Andrea Tepper , Robert Hamill Nassau Leopardenmärchen aus Afrika

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leopardenmärchen aus Afrika“ von Andrea Tepper

Robert Hamill Nassau (1835-1921) war ein amerikanischer Arzt und Missionar. Über die Hälfte seines langen Lebens verbrachte er an verschiedenen Orten in Gabun, im Westen Afrikas. Sein großes Interesse an Land und Leuten veranlasste ihn dazu, die Volksmärchen der Geschichtenerzähler festzuhalten, zu übersetzen und zu veröffentlichen. Die Überlieferungen zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass er den ursprünglichen Erzählstil beibehält. Seine ausführlichen Erläuterungen machen vieles leichter verständlich. Die Märchen entführen in eine Traumwelt aus Magie und Zauberei. Schildkröten, Leoparden und viele andere Tiere aus Dschungel, Meer und Steppe streiten sich, werden Freunde und ziehen die gespannten Zuhörer und Leser in ihr Reich aus listigen und lustigen Lebensweisheiten hinein.

Stöbern in Kinderbücher

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannung, Action, Tempo & Humor – Mit Henry Smart bekommt nun auch die deutsche Mythologie ihren Platz in den Reihen moderner Jugendbücher

BookHook

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Mit Penny&Co erleben wir hier einen besonders spannenden und gruseligen Fall. Klassenfahrt zu einer Gruselburg, was für ein Abenteuer!

CorniHolmes

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Mitmach-Bilderbuch

dermoerderistimmerdergaertner

Die Abenteuer des Ollie Glockenherz

Ein außergewöhnlich schönes Buch, welches angespickt ist mit Abenteuer und leichten Grusel.

MelE

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen