Neuer Beitrag

weisbrod_andrea

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

So, liebe Leute, hier kommt sie nun, meine erste Leserunde!

Ehrlich gesagt bin ich ziemlich aufgeregt. Ein Buch schreiben und veröffentlichen ist die eine Sache. Im direkten Kontakt mit Lesern und Leserinnen konkretes Feedback zu bekommen, ist eine ganz andere.
Für mich absolutes Neuland!

Tote Väter ist mein erster Roman, bisher habe ich Sachbücher veröffentlicht. Es hat lange gedauert, bis ich das Buch überhaupt mal jemand gezeigt oder gar bei einem Verlag eingereicht habe. Dann ging plötzlich alles ziemlich schnell. Jetzt richte ich hier auf Lovely Books meine erste Leserunde ein. Hoher Feuchte-Hände-Faktor, das könnt Ihr mir glauben!

Der Gmeiner-Verlag stellt mir freundlicherweise für unsere Leserunde 20 Leseexemplare zur Verfügung, die den Teilnehmern per Post zugeschickt werden. Ich werde an der Leserunde regelmäßig aktiv teilnehmen. Eure Fragen sind mir daher immer willkommen.

Am Ende dieser Einladung findet Ihr eine Inhaltsangabe meines Buches.  Nun bin ich schon sehr gespannt auf Eure Bewerbungen!

Herzliche Grüße
Andrea Weisbrod

INHALTSANGABE:
In "Tote Väter" geht es um traumatisierte Soldaten, ein düsteres Familiengeheimnis, mordende Väter und einen Toten im Hotel – als die Historikerin Teresa Kern in Paris zufällig auf den sterbenden Karl Stein stößt, Vater ihrer Jugendfreunde und erfolgreicher Anwalt in Koblenz, beginnt für sie eine unheimliche Reise in die Vergangenheit.
Teresa ermittelt auf eigene Faust und gerät zwischen Paris und Koblenz auf eine unheimliche Reise in die Vergangenheit: Ihr tödlich verunglückter Vater und der ermordete Anwalt sind durch ein düsteres Geheimnis aus dem Zweiten Weltkrieg verbunden.
Wurde Karl Stein Opfer seines kriminellen Doppellebens oder liegt das Motiv weiter entfernt?
Mit historischem Spürsinn deckt Teresa zwischen Paris und Koblenz mörderische Machenschaften auf, die ihren Ursprung im Zweiten Weltkrieg haben!

Autor: Andrea Weisbrod
Buch: Tote Väter

Svanvithe

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo Andrea, so eine Leserunde ist eine aufschlussreiche Erfahrung, für beide Seiten. Du wirst es erleben.

Besonders interessant erscheinen stets Bücher, die einen Bezug zur Vergangenheit haben. Und in ihrer Handlung mit historischen Elementen aufwarten, auch wenn Kriminalroman auf dem Cover steht. Bei so einer Leserunde wäre ich gern dabei und sichere eine ehrliche und offene Meinungsdiskussion zu.

ChattysBuecherblog

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Bereits der Titel lässt mich schon neugierig aufhören. Aber nach dem Lesen der Inhaltsangabe war für mich klar - hier muss ich mich bewerben.

Teilnahme an der Leserunde, schreiben der Rezension, Einstellen der Rezension auf mehreren Plattformen, Präsentation des Buches auf meinem Blog sowie in meiner Mittwöchigen Leserunde sind selbstverständlich.

Beiträge danach
296 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nicky_G

vor 3 Jahren

Feedback / Rezensionen

Vielen Dank für die tolle Leserunde!

Anbei meine Rezensionen:

http://www.lovelybooks.de/autor/Andrea-Weisbrod/Tote-V%C3%A4ter-1120790030-w/rezension/1131094205/

http://www.amazon.de/review/R1FI8DGMMHK7Y6/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B00KXVO73M&channel=detail-glance&nodeID=530484031&store=digital-text

jutscha

vor 3 Jahren

Feedback / Rezensionen

Liebe Andrea,

leider hat es bei mir aus diversen Gründen etwas länger gedauert als geplant,und zum Schluss hat sich mein PC geweigert, Beiträge bei Lovelybooks.de abzuspeichern. Aber nun ist es vollbracht und ich habe meine Rezi hier veröffentlicht:

Kurzmeinung auf Lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Andrea-Weisbrod/Tote-V%C3%A4ter-1120790030-w/
jutscha, 22.01.15

Rezension auf Lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Andrea-Weisbrod/Tote-V%C3%A4ter-1120790030-w/rezension/1131432279/
jutscha, 22.01.15

Rezension auf wasliestdu.de:
http://wasliestdu.de/rezension/spannender-krimi-ueber-eine-tochter-auf-der-suche-nach-der-identitaet-des-vaters
jutscha, 22.01.2015

Rezension auf amazon.de:
http://www.amazon.de/product-reviews/B00KXVO73M/ref=cm_cr_pr_top_recent?ie=UTF8&showViewpoints=0&sortBy=bySubmissionDateDescending
jutscha, 22.01.15

Vielen Dank, dass ich hier mitlesen durfte. Da ich Koblenz gut kenne, war das für mich doppelt interessant.

SaranaFenwa

vor 3 Jahren

Feedback / Rezensionen
Beitrag einblenden

Hi,
ist es schlimm, dass ich mich bei den Teilabschnitten nicht einzeln gemeldet habe?
Ich hatte leider kleinere und größere Schwierigkeiten beim lesen und tue mich deshalb sehr schwer die einzelnen Abschnitte zu beschreiben - auch bei der Rezession tat ich mich etwas schwer, aber hier ist sie

lovleybooks/Amazon:

http://www.lovelybooks.de/autor/Andrea-Weisbrod/Tote-V%C3%A4ter-1120790030-w/rezension/1132575054/

http://www.amazon.de/product-reviews/3839216192/ref=cm_cr_dp_synop?ie=UTF8&showViewpoints=0&sortBy=bySubmissionDateDescending#R1JCTSSW2PFY7M


meinen Blog:

http://blog.franziskariemensperger.de/blog6.php/2015/01/31/tote-vaeter-von-andrea-weisbrod

JessicaLiest

vor 3 Jahren

4. Leseabschnitt: S. 246 bis S. 341 (Ende)
Beitrag einblenden

Oh, da hat es meinen Beitrag wohl nicht richtig gespeichert.
Also nochmal:
Ich fand das Buch SUUUUPER und fand es schade, dass es schon zu Ende war.

weisbrod_andrea

vor 3 Jahren

4. Leseabschnitt: S. 246 bis S. 341 (Ende)

@Buchswagger. Vielen Dank für dieses schöne Feedback! So etwas gibt mir ein gutes Feeling für mein neues Buch, an dem ich gerade schreibe. Freue mich schon darauf, deine Rezension zu "Tote Väter" zu lesen.

Themistokeles

vor 3 Jahren

Feedback / Rezensionen

Hier noch meine Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Andrea-Weisbrod/Tote-V%C3%A4ter-1120790030-w/rezension/1129568818/

Verlinkungen auf andere Portale erspare ich mir hier jetzt mal, da es ja eh immer die gleiche Rezi ist ;o)

JessicaLiest

vor 3 Jahren

Feedback / Rezensionen
Beitrag einblenden

Vielen Dank, dass ich teilnehmen durfte

http://www.lovelybooks.de/autor/Andrea-Weisbrod/Tote-V%C3%A4ter-1120790030-w/rezension/1133721773/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks