Andreas A. Berse , Tomas Liebig Trecker-Typen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Trecker-Typen“ von Andreas A. Berse

Es gibt immer zwei Arten von Trecker-Typen: Die einen stehen auf einem meist verchromten Schild, die anderen sitzen hinter dem Lenkrad. Letztere interessieren Autor Andreas A. Berse und Fotograf Tomas Liebig ganz besonders. So entstand in über zwei Jahren intensiver Recherche ein Buch mit Porträts von Trecker-Liebhabern und ihren Maschinen. Und so unterschiedlich wie die Trecker sind auch ihre Besitzer. Egal, ob prominent wie Ernst Piëch und Walter Röhrl oder von den Autoren in ihrer Recherche neu entdeckt wie Hans-Heinrich Harms oder Nico Brockmann: Die einzelnen Geschichten der “Trecker-Typen” zeichnen zusammen ein spannendes Porträt der Traktoren-Szene. Wie vielfältig die Themen ausfallen, zeigt ein kurzer Überblick: • Ein Weltmeister, der seine Perfektion ablegt • Eine Amazone geht mit einem Landini auf Tour • Ein „Kleiderschrank von einem Mann“ liebt seine Dreiräder • Ein Schuppen wird zur riesengroßen Büchse der Pandora • Ein Top-Manager baut sich sein eigenes Museum

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wunderbares Buch, auch als Geschenk, für alle Freunde alter Traktoren und Maschinen

    Trecker-Typen
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    16. November 2016 um 09:20

    Wenn  man einmal in den Dörfern und Kleinstädten unseres Landes sich näher umschaut, stellt man fest, dass es mehr von den in diesem schönen Buch beschriebenen Trecker-Typen gibt, als man denkt. Männer, meist weit über die 50, finden großen Spaß daran, auf alten Traktoren, oft zusammen mit ihren Enkelkindern durch den Ort zu fahren   oder mit einem Hänger ihren Gartenabfall zu entsorgen. Auch im Wohnort des Rezensenten gibt es etliche und erst recht im restlichen Odenwald, zu der Ort gehört.Doch die in diesem Band vorgestellten dreizehn „Trecker-Typen“ ( es ist auch eine Frau darunter), verbindet mehr als nur der Spaß am Treckerfahren. Es ist die Liebe zum Detail, und das Hobby, alte Traktoren so wieder herzustellen, dass sie aussehen wie neu. Etliche von ihnen  haben wie etwa wie Gerhard Schumacher in Uhldingen-Mühlhofen ihre lange gewachsene Sammlung von historischen Traktoren in einem der Öffentlichkeit zugänglichen Museum gesammelt und sind darüber einem breiten Publikum bekannt geworden.Was ich bei dem Buch etwas vermisst habe, sind die genauen Adressen und Öffnungszeiten der beschriebenen und abgebildeten Museen.Ein wunderbares Buch, auch als Geschenk, für alle Freunde alter Traktoren und Maschinen.

    Mehr