Andrea Schomburg

 4,7 Sterne bei 187 Bewertungen
Autorin von Die Spur zum 9. Tag, Die besten Tantenretter der Welt und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Andrea Schomburg

Andrea Schomburg wurde in Kairo geboren und wuchs im Rheinland auf. Schon so lange sie schreiben kann, verfasst sie Gedichte. Ihr erster Lyrikband erschien 2007, weitere folgten. Seit 2003 tritt sie mit mit Lyrischen Kabarettprogrammen, in denen sie eigene Lieder, Gedichte und Prosasketche vorträgt, auf. Die Autoren von einigen Kinderbüchern lebt in Hamburg.

Alle Bücher von Andrea Schomburg

Cover des Buches Die Spur zum 9. Tag (ISBN: 9783747800362)

Die Spur zum 9. Tag

 (43)
Erschienen am 01.02.2021
Cover des Buches Die besten Tantenretter der Welt (ISBN: 9783747800072)

Die besten Tantenretter der Welt

 (30)
Erschienen am 21.08.2019
Cover des Buches Die ABC-Tierparade (ISBN: 9783961291830)

Die ABC-Tierparade

 (15)
Erschienen am 08.04.2021
Cover des Buches Otto und der kleine Herr Knorff (ISBN: 9783570173756)

Otto und der kleine Herr Knorff

 (16)
Erschienen am 20.03.2017
Cover des Buches Klara schreibt mit blauer Tante (ISBN: 9783864291951)

Klara schreibt mit blauer Tante

 (9)
Erschienen am 15.07.2014
Cover des Buches Klaus, wir retten dich, halt aus! (ISBN: 9783845825229)

Klaus, wir retten dich, halt aus!

 (6)
Erschienen am 19.09.2018
Cover des Buches Eichhorn und Vogel probieren es mal (ISBN: 9783765569883)

Eichhorn und Vogel probieren es mal

 (6)
Erschienen am 07.12.2016

Neue Rezensionen zu Andrea Schomburg

Cover des Buches Der geheime Ursprung der Redensarten (ISBN: 9783832199975)RenaMs avatar

Rezension zu "Der geheime Ursprung der Redensarten" von Andrea Schomburg

Andrea Schomburg + Irmela Schautz – Der geheime Ursprung der Redensarten
RenaMvor 3 Monaten

Schon das im vergangenen Jahr erschienene Buch der beiden Verfasserinnen „Der geheime Ursprung der Wörter“ hat mich begeistert und wunderbar unterhalten. Nun bringen die Beiden einen weiteren Band heraus und das Vergnügen ist genauso groß.

Wir fragen uns doch alle hin und wieder, woher wohl die Redensart „Jemandem nicht das Wasser reichen können“ stammt oder welchen Ursprung der Spruch „Sich etwas hinter die Ohren schreiben“ hat. Wie im Vorgängerband bietet Andrea Schomburg jeweils vier mögliche Erklärungen für die Herkunft der Redensart. So kann die Leserin rätseln und grübeln, welche denn wohl die korrekte Herleitung ist. Die Fantasie der Autorin ist dabei offensichtlich grenzenlos, denn stets klingen alle vier Möglichkeiten plausibel, so dass man sich tatsächlich nicht entscheiden kann, welcher man den Vorzug gibt.

Die Lektüre dieser jeweils vier möglichen Ursprünge macht einen Heidenspaß und wenn man dann vielleicht aus dem Rätseln noch ein Gesellschaftsspiel macht, bereitet man nicht nur sich selbst eine unterhaltsame Zeit. Einen Extra-Spaß bieten die humoristischen Zeichnungen von Irmela Schautz, die jeweils die vier Erklärungen verknüpfen und wunderbar abgedreht sind.

Und schließlich ist das Ganze dann auch noch ausgesprochen lehrreich. Ich wusste jedenfalls nicht, woher die Redensart „Bis in die Puppen“ stammt. Kommt sie von den Puppen der Insekten und dem Ausdruck „es friert bis in die Puppen“? Oder geht er zurück auf das Glockenspiel am Münchener Rathaus? Oder ist es gar die Abwandlung eines nautischen Begriffs der alten Römer? Oder steht der Ausdruck in Zusammenhang mit einer Straße in Berlin, die von „Puppen“, nämlich Statuen flankiert war?

Sehr amüsant auch die mögliche Herkunft des Spruchs „Unter einer Decke stecken“: wurde er geprägt von Martin Luther, der mit der „Decke“ ein Altartuch meinte? Oder geht es um ein mittelalterliches Hochzeitsritual? Möglicherweise hat es zu tun mit betrügerischen Reisenden in Herbergen des Mittelalters oder einem merkwürdigen bairischen Brauch?

Dankenswerterweise lösen die Verfasserinnen die Rätsel am Ende auf, so dass wir nicht grübelnd zurückbleiben. Dieses Buch sorgt für viele vergnügliche Stunden, ist ein schönes Geschenk für Liebhaber der Sprache und bietet ganz nebenbei Futter für etliche Small Talks.

Andrea Schomburg + Irmela Schautz – Der geheime Ursprung der Redensarten
DuMont, Juli 2021
 Gebundene Ausgabe, 173 Seiten, 18,00 €

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Neu in der Familie: Chamäleon Ottilie (ISBN: 9783737354554)Carikas avatar

Rezension zu "Neu in der Familie: Chamäleon Ottilie" von Andrea Schomburg

Gereimter Spaß
Carikavor 3 Monaten

"Paul und Anna Sausebier hätten furchtbar gern ein Tier..."

Paul und Anna hätten so gern ein Haustier. Jeder in der Straße scheint eines zu haben, nur die beiden nicht. Denn bei egal welchem Vorschlag, die Eltern sagen nein. Und dabei müssten die beiden Kinder nur genau hinsehen. Bei ihnen lebt nämlich schon sehr lange ein Tier.

Meine Meinung:

Illustrationen: Schon die Vorsatzblätter mit den vielen bunten Chamäleons macht Spaß. Hier kann nach rot mit Blümchen, gestreift und vielen Farben gesucht werden. Aber auch die Innenillustrationen sind schön, laden zum Entdecken ein und sind auch farblich nicht zu knallig oder überladen.

Geschichte: Welches Kind wünscht sich nicht irgendwann ein Haustier? Ein Wunsch, den wohl jede und jeder nachvollziehen kann. Und der Wunsch wird auf sehr lustige, liebevolle Weise erfüllt. Denn eigentlich haben Paul und Anna schon ganz lange ein Tier. Sie konnten es nur nicht sehen. 

Reime: Oft habe ich bei Kinderbüchern das Gefühl, es wird gereimt, damit gereimt ist. Das ist hier absolut nicht der Fall. Das Vorlesen macht Spaß, weil die Reime wirklich passen und man nicht aus dem Lesefluss kommt oder über zu gekünstelte Reime stolpert. Inzwischen können sowohl wir Eltern, als auch die Kinder das Buch auswendig und schauen es jeden Abend wieder gerne zusammen an.

Große Empfehlung von mir und wir verschenken es auch gern.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Die ABC-Tierparade (ISBN: 9783961291830)gruenefee7s avatar

Rezension zu "Die ABC-Tierparade" von Andrea Schomburg

Eine kunterbunte Tierparade
gruenefee7vor 5 Monaten

Das Kinderbuch „Die ABC Tierparade“, geschrieben von Andrea Schaumburg beinhaltet 26 lustige Geschichten und Reime zum Alphabet. Als wir das Buch zum ersten Mal in den Händen hielten, hat uns das toll gestaltete Cover des Buches sehr angesprochen. Die farblichen Illustrationen im Buch fanden wir absolut herrlich und ausgesprochen gelungen.

Zu jedem Buchstaben gibt es eine wundervolle Geschichte oder Reim, wodurch man sich man sich mit dem jeweiligen Buchstaben beschäftigen kann. Ideal für Leseanfänger in der Schule aber auch als Geschichten für zu Hause.

Besonders angesprochen hat uns die Geschichte vom kleinen Elefanten, der seine Herde verlor aber mit Hilfe von anderen Tieren seine Mama wiederfand. Auch das Erlebnis des dicken Igel Isidors, dem Flügel wuchsen und dabei auf eine verletzte Taube traf, vermitteln Kindern Werte wie Zusammenhalt und Unterstützung. Sehr lustig fanden wir zudem die Entstehung des Okapis. Jedes Tier erlebt auf seine Weise ein wunderbares Abenteuer.

Der Autorin gelingt es auf spielerische Weise, Kindern das Alphabet näherzubringen. Unsere Kinder waren von der bunten Tierparade, insbesondere von den außergewöhnlichen Reimen, jedenfalls begeistert.

Eine ganz klare Weiterempfehlung nicht nur für Leseanfänger!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Die ABC-Tierparade ist ein kurzweiliges Vorlesebuch für Kinder und Erwachsene mit lustigen Geschichten und Reimen zum Alphabet von Andrea Schomburg mit liebevollen Zeichnungen von Frau Annika.

Mit jeder Menge Witz werden die Buchstaben anhand eines Tieres vorgestellt. Zeichnung & Geschichte oder Reim schaffen einen leichten Einstieg in die Welt der Buchstaben.

Ein Vorlesebuch für Kinder ab 5 Jahren.

Schulanfänger aufgepasst!

Mit Ameisenbär, Biene und Chamäleon geht es auf in die Welt der Buchstaben. Frau Annikas wunderschöne Tierzeichnungen und die lustigen Geschichten und Reime von der Preisträgerin des "Leipziger Lesekompass" Andrea Schomburg stellen Kindern das ABC vor. Zusammen mit Mama, Papa und Großeltern kann das Leseabenteuer beginnen.

Um in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet einfach bis 29. März 2021 diese Frage:

A wie Ameisenbär, B wie ? Über welches Tier würdet ihr gern eine ABC-Geschichte lesen?

Mit etwas Glück gewinnt ihr eins von fünfzehn Printexemplaren der "ABC-Tierparade".


Wir freuen uns auf eure Antworten!

Euer Edel Kids Books Team


PS: Wir freuen uns über eure Teilnahme an der Buchverlosung und Rezensionen auf verschiedenen Portalen.

160 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Andrea Schomburg im Netz:

Community-Statistik

in 177 Bibliotheken

von 34 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks