Andreas Beune Rennfahrerblut ist keine Buttermilch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rennfahrerblut ist keine Buttermilch“ von Andreas Beune

Das perfekte Geschenk für alle Radsportfans

'Mein täglich Brot ist Adrenalin', posaunte Mario Cipollini. 'Setzt mich wieder auf mein verdammtes Rad', waren 1967 die vermutlich letzten Worte des Briten Tom Simpson. 'Meine Frau meint immer, wenn ich an ihr nur so viel rumschrauben würde wie an den Rädern', berichtete Erik Zabel über sein Eheleben.

Radsportler sind schon eine ganz besondere Brut. Oft haben sie ein großes und loses Mundwerk, dem wüste Pöbeleien ebenso gern entschlüpfen wie inspirierende Weisheiten. Das liegt wohl daran, dass sie in Rennen wie der Tour de France regelmäßig an die Grenzen des Menschenmöglichen fahren müssen. Haarscharf vorbei an tiefen Schluchten und am totalen Zusammenbruch.

Andreas Beune hat jetzt die schönsten Sprüche rund ums Velo zusammengetragen: In 'Rennfahrerblut ist keine Buttermilch' geht es um Leiden und Qualen, um Sprinterbeine und Kletterqualitäten, um große Rennen und kleine Sünden. Neben vielen göttergleich bewunderten Champions und deren Domestiken lässt Beune immer wieder auch Normalsterbliche zu Wort kommen, wobei insbesondere manch TV-Kommentator in der Hektik des Gefechts unfreiwillige Komik beigetragen hat: 'Wenn man vorne einen drin hat, muss man sich hinten raushalten.'

Stöbern in Sachbuch

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.