Andrea Schütze , Stefanie Reich Graf Koriander lernt fliegen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Graf Koriander lernt fliegen“ von Andrea Schütze

Knillpratschverdröllte Quastmulpe, was für ein Chaos! Auf der Suche nach dem Rezept für das Unsichtbarkeitssüppchen hat Graf Koriander einen Kuchen gebacken, der Menschen genau das Gegenteil sagen lässt von dem, was sie meinen. Und damit nicht genug, wollen die Zwillinge Jette und Justus den kleinen Gnomold auch noch in seiner Höhle besuchen! Als der unterirdische Gang einstürzt und die Kinder festsitzen, liegt alle Hoffnung auf dem Grafen. Schafft er es, mit Hilfe des Hundes Wenzel die Kinder zu befreien?

Stöbern in Kinderbücher

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Graf Koriander lernt fliegen (Hörbuch) von Andrea Schütze

    Graf Koriander lernt fliegen
    Nele75

    Nele75

    29. October 2015 um 20:10

    Hier die Meinung meiner Tochter (8 Jahre) zum Hörbuch "Graf Koriander lernt fliegen": Ich habe mich gefreut, dass es ein neues Abenteuer von Graf Koriander gibt und den zweiten Teil fand ich fast noch spannender als den ersten. Natürlich sind auch die Zwillinge Jette und Justus wieder mit dabei und zu dritt geht es gleich von Anfang an in ein tolles Abenteuer. Lustig finde ich immer, wenn Koriander eigentlich nicht nett sein möchte, aber es doch irgendwie ist und natürlich auch, wenn er seine ganz eigenen Sprüche losläßt. Ich habe die CD schon ganz oft gehört und sie ist auch nicht gruselig, so dass ich sie auch abends gut hören kann. Vielleicht erleben Jette, Justus und Graf Koriander noch mehr Abenteuer, da der kleine Gnomold auch mal davon gesprochen hat, dass er gerne mit in die Schule gehen würde. Wäre bestimmt lustig und vor allem ein ganz schönes Durcheinander.  

    Mehr