf noch einmal auf die Erde. Aber nicht nur irren ist himmlisch, die Liebe ist es auch ...

Ein Buch, das uns dazu bringen möchte das Leben wertzuschätzen.

— Rebecca1493

Stöbern in Romane

Libellenschwestern

Eine Geschichte nach wahren Begebenheiten, die erschreckt und berührt - lesenswert!

ConnyKathsBooks

Moonglow

Einer der Meister des Geschichtenerzählens der hier erneut zu Höchstform aufläuft. Vielschichtig & immer amüsant.

thursdaynext

Letzte Fahrt nach Königsberg

Dicht, bewegend und grandios erzählt - eine Familiengeschichte aus dem Zweiten Weltkrieg

Bellis-Perennis

Der Zopf

3 Frauen, 3 Schicksale. Sehr berührend. Regt zum Nachdenken über das Leben an.

MsChili

Wie man die Zeit anhält

Ein sehr schönes und berührendes Buch

Maralis

Eine bessere Zeit

Mit kleinen Schwächen, aber dennoch sprachgewaltig und fesselnd. Ich gebe nach einiger Überlegung 5 Sterne.

tonks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Irren ist himmlisch" von Andrea Russo

    Irren ist himmlisch

    pudelmuetze

    27. January 2012 um 21:37

    Aktuell liebe ich ja eher leichte Lektüre, Lektüre wo ich in der Geschichte richtig schön versinken kann, bei der ich nicht wirklich nachdenken muss. Es gab ja auch schon andere Zeiten Zwinkerndes Smiley Dieses Buch gehört definitiv zu diesen Büchern. Der Klapptext verrät ja schon einiges, nämlich das Mia von einem Bus angefahren wird und …. nun ja versehentlich schon “oben” landet obwohl sie ja noch gar nicht dran wäre. Leider hat Ruby da einen Fehler gemacht denn die geschehen auch schon mal im Himmel. Naja, ich mag nicht zu viel verraten, aber wir lernen Ruby sehr gut kennen und erfahren auch eine ganze Menge von Mia und die beiden geraten von einem Abenteuer ins nächste und stoßen dabei auf ganz ungeahnte Probleme. Was ich besonders schön fand an diesem Buch waren die Schreibweise von Frau Russo, sie hat die Orte sehr ansehnlich beschrieben so dass ich diese wirklich beim Lesen “sehen” konnte, sie hat Dinge eingebaut die man nicht erwartet, hat mich immer wieder während des Lesens überrascht oder mal ein Schmunzeln abgerungen was wirklich sehr schwer ist und schon eine Meisterleistung. An anderen Stellen war ich den Tränen nah. Ich mochte das Buch nicht aus der Hand legen und wollte es am liebsten in einem Stück durchlesen, ging leider nicht, somit hat es am Ende doch zweit Tage gehalten. Abschließend muss ich sagen ein wirklich wundervolles Buch was auf alle Fälle gelesen werden sollte, ein Buch zum Träumen und in andere Welten eintauchen und ein absoluter Lesetipp.

    Mehr
  • Rezension zu "Irren ist himmlisch" von Andrea Russo

    Irren ist himmlisch

    Sariechen

    16. January 2012 um 09:58

    Ein sehr schönes Buch, das ich ruckzuck verschlungen habe. Bisher waren Andrea Russo´s Bücher sehr frech, diesmal ging es etwas ruhiger zu, aber trotz des ernsten Themas auch teilweise lustig. Der Himmels-Plot ist an sich nicht neu, aber die Autorin hatte einige nette Ideen, wie sie sich den Himmel vorstellt. Und auch wenn man das "System" am Anfang etwas schwer durchschauen konnte, war es einfach toll umgesetzt! Zu Beginn dachte ich man lernt Mia zu wenig kennen. Diesen Eindruck musste ich aber im Laufe des Buches revidieren, denn man erfährt über ihren Charakter und über ihr bisheriges Leben so viele schöne Kleinigkeiten, die absolut nicht überflüssig sind oder stören. Die Seitenzahl fand ich wieder etwas gering, aber lieber ein kurzes gutes Buch als eins das endlos in die Länge gezogen wurde und schon keinen Spaß mehr macht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks