Andreas A. Berse , Tomas Liebig Trecker-Typen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Trecker-Typen“ von Andreas A. Berse

Es gibt immer zwei Arten von Trecker-Typen: Die einen stehen auf einem meist verchromten Schild, die anderen sitzen hinter dem Lenkrad. Letztere interessieren Autor Andreas A. Berse und Fotograf Tomas Liebig ganz besonders. So entstand in über zwei Jahren intensiver Recherche ein Buch mit Porträts von Trecker-Liebhabern und ihren Maschinen.

Und so unterschiedlich wie die Trecker sind auch ihre Besitzer. Egal, ob prominent wie Ernst Piëch und Walter Röhrl oder von den Autoren in ihrer Recherche neu entdeckt wie Hans-Heinrich Harms oder Nico Brockmann: Die einzelnen Geschichten der “Trecker-Typen” zeichnen zusammen ein spannendes Porträt der Traktoren-Szene.

Wie vielfältig die Themen ausfallen, zeigt ein kurzer Überblick:

• Ein Weltmeister, der seine Perfektion ablegt
• Eine Amazone geht mit einem Landini auf Tour
• Ein „Kleiderschrank von einem Mann“ liebt seine Dreiräder
• Ein Schuppen wird zur riesengroßen Büchse der Pandora
• Ein Top-Manager baut sich sein eigenes Museum

Stöbern in Sachbuch

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wunderbares Buch, auch als Geschenk, für alle Freunde alter Traktoren und Maschinen

    Trecker-Typen

    WinfriedStanzick

    16. November 2016 um 09:20

    Wenn  man einmal in den Dörfern und Kleinstädten unseres Landes sich näher umschaut, stellt man fest, dass es mehr von den in diesem schönen Buch beschriebenen Trecker-Typen gibt, als man denkt. Männer, meist weit über die 50, finden großen Spaß daran, auf alten Traktoren, oft zusammen mit ihren Enkelkindern durch den Ort zu fahren   oder mit einem Hänger ihren Gartenabfall zu entsorgen. Auch im Wohnort des Rezensenten gibt es etliche und erst recht im restlichen Odenwald, zu der Ort gehört.Doch die in diesem Band vorgestellten dreizehn „Trecker-Typen“ ( es ist auch eine Frau darunter), verbindet mehr als nur der Spaß am Treckerfahren. Es ist die Liebe zum Detail, und das Hobby, alte Traktoren so wieder herzustellen, dass sie aussehen wie neu. Etliche von ihnen  haben wie etwa wie Gerhard Schumacher in Uhldingen-Mühlhofen ihre lange gewachsene Sammlung von historischen Traktoren in einem der Öffentlichkeit zugänglichen Museum gesammelt und sind darüber einem breiten Publikum bekannt geworden.Was ich bei dem Buch etwas vermisst habe, sind die genauen Adressen und Öffnungszeiten der beschriebenen und abgebildeten Museen.Ein wunderbares Buch, auch als Geschenk, für alle Freunde alter Traktoren und Maschinen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks