Alexandre Cabanel - Die Tradition des Schönen

5,0 Sterne bei1 Bewertungen

Cover des Buches Alexandre Cabanel - Die Tradition des Schönen (ISBN: 9783777434315)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Alexandre Cabanel - Die Tradition des Schönen"

Alexandre Cabanel ist der klassischen Tradition um Jacques-Louis David verpflichtet. Der Durchbruch gelingt dem Salonmaler, als er sich mythologischen Stoffen und damit der Darstellung des Nackten widmet. Davon zeugt auch sein Hauptwerk »Geburt der Venus« aus dem Jahre 1863, ein Gemälde von berückender Schönheit, das heute zu den Highlights des Pariser Musée d'Orsay zählt. Neben mächtigen Männern wie Napoleon III. und Ludwig II. von Bayern schätzten die Damen des Zweiten Kaiserreichs Cabanels virtuose Porträtkunst, deren gefällige Arrangements und noble Grazie ihnen entsprachen. Der vorliegende Band stellt den Maler in einer umfassenden Einleitung vor. Zudem präsentiert er 60 bedeutende Arbeiten aus Cabanels Schaffen in sieben Themenkreisen, darunter die Salonmalerei, Porträts und das Theater.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783777434315
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:125 Seiten
Verlag:Hirmer
Erscheinungsdatum:03.02.2011

Rezensionen und Bewertungen

5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783777434315
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:125 Seiten
    Verlag:Hirmer
    Erscheinungsdatum:03.02.2011

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks