Andrea Schacht Das Gold des Gladiators

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Gold des Gladiators“ von Andrea Schacht

Didia und ihre Freunde können es nicht fassen: ihr guter Freund Globulus, der Gladiator aus Germanien, ist bei einem Kampf in der Arena erschlagen worden! Doch da erreicht die fünf Freunde eine rätselhafte Botschaft – ein Vermächtnis, das der Gladiator ihnen hinterlassen hat. Eine gefährliche Jagd quer durch das alte Rom beginnt.

Stöbern in Kinderbücher

Ein Dings namens Schröder

Herrlich schräg, diese etwas andere Weihnachtsgeschichte, um Harmonie, Zusammenhalt und sogar Integration. Zum Vorlesen und Selberlesen

danielamariaursula

Der Elefant im Wohnzimmer

Ich liebe dieses Buch! Witzig, spannend und mit tollen Bildern, für kleine Leser und solche, die im Herzen Kind geblieben sind.

Igelmanu66

Bella & Blue, Band 03

Bella und Blue haben schnell unsere Herzen erobert und wir haben mitgefiebert.

Osilla

Feo und die Wölfe

Märchenhaft schön und absolut bezaubernd! Mit Feo taucht man in die eisige Winterlandschaft Russlands ein und erlebt ein tolles Abenteuer!

CorniHolmes

Der Weihnachtosaurus

Ein absolutes MUSS in der Weihnachtszeit!

TuffyDrops

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wer hat Interesse am Tod von Globulus?

    Das Gold des Gladiators

    Bellis-Perennis

    Ich habe beinahe alles von Andrea Schacht gelesen und war immer begeistert. So auch bei diesem Buch, das eigentlich ein Kinderbuch (8-12 Jahre) ist. Wie wir es von der Autorin gewohnt sind, ist das Buch sauber recherchiert und eine Katze kommt vor. Andrea Schacht verlegt die Handlung dieses Buches in die Römische Antike. Völlig unaufgeregt und nebenbei erfahren die jungen Leser einiges über die Geschichte und Lebensart im alten Rom. Das Buch ist eine Detektivgeschichte und führt die Leser zu mehr oder weniger bekannten Adressen in Rom. Nett zu lesen und empfehlenswert.

    Mehr
    • 4

    parden

    20. August 2015 um 21:13
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks