Andreas Abstreiter

 3.7 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Am Wendepunkt der Gezeiten, Hüterin des Lichts und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Andreas Abstreiter

Am Wendepunkt der Gezeiten

Am Wendepunkt der Gezeiten

 (2)
Erschienen am 12.09.2011
Das zerrissene Band

Das zerrissene Band

 (1)
Erschienen am 21.04.2011
Hüterin des Lichts

Hüterin des Lichts

 (2)
Erschienen am 12.12.2006

Neue Rezensionen zu Andreas Abstreiter

Neu

Rezension zu "Hüterin des Lichts" von Andreas Abstreiter

Fantasy in matriacharlischer Welt
Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren

Ein einfacher gestricktes Fantasy-Buch, was eher durch seinen Ideenreichtum besticht, als durch Protagonisten, die einem ans Herz wachsen. Ich hätte mir die Welt etwas komplexer gewünscht und einige Romanfiguren wirken zu stereotyp, als dass man mit ihnen mitfiebert.

Das große Plus des Buches sind aber die interessanten Ideen und Verwicklungen, die in einer matriarchalisch-geprägten Welt spielen. Das fand ich persönlich sehr erfrischend und ich habe mich trotz der etwas blutleeren Charaktere durch die stimmungsvolle Welt geschlängelt, um wieder ‚ins Licht zu treten‘.

Ein etwas anderes Buch zum Nebenbei-Lesen.

Kommentieren0
0
Teilen
Jeamis avatar

Rezension zu "Am Wendepunkt der Gezeiten" von Andreas Abstreiter

Rezension zu "Am Wendepunkt der Gezeiten" von Andreas Abstreiter
Jeamivor 7 Jahren

Ökomärchen einschl. kitschiger Liebesgeschichte.
Die Beschreibung der Wale - aus iher Sicht - einzigartig schön!

Kommentieren0
8
Teilen
cvcoconuts avatar

Rezension zu "Am Wendepunkt der Gezeiten" von Andreas Abstreiter

Rezension zu "Am Wendepunkt der Gezeiten" von Andreas Abstreiter
cvcoconutvor 7 Jahren

Eine faszinierende und erschreckende Geschichte zugleich. Die junge Cora fällt nach einem schweren Unfall in tiefe Depressionen und schließt mit ihrem Leben ab. Bis sie den verschrobenen Friedrich kennenlernt. Durch seinen Neffen erhält man einen kleinen Einblick in den Kampf gegen die Walfänger. Es ist grausam zu lesen, wie normal das für manche Menschen ist. Als die beiden nach Tonga aufbrechen um mit Walen zu schwimmen, ändert das beider Leben. Ich habe es sehr genossen über den Umgang und das Leben der sanften Riesen zu lesen. Auch da einige Kapitel aus der Sicht der Wale ist. Es ist sehr anschaulich geschildert, wie so eine Begegnung ein Leben ändern kann. Damit ist es auch für mich wieder sehr deutlich geworden, das viel mehr für den Walschutz getan werden muss.

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Andreas Abstreiter?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks