Buchreihe: Kyria und Reb von Andrea Schacht

 4 Sterne bei 697 Bewertungen
In Andrea Schachts Jugendbuch-Reihe „Kyria und Reb“ spielt im Jahr 2125 und und spielt in New Europe, einem perfekt gesteuertem System. Als Kyrias Wunsch, endlich frei zu leben immer stärker wird, trifft sie Reb, den jungen Rebellen. Mit ihm zusammen widersetzt sie sich dem System und lebt damit gefährlich, sie muss fliehen und sich verstecken. Band eins „Bis ans Ende der Welt“ eröffnete die Reihe von Andrea Schacht 2012. Band zwei „Die Rückkehr“ setzte die dystopische Liebesgeschichte ein Jahr später fort. Die deutsche Autorin ist für ihre historischen Romane und ihre Katzen-Romane bekannt geworden und hat mit der Reihe "Kyria und Reb" Jugendbücher für Leser ab 12 Jahren veröffentlicht.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Kyria & Reb - Bis ans Ende der Welt

     (476)
    Ersterscheinung: 09.02.2012
    Aktuelle Ausgabe: 02.04.2015
    Als Kyria erfährt, dass sie an einer tödlichen Krankheit leidet, beschließt sie, aus dem Überwachungsstaat New Europe zu fliehen und die ihr verbleibende Zeit in Freiheit zu verbringen. Der gut aussehende Draufgänger Reb geht mit ihr, doch die Verfolger sind ihnen dicht auf den Fersen, und die Freiheit scheint endlos weit weg ...
  2. Band 2: Kyria & Reb - Die Rückkehr

     (221)
    Ersterscheinung: 10.01.2013
    Aktuelle Ausgabe: 01.10.2015
    Nach ihrer Flucht aus dem Überwachungsstaat New Europe leben Kyria und Reb das erste Mal in Freiheit. Doch als Kyria erfährt, dass ihr Vater nicht seiner tödlichen Krankheit erlag, sondern einem Mordanschlag zum Opfer fiel, trennt sie sich schweren Herzens von ihrer großen Liebe. Sie kehrt zurück in ihre Heimatstadt, um die Mörder zu finden. Dabei beginnt sie allmählich, das Netz der dunklen Machenschaften von New Europe zu durchschauen, und gerät selbst in große Gefahr - doch da taucht Reb wieder auf. Wird es ihnen zusammen gelingen, dem mörde¬rischen Komplott zu entfliehen? "Der Roman ist eine grandiose Dystopie, die mit tollen Hauptcharakteren und einer ausgeklügelten Story überzeugen kann." Lovelybooks.de
Über Andrea Schacht
Autorenbild von Andrea Schacht (© Barbara Frommann-Czernik)
Angefangen hatte alles mit einer Katze. Während eines Urlaubs machte ich nämlich Bekanntschaft mit einem schwarzen Hotelkater, der jeden Morgen und jeden Abend in einsamer Majestät durch die langen Flure patrouillierte. Meine Phantasie begann sich daran zu entzünden, und während der ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks