Andrea Vanoni

(98)

Lovelybooks Bewertung

  • 132 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 20 Rezensionen
(20)
(47)
(21)
(7)
(3)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ekelhaft gut

    Seelenruhig

    Ladybella911

    21. August 2016 um 14:36 Rezension zu "Seelenruhig" von Andrea Vanoni

    zugegeben, der Ekelfaktor ist schon an der Grenze , aber die Story hat es in sich. Es ist schon fast Mitternacht, als Paula Zeisberg, Kriminalhauptkomissarin in Berlin einen Anruf erhält und sich zu einem Tatort auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof in der Chausseestraße begeben muß.Dort, im Mausoleum der Familie Fabeau erwartet sie ein ungewöhnlicher Anblick... auf einem Sargdeckel im Wasser treibend liegt die noch frische Leiche einer nackten jungen Frau mit dunklem Haar. Das Entsetzliche daran, die junge Frau war gehäutet ...

    Mehr
  • Der Appetit auf ein Bier bleibt ...

    Im Herzen rein

    TheSilencer

    18. May 2016 um 07:12 Rezension zu "Im Herzen rein" von Andrea Vanoni

    Jungs, schon mal erlebt? Die Freundin macht 'nen Weiberabend und Du Trottel wirst überredet doch einfach teilzunehmen, bevor Du Dich langweilst. Und Dir steht ein viel langweiligerer Abend bevor als es jede Minute vorm TV nur sein könnte. Und Du weißt, die Mädels amüsieren sich, und Du hältst aus Höflichkeit die Klappe.So erging es mir mit diesem Buch. Eigentlich gibt's nichts auszusetzen. Nette Story, kluge Verbrechen, aber irgendwie paßt's nicht.Der Mörder bringt seine Opfer um und nutzt die Totenstarre, um sie wie Puppen in ...

    Mehr
  • Geht es wirklich noch um die Morde...?

    Im Herzen rein

    Counti

    15. November 2013 um 14:36 Rezension zu "Im Herzen rein" von Andrea Vanoni

    Inhaltsangabe: "Erst die Liebe, dann der Tod – eiskalte Spannung! Der große Auftakt einer Serie mit einer zutiefst glaubwürdigen Kommissarin in Berlin, die mit allen Wassern gewaschen ist. Die Tote sitzt auf der Parkbank – wie beim Vogelfüttern erstarrt. Vor ihr Tauben scheinbar auf der Suche nach Brotkrumen. Doch auch die Tiere sind tot, ausgestopft. Wenige Tage später: Eine Frau sitzt im Kino, in der Hand eine Tüte Popkorn, gebannt schaut sie auf die Leinwand, doch ihr Blick ist leer. Getötet durch eine Nadel, die mitten im ...

    Mehr
  • Charakterstark, spannend, kunstvoll komponiert

    Im Herzen rein

    Elfenblume

    16. May 2013 um 18:51 Rezension zu "Im Herzen rein: Thriller" von Andrea Vanoni

    Im Herzen rein von Andrea Vanoni ist das erste Buch, das ich von der Autorin gelesen habe. Es war eher ein Zufallskauf. Die Charaktere in dem Buch, die Kriminalkommissarin Paula, ihr Lebensgefährte Ralf, ihre Freundin und Staatsanwältin Chris und die weiteren Beteiligten der Handlung sind gut beschrieben, kommen größtenteils auch authentisch rüber und die Handlung lebt. Der überaus exzentrische Künstler Heiliger, dem normale menschliche Gefühle fremd zu sein scheinen, der sich und seine Selbstinszenierung über alles stellt, sogar ...

    Mehr
  • Rezension zu "Seelenruhig" von Andrea Vanoni

    Seelenruhig

    Sternenstaubfee

    06. August 2011 um 22:16 Rezension zu "Seelenruhig" von Andrea Vanoni

    Auf einem Berliner Friedhof wird eine Leiche gefunden. Die junge Frau wurde mißhandelt und zum Teil enthäutet. Nur wenig später taucht eine zweite Leiche auf. Kriminalhauptkommissarin Paula Zeisberg ist klar, daß sie es wohl mit einem Serientäter zu tun hat. Ihr Team arbeitet fieberhaft, um den Mörder zu finden und weitere Morde zu verhindern... * Meine Meinung * Ein sehr durchdachter Krimi! Die Handlung ist nachvollziehbar, man kommt schnell in die Geschichte rein, die Protagonisten sind sehr detailliert geschildert - hier ist ...

    Mehr
  • Rezension zu "Seelenruhig" von Andrea Vanoni

    Seelenruhig

    Woodwoman

    25. March 2011 um 17:54 Rezension zu "Seelenruhig" von Andrea Vanoni

    Ich dachte mir, dass “Seelenruhig” eine perfekte Badewannen-Lektüre wäre. Mir war heute auch irgendwie nach Thriller. Ernüchternd musste ich fest stellen, dass mir dieses Buch eigentlich gar nicht zugesagt hat. Der Klappentext klang außerordentlich spannend und das Buch mag ja letztendlich auch spannend sein, aber über Seite 57 bin ich nicht hinaus gekommen. Ich habe das Buch nach einer geringen Anzahl von Seiten wieder zugeklappt, da ich einfach nicht “in Stimmung” gekommen bin. Ich vermute, dass es an dem Schreibstil gelegen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Im Herzen rein" von Andrea Vanoni

    Im Herzen rein

    SitataTirulala

    23. March 2011 um 08:58 Rezension zu "Im Herzen rein" von Andrea Vanoni

    Inhalt: Eigentlich ist Chris gar nicht diensthabende Staatsanwältin, als sie zu ihrem ersten Tatort gerufen wird. Sie ist erst vor kurzem versetzt worden und vertritt gleich am ersten Tag den eigentlich zuständigen Kollegen. Der Tatort ist merkwürdig: Die Frau sitzt in einem blauen Kleid auf einer Parkbank an der Spree, den Arm ausgestreckt, als würde sie Tauben füttern. Einzig ihr starrer Blick verrät, dass sie tot ist. Chris schaudert. Nicht nur, dass sie ihre Mittagspause immer auf der genau derselben Bank verbringt und dabei ...

    Mehr
  • Rezension zu "Im Herzen rein" von Andrea Vanoni

    Im Herzen rein

    Buechersuechtig

    20. January 2011 um 07:40 Rezension zu "Im Herzen rein" von Andrea Vanoni

    Die Hauptpersonen Paula Zeisberg (Leiterin der Mordkommission) und ihre neue Chefin (Staatsanwältin Chris Gregor) werden uns in diesem spannenden Thriller näher gebracht. ZUM INHALT: Es ist Chris Gregors erster Fall in dieser Abteilung und sie ist schockiert, als sie den Tatort in Augenschein nimmt. Die Tote sieht ihr ähnlich und sitzt auf der gleichen Bank, wo sie regelmäßig ihre Mittagspausen verbringt. Dann wird eine weitere blonde Frau -mit einem blauen Kleid bekleidet- in einem Kino tot aufgefunden. Beide Opfer wurden von ...

    Mehr
  • Rezension zu "Seelenruhig" von Andrea Vanoni

    Seelenruhig

    Buechersuechtig

    20. January 2011 um 07:40 Rezension zu "Seelenruhig" von Andrea Vanoni

    Der Nachfolger von "Im Herzen rein" besticht durch ein interessantes, wenn auch ekliges Thema (Nekrophilie) und einen spannenden Plot. Leider hapert es ein wenig an der Umsetzung. Mehr dazu gleich... ZUM INHALT: Schauplatz Berlin Mitte, Dorotheenstädtischer Friedhof Im Mausoleum der Familie Fabeau wird die teilweise enthäutete und zugerichtete Leiche des Olympia-Schwimmstars Denise Degenhardt auf einem Sargdeckel drapiert gefunden und die neunte Mordkommission unter der Leitung von Paula Zeisberg zu diesem grausamen Mord gerufen. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Im Herzen rein" von Andrea Vanoni

    Im Herzen rein

    Nana90

    13. May 2010 um 15:31 Rezension zu "Im Herzen rein" von Andrea Vanoni

    Der Thriller "Im Herzen rein" wurde von der deutschen Autorin Andrea Vanoni geschrieben. Eine Frau im blauen Kleid sitzt auf einer Parkbank und füttert Tauben, so scheint es zumindest im ersten Augenblick. Doch der Schein trügt. Die Frau ist tot und die Tauben sind ebenfalls nicht mehr am Leben. Als die neue Staatsanwältin zum Tatort kommt, erschreckt diese, denn genau auf dieser Parkbank sitzt sie Tag für Tag und füttert die Tauben. Doch das wird wohl alles nur ein Zufall sein, denkt sie sich. Doch dann wird wieder eine Leiche ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.