Andrea Schütze , Stefanie Reich Graf Koriander bleibt kleben

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Graf Koriander bleibt kleben“ von Andrea Schütze

Rappdrösselige Murkswölle, wer stört da seine Ruhe? Graf Koriander, der letzte Gnomold seiner Art, ist gar nicht erfreut, als Familie Kramer mit viel Krach und Gepäck in das alte Pförtnerhäuschen einzieht. Direkt über seiner Höhle! Dabei will der kleine Gnomold doch nur eins: ungestört nach dem Rezept für das Unsichtbarkeitssüppchen suchen. Ganz klar, die Störenfriede müssen weg! Allerdings hat der Graf nicht mit Jette und Justus gerechnet.

süße geschichte zum vorlesen. aber kein übertriebener spannungsbogen.

— ju_theTrue
ju_theTrue

Stöbern in Kinderbücher

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchtipps gesucht - dicke Mädchenbücher (8 - 10 Jahre)

    Daniliesing

    Daniliesing

    Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Und zwar suche ich Buchempfehlungen für eine bald 9-jährige fleißige Leserin. Die Bücher sollten eher neueren Erscheinungsdatums sein, da sie die älteren schon alle aus der Bibliothek verschlungen hat. Die typischen Bücher für 8-Jährige hat sie in der Regel so schnell durchgelesen, dass sie sich fast nicht mehr so recht lohnen. Besonders gefallen haben ihr die Lola-Bücher von Isabel Abedi oder auch Liliane Susewind von Tanya Stewner, eben schöne Mädchenbücher, die lustig und unterhaltsam sind. Ganz wichtig wäre auch, dass die Bücher nicht zu spannend sein dürfen (sie ist recht ängstlich, sodass sowas wie Harry Potter gar nicht geht) und die Bücher sollten eben nicht ganz so dünn sein. Auch Bücher im Tagebuch und -Comicstil sind nichts. Außerdem sind Geschichten mit modernen teschnischen Geräten und Dingen (Handy, PC, Internet, Videospiele etc.) sowie Liebesgeschichten für sie nicht interessant. Gesucht sind also einfach schöne Mädchenbücher, die unterhaltsam sind! Es müssen keine Reihen sein, dürfen es aber natürlich. Gern auch Bücher empfehlen, die an sich eine höhere Altersempfehlung haben, wenn sie ansonsten passen könnten. Ich danke euch :)

    Mehr
    • 50
  • Rappdrösseliges Lesevergnügen

    Graf Koriander bleibt kleben
    Susanne_Boeckle

    Susanne_Boeckle

    19. November 2013 um 16:36

    Die Zwillinge Jette und Justus Kramer ziehen mit ihren Eltern in das alte Pförtnerhaus eines Schlosses ein. Aber dort sind sie nicht allein, denn unten im Keller haust seit 300 Jahren der letzte Gnomold Graf Koriander, der nichts anderes im Sinn hat, als endlich das Rezept für das Unsichtbarkeitssüppchen zu entdecken. Deshalb will Graf Koriander auch gar nicht gestört werden, aber nun sind diese rappdrösseligen Menschlein da und da muss der kleine Gnomold dringend etwas dagegen unternehmen. Also stellt er bei Familie Kramer erst einmal allerlei Unsinn an, so dass die Kinder an einen Geist glauben, den sie jagen wollen. Mein Fazit: Eine wunderschöne, spannende und märchenhafte Geschichte um den blauhaarigen Gnomold Graf Koriander und seine Abenteuer mit den Zwillingen Jette und Justus. An einigen Stellen habe ich herzlich gelacht, vor allem über Graf Korianders lustige Sprüche ("Rappdrösselige Murkswölle" usw. ) und seine verrückten Rezepte. Ein herrlich-fantasievolles Lesevergnügen für ab 10jährige Kinder mit jeder Menge Spannung und Spaßfaktor. Sehr zu empfehlen.

    Mehr