Neuer Beitrag

NetzwerkAgenturBookmark

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Freundinnen voll in Fahrt: einfach magisch!

Erfolgsautorin Andrea Schütze nimmt uns wieder mit in ein neues Abenteuer!
Bewerbt Euch direkt zur Leserunde "Jojo und Juna auf Himmelstour" und taucht ab in magische Zeiten.


ab 7 Jahren

Die Freundinnen Jojo und Juna erleben ein prächtiges Abenteuer, denn sie haben etwas, das sonst keiner hat: ein magisches Zaubertandem! Fahrrad fahren kann jeder, aber mit einem Tandem durch die Lüfte düsen ist ja wohl noch einmal etwas ganz anderes. Vor allem kommt man so auch viel schneller von einem Einsatz zum nächsten. Und "Das doppelte Jottchen" muss so einigen aus der Patsche helfen.






Andrea Schütze hat in ihrer Kindheit so ziemlich alle Hobbys ausprobiert, die man sich nur vorstellen kann. Irgendwann ist sie beim Lesen geblieben und schreibt deshalb auch so gerne Bücher. Sie hat einen Gesellenbrief als Damenschneiderin, ein Diplom als Psychologin aber kein Seepferdchenabzeichen. Mit ihrer Familie lebt sie am südlichsten Zipfel von Deutschland. Dort gibt es eine Stelle, an der man gleichzeitig in Frankreich, Deutschland und der Schweiz stehen kann – vorausgesetzt natürlich man hat drei Beine.

www.andrea-schuetze.de

Ich suche für die Leserunde zu "Jojo und Juna auf Himmelstour" von Andrea Schütze Leser, die gemeinsam in der Leserunde das Buch besprechen & anschließend das Buch rezensieren möchten. Gerne auch mit Kindern im entsprechendem Lesealter ab 7 Jahren

Hierfür werden 20 Bücher zur Verfügung gestellt.

Wir freuen uns auch über Blogger in der Leserunde. Solltet Ihr also bloggen, dann schreibt uns bei der Bewerbung Eure Blogadresse bei.

Bewerbungfrage:  Wohin würde Euch das magische Zaubertandem tragen?


*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches

Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
Gewinner-Adressen werden nach Bucherhalt aus Datenschutzgründen gelöscht.

Autor: Andrea Schütze
Buch: Jojo und Juna auf Himmelstour

sabine3010

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

springe hier für meine kleine Schwester in den Topf :) ihre Antwort: ins Schlaraffenland (wo alles aus Süßigkeiten und Schokolade ist - und essbar ist ;))

MelC

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich springe in den Lostopf und radel ganz schnell an die wunderbaren Orte meiner Kindheitshelden: zunächst genieße ich ein räuberisches Frühstück bei Herrn Hotzenplotz, bewundere dann die neuesten Zaubereien der kleinen Hexe und gehe abends auf eine coole Party mit Pipi.

Beiträge danach
186 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

YaBiaLina

vor 1 Jahr

Kapitel 6 - 9
Beitrag einblenden

Das 8. Kapitel hat uns beiden schon wesentlich mehr gefallen.
Meine Große konnte nun endlich auch über den Akzent von Bruno lachen und das Kapitel war auch spannend.Sind nun sehr gespannt auf morgen,ob die Rettung der drei L´s gelingt.

YaBiaLina

vor 1 Jahr

Kapitel 6 - 9
Beitrag einblenden

Die Rettung ist gelungen und war für uns noch aufregend und die "Zauber" Aktion am Ende des Kapitels,war ganz amüsant....Hexenhaus :)
2 Kapitel in Folge die Spaß gemacht haben.

YaBiaLina

vor 1 Jahr

Kapitel 10 - Ende
Beitrag einblenden

Wir haben das Buch nun auch beendet und muss sagen,dieser Abschnitt war der Beste im ganzen Buch.

YaBiaLina

vor 1 Jahr

Fazit / Eure Rezensionslinks

Hier meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Andrea-Sch%C3%BCtze/Jojo-und-Juna-auf-Himmelstour-1207628647-w/rezension/1250806572/

Leider hat es uns nicht so gut gefallen,aber ein paar Szenen waren dann doch noch spannend.
Rezi folgt gleich noch bei Amazon und Thalia.
Lg

dani_eb

vor 1 Jahr

Kapitel 6 - 9
Beitrag einblenden

Gemeinsam gehts ganz gut voran. Die Rettungsaktion war spannend, Oma ist die Beste. Meine Nichte haben Jojo und Junas Zauberkräfte am meisten beeindruckt... Die 3 Ls hätte sie wohl nicht gerettet ;-) Und das mit den Flügeln für das Fahrrad fanden wir ein bischen seltsam.

dani_eb

vor 1 Jahr

Kapitel 10 - Ende
Beitrag einblenden

Antek schreibt:
Die verdrehten Sprichwörter von Bruno gefallen mir auch so gut, Noten rülpsen, statt Töne spucken, klasse!

Ich fand diese Sprichwörter manchmal ein wenig weit hergeholt... Meiner Nichte haben sie aber umso besser gefallen :-)

dani_eb

vor 1 Jahr

Kapitel 10 - Ende
Beitrag einblenden

Das Ende hat uns ganz gut gefallen. Die 3Ls haben sich blamiert, für Frau Hässlichst gab's ein schönes Ende und ja.. Die Bärchentorte. Hat der ganzen Szene die Show gestohlen - meine Nichte fand sie am interessantesten von allem... Der Gesamteindruck des Buches war eher so mittelmäßig. Sprachlich ist das für das angegebene Alter schon eine ziemliche Herausforderung, alleine hätte es meine Nichte wohl gar nicht verstanden. Auch so denke ich, dass die Geschichte zwar verstanden wurde, weil wir sie ja immer wieder ein bisschen besprochen haben, aber nach kurzer Zeit sicher wieder vergessen ist. Ich denke die einzelnen Geschehnisse sind einfach zu wenig im Zusammenhang erzählt... Es fühlt sich ein bisschen an, als wären da ein paar lustige Szenen einfach aneinandergereiht.

Neuer Beitrag