Andrea Schneider

 4,5 Sterne bei 33 Bewertungen

Lebenslauf

Andrea Schneider, Jahrgang 1955, ist Pastorin i.R. und war Rundfunkbeauftragte der Ev. Freikirchen (VEF) und Trainerin für Gottesdienstgestaltung. Sie ist weiterhin aktiv als Andachtsautorin im Hörfunk und als Referentin. Andrea Schneider lebt in Oldenburg.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Andrea Schneider

Cover des Buches Du bist ein Gott, der mich sieht (ISBN: 9783960383093)

Du bist ein Gott, der mich sieht

 (19)
Erschienen am 26.07.2022
Cover des Buches Berührt vom Weihnachtswunder (ISBN: 9783789397271)

Berührt vom Weihnachtswunder

 (7)
Erschienen am 17.11.2014
Cover des Buches Reclams Weihnachtsbuch (ISBN: 9783150112342)

Reclams Weihnachtsbuch

 (3)
Erschienen am 25.09.2019
Cover des Buches Eigentlich kerngesund (ISBN: 9783775154611)

Eigentlich kerngesund

 (2)
Erschienen am 24.05.2013
Cover des Buches Selene (ISBN: 9783765091681)

Selene

 (1)
Erschienen am 06.11.2023

Neue Rezensionen zu Andrea Schneider

Cover des Buches Selene (ISBN: 9783765091681)
Bianca_Jahnss avatar

Rezension zu "Selene" von Andrea Schneider

Klasse bis auf einen Minuspunkt
Bianca_Jahnsvor 16 Tagen

Clanskulturen ziehen mich immer magisch an und das Cover ist auch ein richtiger Blickfang.


Größtenteils verbringen wir in der fremden Welt, die sehr fantasievoll und magisch ist-eine der wenigen Welten, in denen ich sehr gerne einen längeren Urlaub verbringen würde 🤩 Weltenbau richtig richtig toll ❤️


Was mir ein bisschen gefehlt hat waren die Dialoge - die gibt es zwar aber meines Empfinden sehr wenig, das ich mich in den phantastischen Beschreibungen manchmal etwas verloren gefühlt habe. Das Ende wiederum wurde richtiggehend sehr emotional.

Cover des Buches Du bist ein Gott, der mich sieht (ISBN: 9783960383093)
Nils avatar

Rezension zu "Du bist ein Gott, der mich sieht" von Ulrike Greim

Die christiliche Jahreslosung 2023
Nilvor 2 Jahren

Wenn der Alltag vorbei rauscht und wenig Zeit bleibt um sich zu zentrieren, dann hilft auch schon mal der Griff zu Texten, die einen ruhen lassen, zur Ruhe kommen lassen und in denen man neue Kraft schöpft. Genau dafür konnte ich mit das schmale Bändchen ‚Du bist ein Gott, der mich sieht‘ aus dem edition chrismon Verlag nutzen. Es ist die Jahreslosung 2023, die drei sehr unterschiedliche Auto:innen in verschiedensten Texten erörtert und erspürt haben. Nicht ohne Grund steht als zweite Überschrift: Worte und Gedanken für ein ganzes Jahr.

Zum Auftakt ist die Bibelpassage von Hagar und Ismael (Genesis 16) abgedruckt in dem die Jahreslosung enthalten ist. Dann folgen kurze Texte, wie Briefe, Gedichte, Anekdoten, Gedanken und vieles andere von den drei Autor:innen: Ulrike Greim, Tobias Petzoldt und Andrea Schneider. Wirklich sehr kurzweilig und immer wieder zur Hand nehmbar, kein Band den man von Anfang bis Ende liest, das geht kreuz und quer, oft oder selten. Alles geht, nichts muss. Die Themenfelder erstrecken sich über eine bunte Auswahl die mit der Jahreslosung verbunden sind, wie „Sehnsüchte spüren“, das Herz öffnen, Nicht aufgeben, Unmögliches wagen, Du bist wertvoll, Auswege finden und verschiedene mehr.

Mich spricht dieses Buch auch noch an, weil es so wunderbar gut gestaltet und illustriert ist von Franziska Marielle Schatz. Wirklich eine wahre Freude hier in den Bildern zu versinken.

Fazit: Traut euch hier mal einen Blick hineinzuwerfen – es lohnt.

Cover des Buches Du bist ein Gott, der mich sieht (ISBN: 9783960383093)
elvires avatar

Rezension zu "Du bist ein Gott, der mich sieht" von Ulrike Greim

eine Geschenkidee
elvirevor 2 Jahren

Die Aufmachung des Buchs gefaellt mir gut, ich finde sie sehr ansprechend und auch die grafische Gestaltung ist sehr gelungen. Zu Beginn geht es um Hagar (Genesis 16), danach folgen 12 Kapitel mit verschiedenen Ueberschriften, wie: Nicht aufgeben, Wohin gehst du?, Gott sieht dich… Die kurzen Texte oder Gedichte behandeln die unterschiedlichsten Themen, die aber alle mit der Losung „Du bist ein Gott, der mich sieht“ in Zusammenhang stehen und zum Nachdenken einladen.

Eine schoene Geschenkidee!

Gespräche aus der Community

Seit fast hundert Jahren begleitet ein jährliches Bibelwort Christinnen und Christen aller Konfessionen. Für 2023 wurde von der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen »Du bist ein Gott, der mich sieht« (Gen 16, 13) ausgewählt. Das Buch zur Jahreslosung lädt Sie dazu ein, den Bibelvers im eigenen Rhythmus zu erkunden.

Exklusive Vorableserunde

185 BeiträgeVerlosung beendet
Nils avatar
Letzter Beitrag von  Nilvor 2 Jahren

Hi ihr Lieben, endlich hatte ich krank in der Vorweihnachtszeit Muse mir dieses feine kleine tolle Buch anzuschauen und zu lesen. Wirklich sehr gelungen und ich werd es mir im kommenden Jahr 2023 sicher noch mal ab und an zur Hand nehmen!

Hier meine Rezension und die anderen Links:

https://www.lovelybooks.de/autor/Ulrike-Greim/Du-bist-ein-Gott-der-mich-sieht-3533236677-w/rezension/7764428247/

http://www.lesejury.de/rezensionen/deeplink/678527/Product

https://buch7.de/produkt/du-bist-ein-gott-der-mich-sieht-ulrike-greim/1042755539?ean=9783960383093

https://yourbook.shop/books/27891647

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1062563251


Ich möchte euch herzlichen einladen zu einer Advents- Leserunde vom SCM Brockhaus Verlag:


Berührt vom Weihnachtswunder von Andrea Schneider




Ein großes Dankeschön an den Verlag SCM Brockhaus für die Unterstützung der Leserunde !


Zum Inhalt:

Andrea Schneider lädt Sie dazu ein, gemeinsam mit ihr Weihnachten neu zu entdecken: sich nicht von der Hektik vereinnahmen zu lassen, sondern der Vorfreude bewusst Raum zu geben. Für jeden Tag der Adventszeit hat sie einen kurzen Text geschrieben - mal heiter, mal nachdenklich. Darin erzählt sie von Erlebnissen und Erinnerungen und lässt Bräuche und Traditionen neu lebendig werden. Stimmungsvoll in Szene gesetzt, wollen die 24 Adventskalender-Texte die Tür zur Weihnachtsfreude öffnen.


Zur Leseprobe:

http://www.scm-brockhaus.de/produkt/titel/beruehrt-vom-weihnachtswunder/185418/185418/185418.html



Bewerbt euch bis zum 20.11.2014 mit eurem Lieblingsrezept von Weihnachtsplätzchen ?


Bitte beachtet, dass es sich um eine christliche Leserunde handelt und im Buch christliche Werte drin vorkommen können. Wen das stört, sollte sich nicht bewerben. Außerdem möchte ich darauf hinweisen, dass wir Bewerber , die ihr Profil auf Privat stehen haben und solche ohne Rezensionen nicht berücksichtigen werden.


Wir erwarten eine zeitnahe Teilnahme an der Leserunde mit Austausch untereinander in allen Leseabschnitten und eine Rezension (bitte wenn möglich verbreiten zB. SCM Shop, amazon) innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches. Außerdem erwarten wir bei Schwierigkeiten uä. eine Meldung an Sonnenblume1988, Lexi oder mich.



162 BeiträgeVerlosung beendet
connelings avatar
Letzter Beitrag von  connelingvor 9 Jahren

Community-Statistik

in 33 Bibliotheken

auf 1 Merkzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks