Andreas Andreas

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Andreas Andreas

Cover des Buches Zauberhaftes Waldviertel 20099783950172850

Zauberhaftes Waldviertel 2009

 (1)
Erschienen am 01.09.2008

Neue Rezensionen zu Andreas Andreas

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Hoffnungundefined

Hoffnung in Zeiten von Corona

Die Corona-Pandemie verunsichert viele Menschen - auf ganz verschiedenen Ebenen. Persönlich betroffen durch die Krankheit, in Sorge um eine Ansteckung oder betroffen von den Folgen persönlicher oder wirtschaftlicher Art: Corona ist Anlass, darüber nachzudenken, was im Leben wichtig ist, was trägt und hält. Zahlreiche Autorinnen und Autoren erzählen.    

Gewinnt eine von zehn Printausgaben. Wir sind gespannt auf eure Leseindrücke und Rezensionen.                  



Zum Inhalt:

Das Coronavirus hat eine Krise ausgelöst und von heute auf morgen unser Leben bestimmt - bis in die persönlichsten Bereiche hinein. Manche haben viel verloren, von Freiheiten über die berufliche Existenz bis hin zu nahestehenden Menschen - oder den Glauben und die Hoffnung.
Corona ist Anlass, darüber nachzudenken, was im Leben wichtig ist, was trägt und bleibt.

18 Hoffnungsmenschen geben ganz persönlichen Einblick in die Tiefpunkte ihres Lebens und erzählen von ihren Erfahrungen, warum und wie sie trotz allem Hoffnung gefunden haben:

Andrea Wegener, Patrick Knittelfelder, Inka Hammond, Werner Kübler, Doris Lindsay, Daniel Schöni, Daniela Mailänder, Gunnar Engel, Elena Schulte, Tobias Teichen, Mihamm Kim-Rauchholz, Samuel Koch, Déborah Rosenkranz, Konstantin Kruse, Jana Highholder, Johannes Hartl, Elke Werner und Andreas Boppart.

Ein Buch, das tiefer gräbt und den Horizont aufreißt

10x zu gewinnenendet in 10 Tagen
Cover des Buches Schatten der Weltundefined

Thorn in Westpreußen, 1910: Carl, Artur und Isi sind jung und genießen das Leben. Doch das Älterwerden macht ebenso wenig Halt vor ihnen wie der Krieg, der schon bald die Welt aus den Angeln heben wird. Wir suchen 50 Leser*innen, die Lust haben, diesen mitreißenden Roman zu lesen und auf LovelyBooks sowie drei weiteren Seiten zu rezensieren.

Willkommen zur LovelyBooks Premiere des DuMont Buchverlages!

Nichts ist geblieben, wie es einmal war, und doch scheint ein Neuanfang möglich … Mit viel Gefühl erzählt Andreas Izquierdo in "Schatten der Welt" die berührende Geschichte dreier Jugendlicher, die in einer Zeit des Ausnahmezustandes ihren Platz in der Welt suchen. Dieses Buch ist eine grandiose Mischung aus historischem Abenteuerroman und Coming-of-Age-Geschichte.

Gemeinsam mit dem DuMont Buchverlag verlosen wir vor dem offiziellen Erscheinungstermin 50 Rezensionsexemplare von "Schatten der Welt" von Andreas Izquierdo.

Wir möchten alle Gewinner*innen bitten, ihre Rezension nicht nur hier auf LovelyBooks zu teilen, sondern auch auf drei anderen Plattformen (Buchshops, Blogs und Co.).

Hier können die Rezensionen geteilt werden:

- Amazon

- Thalia

- Hugendubel

- Instagram

- Facebook

- Blog

- Weltbild

- Pustet

- Mayersche

Wir freuen uns auf eure Rezensionen!

Bitte beantwortet für eure Chance auf eines der Bücher die folgende Frage:

Kennt ihr bereits andere Bücher von Andreas Izquierdo? Welches ist euer Lieblingsbuch?

492 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Brauerehreundefined

Servus beinand,


ich heiße Andreas Schröfl und bin aus München. Ich möchte Euch gerne meinen Debüt-Krimi "BRAUEREHRE" vorstellen. Dazu starte ich diese Leserunde und verlose 20 Exemplare meines Bierkrimis.


Wenn Ihr teilnehmen wollt, beantwortet mir bitte bis zum 23.09.2015 24:00 Uhr folgende Frage: 

Was erwartet Ihr Euch von einem Münchner Bierkrimi und warum interessiert Euch dieses Thema?


Bitte gebt bei der Bewerbung an, ob Ihr lieber die gedruckte Ausgabe oder ein E-Book gewinnen möchtet.


Ich werde die Leserunde gerne intensiv begleiten und freue mich auf Euch!


Der Inhalt: 

Alfred Sanktjohanser, genannt „der Sanktus“, Bierbrauer und Ex-Polizist kommt nach Jahren im Ausland in sein geliebtes München zurück. Die Freude der Heimkehr endet jäh, als er erfährt, dass sein Freund Matthias Kellerer in einem kochenden Sud des Münchner Sternbräus zu Tode kam. Seine ehemaligen  Kollegen Bummerl, Schlauchgernot, Malte, Giovanni und Helmut, alle Bierbrauer beim Sternbräu,  überzeugen den Sanktus, wieder in der Brauerei zu arbeiten und als Ex-Polizist „inkognito“ mit ihnen zu ermitteln. Katharina, die Tochter des Brauereidirektors und Sanktus Jugendliebe stößt hinzu. Die Ermittlungen führen sie  mitten ins Herz Münchner Brauereien, über das Oktoberfest und  internationale Bierkonsortien bis zu mysteriösen Geheimbünden. Zahlreiche Geschichten über das Bier und das Münchner Lebensgefühl erwarten Euch. Eine spannende, interessante und humorvolle Jagd nach dem Mörder nimmt ihren Lauf …

Eine Leseprobe findet Ihr auf der Homepage des Gmeiner Verlags unter „Brauerehre“  Blick ins Buch

Mehr über mich und meinen Krimi könnt Ihr auf  www.der-sanktus.de oder auf Facebook erfahren.

355 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks