Andreas Boppart

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 11 Rezensionen
(8)
(6)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auf ins Abenteuer

    Neuländisch: in die Weite glauben

    Kirschbluetensommer

    22. March 2018 um 13:17 Rezension zu "Neuländisch: in die Weite glauben" von Andreas Boppart

    Der christliche Glaube bedeutet Abenteuer. Es ist kein Stillstand, sondern ein stetiges Vorwärtsgehen und das Erweitern des eigenen Horizonts - sei es gegenüber anderen Menschen, aber auch gegenüber Gott. Dazu lädt Gott immer wieder ein. In 12 Kapiteln führt der Autor, Andreas Boppart, aus wie dieses Neuland aussieht und was es bedeutet, neuländisch zu leben. Er macht Mut dazu, Altes hinter sich zu lassen und im Glauben mutig vorwärts zu gehen. Gleichzeitig macht er aber auch deutlich, dass Glaube mündig gelebt werden will.  ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Neuländisch: in die Weite glauben" von Andreas Boppart

    Neuländisch: in die Weite glauben

    Arwen10

    zu Buchtitel "Neuländisch: in die Weite glauben" von Andreas Boppart

    Das Frühjahrsprogramm des SCM Verlags startet mit dieser Neuerscheinung. Manchem Leser ist der Autor vielleicht schon durch sein Buch "Unfertig" bekannt. Ich danke dem SCM Verlag für die Unterstützung der Leserunde. Andreas Boppart Neuländisch in die Weite glauben Zum Inhalt: Gott tickt neuländisch: Er will uns immer weiter führen, in neues Land, unsere Grenzen sprengen, unseren Horizont erweitern. Doch für viele Christen ist der Glaube etwas rein Statisches. Einmal gefunden, bleibt er mehr oder weniger, wie er ist. Vier ...

    Mehr
    • 113
  • Auf Gott einlassen wollen

    Neuländisch: in die Weite glauben

    Waschbaerin

    20. March 2018 um 08:57 Rezension zu "Neuländisch: in die Weite glauben" von Andreas Boppart

    Der Schreibstil des Buches "NEULÄNDISCH in die Weite glauben" von Andreas Boppard hat so gar nichts von dem erhobenen Zeigefinger, mit dem Bücher, die vom Glauben handeln, meist in Verbindung gebracht werden.Da ist nichts von diesem alten, zornigen Mann mit Rauschebart zu lesen, mit dem wir als Kinder konfrontiert wurden. Ich würde sagen, in diesem Buch ist der Glaube erwachsen geworden und will von verantwortungsbewussten Menschen gefunden werden.Andreas Boppard teilte dieses Sachbuch, das aber ganz und gar nicht so trocken ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3446
  • Neuländisch

    Neuländisch: in die Weite glauben

    martina400

    03. March 2018 um 15:18 Rezension zu "Neuländisch: in die Weite glauben" von Andreas Boppart

    „Neuland verändert dich.“ S. 14 Inhalt:  In jedem Bereich deines Lebens gibt es Neuland zu entdecken und einzunehmen. Gott will dich herausfordern und dir helfen neuländisch zu denken, zu handeln und zu fühlen. Boppi teilt die persönlichen Herausforderungen in vier Bereiche ein: dein Gottesbild, dein Herz, deine Beziehungen und deine Interaktionen in der Welt. Lass dich inspirieren und versuche die Neuland-Prinzipien mal in deinem Leben  anzuwenden. Cover:  Das Cover gefällt mir sehr gut. Das Profil eines Mannes, der in die ...

    Mehr
  • den Weg in die Weite finden, Mut haben und Ängste überwinden

    Neuländisch: in die Weite glauben

    MissLila

    19. February 2018 um 17:43 Rezension zu "Neuländisch: in die Weite glauben" von Andreas Boppart

      "Gott hat das Leben als Abenteuer konzipiert, in dem wir an der Seite von Jesus immer wieder von Gott vorbereitetes Neuland entdecken sollen und dürfen“ In dem Buch „Neuländisch“ lädt Andreas Boppart seine Leser ein, in die Weite zu glauben. Der Schreibstil ist angenehm locker und ansprechend, sodass man gut und flüssig durch das Buch kommt. Es geht darum den Glauben frei zu entwickeln, mutig nachzufolgen und immer bereit zu sein, neues zu entdecken. Durch vielerlei Ideen regt der Autor den Leser an, offen für Neuland zu sein ...

    Mehr
  • Gott will uns auf Neuland führen

    Neuländisch: in die Weite glauben

    irismaria

    18. February 2018 um 17:58 Rezension zu "Neuländisch: in die Weite glauben" von Andreas Boppart

    "Neuländisch in die Weite glauben" ist ein geistliches Lesebuch von Andreas Boppart. Ausgehend vom Gedanken, dass Gott uns Menschen wie den biblischen Abraham ins neue Land immer wieder in neue Situationen führen wird hat der Autor seine Gedanken unter folgende Überschriften gestellt, die kreativ sind und neugierig machen: transformatorisch panisch elastisch episch kardiologisch romantisch idyllisch kämpferisch magisch strategisch praktisch himmlisch und futuristisch. Es geht um die Angst vor dem Neuen, die Liebe Gottes, die ...

    Mehr
  • Seitenzähler 2018

    LovelyBooks Spezial

    Nynaeve04

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hallo zusammen! Es ist wieder soweit - ab sofort könnt ihr euch für den Seitenzähler 2018 anmelden.   Worum geht es?Im Allgemeinen geht es um die Auflistung der gelesenen Seiten pro Monat/Jahr. Ihr könnt euch dazu ein Ziel setzen wie viele Bücher und Seiten ihr im Jahr lesen möchtet. Ihr könnt aber auch einfach so ohne Ziel mitmachen. Wie funktioniert es?1. Erstellt einen Kommentar, dann kann ich euch hier verlinken. In diesem Kommentar zählt ihr eure Seiten und Bücher. Bitte zählt in jedem Monat selbst eure Gesamtzahl an ...

    Mehr
    • 237
  • Jesusnachfolge für Normale

    Unfertig

    Traeumerin109

    22. June 2016 um 11:41 Rezension zu "Unfertig" von Andreas Boppart

    Genau darum geht es Andreas Boppart in seinem Buch: Dass auch Gläubige, die sich für völlig normal und gewöhnlich halten, Jesus nachfolgen können. Wenn sie nämlich darauf warten wollen, bis sie bereit sind, werden sie wohl nie damit anfangen. Wir als Menschen sind nicht nur in unserem Charakter, sondern auch in unserem Glauben unfertig.Oft konzentriert sich unser Bild von Jesus nur auf bestimmte Aspekte, vielleicht auch nur auf das Verbreiten des Evangeliums oder auf die gute Tat. Genau dieses Unfertigsein aber ist es, an dem wir ...

    Mehr
  • Ein Esel lernt nie aus, erst wenn er nimmer ist.

    Unfertig

    Seelensplitter

    16. April 2016 um 18:40 Rezension zu "Unfertig" von Andreas Boppart

    Meine Meinung zum Buch: Unfertig Jesusnachfolge für NormaleErwartung und Aufmerksamkeit:Diesen Punkt findet ihr auf meinem Blog.Inhalt in meinen Worten:Wer ist Jesus - und was hat dieser Jesus mit mir zutun? Oder ich mit Jesus? Und warum sehe ich nur einen Teil von Jesus, bin ich bereit mehr zu entdecken?Wie fand ich das gelesene?Genial.So wie ich den Autor kennen lernte, so gibt er auch sein Buch weiter und wieder, Er fordert heraus und ruft heraus. Raus aus der Kuschelzone, rein in das echte ERKENNEN.Er macht klar: Nicht alles ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.