Neuer Beitrag

Argent

vor 5 Jahren

 







Autor: Andrea Schneeberger
Buch: Zwischen Licht und Dunkelheit - Die Entscheidung

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Anmeldung zur Leserunde

Ich hätte keine Ahnung, für was ich mich entscheiden würde! Ich würde mein Herz entscheiden lassen. Ich würde sehr gerne an dieser Leserunde teilnehmen, da ich Fantasy-Roman liebe. Da ich keinen eReader habe, bewerbe ich mich um ein Taschenbuch und hoffe, Fortuna ist auf meiner Seite :)

Mizuna

vor 5 Jahren

Anmeldung zur Leserunde

Da ich ein großer Fantasy Fan bin, bewerbe ich mich nun für diese Leserunde. Die Inhaltsangabe hört sich super interessant an und der Trailer wirkt auf mich mysteriös und spannend zugleich! :) Daher bewerbe ich mich für ein Taschenbuch, da ich leider keinen eReader besitze.

Beiträge danach
272 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Argent

vor 5 Jahren

Aus dem Nähkästchen plaudern

Der Charakter Natalie

Mit Natalie wollte ich einen Charakter schaffen, der nicht perfekt ist. Sie ist keine Heldin die keusch bleibt bis zur Hochzeitsnacht, sie findet nicht auf Anhieb den richtigen Weg und verliebt sich in den "falschen" Mann. Natalie bewegt sich zwischen Licht und Dunkelheit ...

Diiiamond93

vor 5 Jahren

Argent schreibt:
Schade ... :-(

Tut mir wirklich leid, ich hoffe du bist mir wegen meiner Rezension nicht böse. Anscheinend war das Buch nichts für mich, aber du bist wirklich eine sehr sympathische Person :D Ich war schon bei einigen Leserunden mit Autoren dabei und kaum jemand hat alle Fragen beantwortet oder ist auf das Geschriebene der Leser eingegangen. Deswegen war es etwas ganz besonderes bei dieser Leserunde dabei sein zu dürfen :)

Argent

vor 5 Jahren

Himmel, nein ich bin dir nicht böse. Ich bin nur sehr geknickt. Diese Leserunde ist mehr Frust als Freude - wenn ich ehrlich bin.
Es ist aber schön zu hören, dass du die "Moderation" der Leserunde positiv erlebt hast und dir die Zeit genommen hast den Roman zu lesen.

hexe2408

vor 5 Jahren

Aus dem Nähkästchen plaudern

Argent schreibt:
Der Charakter Natalie Mit Natalie wollte ich einen Charakter schaffen, der nicht perfekt ist. Sie ist keine Heldin die keusch bleibt bis zur Hochzeitsnacht, sie findet nicht auf Anhieb den richtigen Weg und verliebt sich in den "falschen" Mann. Natalie bewegt sich zwischen Licht und Dunkelheit ...

Für mich kam das auch ziemlich gut rüber. Ich mag es gern, wenn charaktere nicht so "glatt" sind. welcher Mensch ist schon perfekt? Jeder hat doch seine Ecken und Kanten, das macht auch Buchfiguren sympathischer :)

Argent

vor 5 Jahren

Aus dem Nähkästchen plaudern
@hexe2408

:-)

Exakt, niemand ist perfekt.

Argent

vor 5 Jahren

Résumé und Dank

Es ist eine Weile her seit dem letzten Beitrag und weil sich hier nichts mehr getan hat, denke ich es ist an der Zeit für meine Abschlussworte.

Ich danke euch allen die mitgemacht haben herzlich. Die Leserunde war für mich eine spannende Erfahrung. Manchmal sehr erfreulich, hie und da aber auch eine Herausforderung. Am Ende jedoch eine Erfahrung von der ich profitieren konnte, besonders auch im Hinblick zu meinem neuen Roman, der gerade am Entstehen ist. Viele Inputs von euch konnte ich für die neue Geschichte übernehmen. Dafür danke ich allen sehr!

Alles Gute wünscht euch Andrea.

PS: Die Leute die auch ein Buch erhalten haben, aber noch keine Zeit hatten es zu lesen, dürfen ihre Kommentare gerne auch "verspätet" einbringen. Ich bin nach wie vor neugierig und stehe euch für Fragen zur Verfügung.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Résumé und Dank
@Argent

Mir hat die Leserunde auch gut gefallen. Vielen Dank nochmal :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks