Andrea Schomburg , Barbara Röttgen Eichhorn und Vogel probieren es mal

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eichhorn und Vogel probieren es mal“ von Andrea Schomburg

Eigentlich passen Eichhorn und Vogel gar nicht so gut zusammen: Das Eichhorn freut sich, wenn es durch die Baumkronen flitzen oder in seinem Nest sitzen kann. Der Vogel ist glücklich, wenn er frei durch die Lüfte fliegen und fröhliche Lieder singen kann. Aber beide finden es schön, auch mal etwas Neues auszuprobieren. Und das macht sie zu ganz besonderen Freunden … Ab 3 Jahren

Liebevoll gestaltetes Bilderbuch um Kinder anzuregen, neue Dinge auszuprobieren. Lesenswert!

— MrsSchoenert

Stöbern in Kinderbücher

Propeller-Opa

Ein großer Spaß - aber auch nachdenklich stimmend... Einfühlsames Kinderbuch über Demenz.

Smilla507

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein wunderbar süßes Buch - spannend geschrieben und kombiniert mit tollen Illustrationen!

TeleTabi1

Celfie und die Unvollkommenen

Originelles, phantasiereiches Abenteuer mit ungewöhnlichen Charakteren.

Lunamonique

Schatzsuche im Spaßbad

Eine aufregende Geburtstagsfeier im Spaßbad...und ganz nebenbei werden wichtige Baderegeln vermittelt

kruemelmonster798

Pip Bartlett und die magischen Tiere 2

Magisch - Für alle großen und kleinen Einhornfans

MelE

Gangster School

eine frische Idee und wundervolle Figuren

his_and_her_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einfach mal ausprobieren

    Eichhorn und Vogel probieren es mal

    Traeumerin109

    27. September 2016 um 16:01

    Schon den Titel finde ich sehr vielversprechend und einladend. Eichhorn und Vogel sind eigentlich sehr unterschiedlich. Zuerst denken sie immer, es geht nicht anders, aber dann probieren sie etwas, was sie normalerweise nicht machen, und haben richtig Spaß zusammen, obwohl sie so unterschiedlich sind. Ein für Kinder sehr wichtiges Thema ist hier liebevoll und ansprechend aufgegriffen: etwas Neues auszuprobieren, sei es in Bezug auf essen oder den Spielkameraden, der so anders ist als man selbst. Dabei kann man auch selbst viel Neues entdecken. Sowohl die gewählten Tiere, als auch die äußerst liebevoll gestalteten Illustrationen tragen dazu bei, dass Kinder etwas mit diesem Buch anfangen können

    Mehr
  • Freunde kennenlernen mal anders

    Eichhorn und Vogel probieren es mal

    heaven4u

    07. August 2016 um 12:33

    Eigentlich sind Eichhorn und Vogel grundverschieden. Doch als das Eichhorn dem Vogel eine Nuss zum probieren gibt, merkt er, dass das ja sogar richtig gut schmeckt. So probieren beide jeweils Dinge aus, die der andere gern macht. Der Vogel fliegt ganz hoch auf die Baumspitze und das Eichhorn tut es ihm nach und ist erstaunt was man alles entdecken kann. Dieses Bilderbuch sticht als erstes hervor durch seine liebevollen Zeichnungen. Schon das Cover ist zum Verlieben und auch der Titel ist verheißungsvoll. Meine zwei Mädels (3 und 7) haben sich das Buch gern vorlesen lassen und danach noch mal selbst darin gestöbert um es selbst zu entdecken. Auch die Geschichte ist wunderbar. Es zeigt, dass man Freundschaft auch mit Menschen schließen kann, die ganz anders sind als ich. So kann man dem Anderen Dinge zeigen, die er noch gar nicht kennt und auch selbst Neues entdecken. Vor allem in Zeiten, wo viele Angst vor dem Fremden haben, kann diese Geschichte eine Brücke sein. Kinder verstehen das oft viel schneller als Erwachsene. Vielleicht kann dieses Buch auch etwas die Angst vor dem ersten Kindergarten- und Schultag nehmen, in dem man die Kinder ermutigt, ganz spielerisch auf andere Kinder zuzugehen. Ein tolles Geschenk zum Kindergartenstart für kleine Entdecker ab 3 Jahren oder auch einfach so.

    Mehr
  • Kinderbuch-Challenge von LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich! Hier geht es zur Challenge 2017 https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/ Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1 bis 31.12.21016. Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Kinderbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Hier geht es übrigens zu Kinder- und Jugendliteraturgruppe, mit vielen Tipps, Austausch, Interviews und interessierten Lesern und Autoren. (Das hier ist auch ein Beispiel für den Sammelbeitrag ) Themen für die Kinderbuchchallenge 2016 1.     Bilderbuch von 0 - 5 Jahren, Comics, Comicromane Erscheinungsdatum 2016 2.     Bücher aus dem Bereich Fantasie, Abenteuer, SF, Grusel  Erscheinungsdatum 2016 3.      Bücher aus dem Sachbuchbereich  (Bsp. Insekten, der Körper, der Weltraum), Malbücher Erscheinungsdatum 2016 4.     Allgemeines Kinderbuch, Freundschaft, Tiere usw. Erscheinungsdatum 2016 5.     Hörbuch oder Hörspiele Erscheinungsdatum 2016 6.     Alte Kinderbuchschätze ( alle Bücher, die vor 2016 erschienen sind) Es sollen jeweils 2 Bücher zu jedem der Themen gelesen werden und rezensiert werden, also insgesamt 12 Bücher. >> Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 im Kinderbuchbereich Challenge Beendet ( Übersicht) Floh Black-Horse Connychaos danielamariaursula MarTina3 lauchmotte Smilla507 Barbara62 kellerbandewordpresscom Solveig Lehmas AndFe Lesezirkel Vucha Teilnehmerliste1. JuliB abgemeldet2. Buchgespenst3. DieBertha4. Mabuerle5. buchfeemelanie6. Floh  Challenge beendet7. Lesezirkel Challenge beendet8. smilla507 Challenge beendet9. anke300610 Black-horse  Challenge beendet11. Buchraettin12. Arwen1013. Nele7514. thoresan15. connychaos Challenge beendet16. Solveig challenge beendet17. conneling 18. danielamariaursula Challenge beendet19. Taluzi20. Kuhni7721. lesebiene2722. Getready23. MarTina3 Challenge beendet24. lexi21618925. Engel197426. Donauland27. Gela_HK28. Barbara62 Challenge beendet29. kellerbandewordpresscom challenge beendet30. AndFe1 Challenge beendet31. Lehmas Challenge beendet32. Buechernische33. lauchmotte  Challenge beendet34. Clar35. Tine_198036. AnjaFrieda37. Vucha  Challenge beendet38. Enysbooks   39. 40.Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:)

    Mehr
    • 1446
  • Freundschaft trotz aller Unterschiede - niedlich und pädagogisch wertvoll

    Eichhorn und Vogel probieren es mal

    Smilla507

    03. August 2016 um 17:15

    Dieses wundervolle Bilderbuch zeigt wie bereichernd Freundschaften sein können. Dass Freunde sich gegenseitig ermutigen, den Horizont erweitern und sich trotz aller Unterschiede so nehmen, wie sie sind.Es wird Herbst. Das Eichhorn hat seine Vorräte vergraben. Da kommt ein Vogel angeflogen. Und auch wenn Nüsse nicht auf dem Speiseplan des Vogels stehen lässt er sich vom Eichhorn dazu überreden eine zu probieren. „Versuchen kann ich’s ja mal.“ Klettern kann der Vogel auch nicht aber trotzdem flitzen die beiden den Baum hoch und runter – der Vogel fliegt und das Eichhorn klettert. Sie freuen sich über ihre Freundschaft und unternehmen viel miteinander.Das Text-Bild-Verhältnis ist optimal für Dreijährige. Meine Tochter (3) hat begeistert gelauscht. Sie hat immer nach den Nüssen Ausschau gehalten (die sie selbst gerne sammelt). Die Illustrationen sind niedlich, ruhig, nicht zu überladen und haben ein herbstliches Flair.Der Geschichte würde ich das Prädikat „pädagogisch wertvoll“ vergeben. Oft verweigern Kinder in dem Alter ihr Essen oder wollen etwas Neues nicht ausprobieren. Manche kommen in dem Alter in den Kindergarten und finden (hoffentlich) neue Freunde. Dieses Bilderbuch ermutigt dazu Neues zu wagen, Freundschaften zu knüpfen bzw. den anderen zu akzeptieren wie er ist.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks