Andreas Altenburg Wir sind die Freeses

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wir sind die Freeses“ von Andreas Altenburg

Bei den Freeses ist immer was los! Die lasziv-zupackende Oma Rosi führt erfolgreich ein eigenes Taxiunternehmen und hat nebenbei die ganze Familie fest im Griff, ihre alleinerziehende Tochter Bianca träumt auch mit 40 noch von der großen Liebe und scheint sie auch endlich gefunden zu haben. Der 12-jährige Enkel Svenni, inselbegabt und heimlicher Star im Haus, hat manches Mal als einziger den wirklichen Durchblick. Egal ob zu Hause oder in der Lieblingseckkneipe »Zur Eule«: Zusammen mit Untermieter Heiko kämpfen sich die Freeses durch den ganz normalen Alltagswahnsinn und haben dabei – das Smartphone stets zur Hand – zu jedem tagesaktuellen Thema eine klare Meinung. Die Produktion – drei CDs mit 60 Folgen der beliebten NDR 2-Comedy – enthält als Bonus-Track ein 45-minütiges Hörspiel mit »Wir sind die Freeses«-Macher Andreas Altenburg und Erzähler Christian Brückner. Hörspiel mit Andreas Altenburg 3 CDs | ca. 3 h 22 min

coole nicht ganz alltägliche Familiengeschichten, einer liebenswerten Familie

— Engel1974
Engel1974

Stöbern in Humor

Ziemlich beste Mütter

eine leichte, unterhaltsame Geschichte um alleinerziehende Mütter mitten aus dem Leben

snowbell

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Ein lustig geschriebener Roman mit viel Humor über die Rache einer betrogenen Ehefrau.

Birkel78

Traumprinz

Leider konnte das Buch mich überhaupt nicht überzeugen. Ich habe oft überlegt es abzubrechen!

Kuhni77

Depression abzugeben

Das Buch handelt leider mehr von Uwe Haucks Aufenthalten in der Psychatrie und weniger um die Krankheit Depression

TrustInTheLord

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Witzig und charmant wird mit Frauenzeitschriften, Mode und Diäten abgerechnet - ohne zu verurteilen. Tolles Buch einer tollen Autorin!

JokersLaugh

Holyge Bimbel

Bibel-Variante zum Schmunzeln

Lovely90

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • coole nicht ganz alltägliche Familiengeschichten, einer liebenswerten Familie

    Wir sind die Freeses
    Engel1974

    Engel1974

    03. January 2017 um 12:59

    Kennt ihr die Familie Freeses? Eine ganz „normale“ Familie sind die Freeses nicht, bei Ihnen ist immer etwas los, da gibt es die lasziv – zupackende Oma Rosi, die ein eigenes Taxiunternehmen erfolgreich führt und nebenbei noch ihre gesamte Familie fest im Griff hat. Da gibt es Bianca, die alleinerziehend ist und mit 40 noch von der großen Liebe träumt, den 12 jährigen Svenni und Heiko, den Untermieter der Freeses. Vielen wird diese Familie aus dem Radio bekannt sein, zählt sie doch zur beliebtesten Comedy des NDR 2. Der Audio Verlag hat nun mit dem Freeses Macher Andreas Altenburg und dem Sprecher Christian Brückner als Erzähler das Hörspiel auf den Markt gebracht. Hörspielinfo: Titel: „Wie sind die Freeses“ Sprecher: Andreas Altenburg / Christian Brückner Genre: Comedy Umfang: 3 CD´s Laufzeit: ca. 3 h 22 min. Verlag: Der Audio Verlag Inhalt: Die Freeses gehören zu den beliebtesten Comedyen und viele werden sie sicherlich schon aus dem NDR 2 Radio kennen. Dort gibt es täglich um 7.17 Uhr bei „Ponik & Petersen – Das Morgenmagazin“ eine neue Folge. Auf diesen CDs findet man nun 62 Geschichten dieser nicht ganz „normalen“ aber auf alle Fälle liebenswerten Familie, dazu gibt es noch als Bonus „Die 3 Freeses und der freche Affe“.   Meinung: „Können wir nicht einmal eine normale Familie sein?“ Dieser Satz kommt immer wieder am Ende jeder Geschichte vor und so sind sie bei weitem keine ganz normale, aber doch sehr liebenswerte Familie, immer wieder gibt es Trubel und Action in ihrem Haus. Ganz voran Oma Freeses, die für ihr Alter noch sehr taffe Frau hat „urkomische“ Ansichten und leitet nebenbei noch ein erfolgreiches Taxiunternehmen. Ihre Geschichten sind inzwischen Kult und es macht einfach Spaß sie zu verfolgen, dabei finde ich es immer wieder erstaunlich wie es Andreas Altenburg macht jeden einzelnen der Familie mit all seinen Facetten darzustellen. Ob Frau oder Mann er schafft es jeden einzelnen eine eigene Stimme zu verleihen, sie lebendig und authentisch wirken zu lassen. Er schafft es mit jeder Humor und jeder Menge Situationskomik seine Zuhörer zum Lachen zu bringen. Die Geschichten auf dem Hörbuch sind zwar nicht neu, viele sind bereits aus den Radiosendungen bekannt, aber das hat mir nichts ausgemacht. Ich mag diese Familie und könnte ihnen stundenlang zu hören. So geht es auch meinem Mann, er hat mir erstaunlicher Weise sofort die CD aus der Hand gerissen, und meinte die hör ich doch morgens immer im Radio, die sind einfach cool. Wer also gerne lacht, humorvolle nicht ganz alltägliche Familiengeschichten liebt, der liegt bei diesem Hörspiel genau richtig. Fazit: coole nicht ganz alltägliche Familiengeschichten, einer liebenswerten Familie

    Mehr