Andrea Schulze Schnitt ins Leben

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schnitt ins Leben“ von Andrea Schulze

1991, im Jahr meiner Schwangerschaft, stellt ein schockierender Befund mein Leben völlig auf den Kopf: Hepatitis C mit der Notwendigkeit einer Lebertransplantation. Ich versuche zu begreifen, was diese Diagnose für mich bedeutet, und werde ein ums andere Mal vor tiefgreifende Entscheidungen gestellt. Soll ich das Risiko der nicht ungefährlichen Operation und der damit anschließend evtl. verbundenen Komplikationen wirklich eingehen und der Empfehlung der Ärzte vertrauen? Notgedrungen stimme ich dem riskanten Eingriff zu und beginne damit einen neuen Lebensabschnitt voller Lernmomente und bereichernder Erfahrungen. Heute, 25 Jahre nach der ersten Diagnose, habe ich meine Geschichte aufgeschrieben. Als erste Orientierung für Betroffene und deren Angehörige, und in der Hoffnung, ihnen damit vielleicht ein wenig die Angst vor diesem unausweichlichen Schritt nehmen zu können. Mit beeindruckender Offenheit beschreibt Andrea Schulze ihren Weg einer Transplantationspatientin mit allen Höhen und Tiefen, die mit solch einem schicksalhaften Befund verbunden sind. Ein emotional bewegender Erfahrungsbericht, der gleichzeitig leicht verständlich über die wichtigsten medizinischen Hintergründe informiert.

Stöbern in Biografie

Max

Ein wirklich intensiver Roman, aus dessen Sätzen einem die Leidenschaft für Kunst, Liebe und Sein förmlich entgegenspringt... LESENSWERT!

SomeBody

Slawa und seine Frauen

Autobiographisches Debüt. Nett zu lesen, aber wenige Highlights einer deutsch-ukrainischen Familienzusammenführung.

AnTheia

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen