Andrea Schacht Die himmlische Weihnachtskatze

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die himmlische Weihnachtskatze“ von Andrea Schacht

Alle 137 Jahre geschieht es, daß eine Sternschnuppe mit einem besonders glitzernden Schweif zur Erde fällt - und sich dort in eine Katze verwandelt, die exakt dreizehn Wünsche zu erfüllen vermag. Die erste Wunschkatze des dritten Jahrtausends landet an einem dunklen Winterabend in einem verwahrlosten Hinterhof und sorgt gleich für Turbulenzen. Sie bringt mit ihrem wundersamen Erscheinen nicht nur die halbe Katzenwelt gegen sich auf. Durch einen Zufall erfahren auch die Menschen von ihren besonderen Fähigkeiten. Eine gefahrvolle Jagd auf die magische Katze beginnt - bis das Mädchen Bettina glaubt, sie am Weihnachtsabend sicher im Arm halten zu können, und sich vornimmt, einen letzten, großen Wunsch zu wagen.

Sehr niedliches Weihnachtsbuch mit einer Katze als Hauptrolle. Poetisches Ende, aus dem man lernen kann. Sehr zu empfehlen für jedes Alter!

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Romane

Als die Träume in den Himmel stiegen

Man vermutet zunächst ein Happy End, liest aber immer mehr die tragische Geschichte eines jungen Mädchens.

Loooora

Swing Time

Ich wünschte, es hätte mich weniger gelangweilt, die Charaktere wären mir weniger unsympathisch gewesen. So schade!

once-upon-a-time

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso versteht es wie kein anderer Autor Genres verschmelzen zu lassen.

Almilozi

Der Sandmaler

Leider wieder viel zu aktuell.

Faltine

Das kalte Blut

Ein Meisterwerk! Keine Seite zu viel.

sar89

Der Gentleman

Sehr skurril , teilweise witzig und aufregend. In einigen Passagen jedoch schwer lesbar, weil endlos wirkende Dialoge sehr anstregen.

simoneg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen