Neuer Beitrag

Arwen10

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ein Buch, das definitiv durch sein Cover auffällt. In Natura ist es noch ein wenig grüner...

Ich danke dem SCM Verlag für die Unterstützung der Leserunde.

Unfertig von Andreas Boppart








Zum Inhalt:




Ist das Leben als Christ wirklich abenteuerlich, radikal und bedeutungsvoll? Andreas "Boppi" Boppart findet, dass immer mehr Christen eine Art Kuschelglauben leben, ohne etwas zu bewegen. Seine These lautet: Viele lassen sich nicht auf das Abenteuer der Nachfolge ein, weil sie auf ihre Unfertigkeit sehen - ihre Ecken, Kanten und Schwächen - und sich dadurch ausbremsen lassen. Er ermutigt dazu, ein Ja zur eigenen Begrenztheit und Sündhaftigkeit zu finden, gleichzeitig aber daran festzuhalten, dass Gott im Leben Dinge verändern kann und will - und vor allem auch durch uns! Entspannend und herausfordernd: Jesusnachfolge für Normale!


Zur Leseprobe:


http://www.scm-brockhaus.de/fileadmin/mediafiles/scm_shopproduct/PDF/226723000_Leseprobe.pdf




Infos zum Autor:





Andreas Boppart ("Boppi") ist Missionsleiter von Campus für Christus Schweiz und gefragter Referent. Er steht für authentischen und nachlebbaren Glauben. Zusammen mit seiner Frau Tamara und den vier Töchtern lebt er im Kanton Graubünden, Schweiz. Er träumt groß, denkt laut und liebt die Spannung zwischen Weltbewegen und Windelwechseln.




Falls ihr eines der 3 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 12. Januar 2016, 24 Uhr hier im Threat mit einem Eindruck der Leseprobe. Dazu gibt es noch die Möglichkeit, ein Rezensionsexemplar außerhalb  (!) der Leserunde zu lesen. Bitte gebt diesen Wunsch bei der Bewerbung an. DANKE !






Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!


Autor: Andreas Boppart
Buch: Unfertig

Seelensplitter

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hi
Wie ich ja schon erwähnte, möchte ich sehr sehr gerne dieses Buch lesen, jedoch wenn möglich ohne LR weil ich es gerne für mich genießen würde.
Der Autor war auf awakening in Nürnberg und hat mich im Herzen berührt.

Ormeniel

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Das Thema ist sehr spannend und die Leseprobe hat mich auch vom Autor überzeugt. Dieses Buch würde ich gern lesen! Was ich bis jetzt gelesen habe, kann ich als orthodoxe Christin genauso unterschreiben.

Beiträge danach
70 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Kapitel 9 bis Ende

Mauela schreibt:
Mir gefällt ja gleich schon mal der Einstieg in diesen Abschnitt. vor allem der Teilsatz .....Erstaunlicherweise kommt Widerstand auch oft aus unseren eigenen Reihen (Seite180)... Das Schlimme ist, dass viele Christen in ihrem Glaubensleben verunsichert werden, wenn ein so oberschlauer Hyperchrist tatsächlich meint, dass das Glaubensleben so aber ganz und gar nicht korrekt wäre. Umgekehrt ist es aber eben auch so, dass wir uns manchmal an der eigenen Nase packen müssen, schließlich sind wir oft auch mit unnützen und angefragten Ratschlägen und Korrekturempfehlungen schnell zur Hand. Zumindest mir geht's manchmal so, dass ich einfach genau zu wissen schien, was bei dem anderen nicht richtig läuft.

Oh, das hast du toll zusammengefasst! Du hast ganz recht. Das Wort "Hyperchrist" muss ich mir unbedingt merken! :-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Hier ist meine Rezension! Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte! Ich bleibe natürlich noch dabei! :-)

http://www.lovelybooks.de/autor/Andreas-Boppart/Unfertig-1213808127-w/rezension/1221647939/

http://www.amazon.de/review/R1JQIY97C961KB/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=3417267234&channel=detail-glance&nodeID=299956&store=books

http://www.thalia.de/shop/home/suchartikel/unfertig/andreas_boppart/EAN9783417267235/ID43975077.html?jumpId=11252872&suchId=84998027-4aac-4453-b302-10f082bbff00

http://www.sendbuch.de/a90560/andreas_boppart/unfertig

http://www.scm-shop.de/unfertig.html

https://www.alpha-buch.de/review/product/view/id/112/

biancaneve66

vor 2 Jahren

Kapitel 6 bis 8

Ein LovelyBooks-Nutzer schreibt:
Das Andere einen lieben auch wenn ich nicht perfekt bin, war ein tolle Erfahrung für mich! Seitdem geht es mir sehr viel besser und ich bin glücklicher.

Das ist schön! Aber ich glaube dir, dass es kein einfacher Weg bis dahin war ...

biancaneve66

vor 2 Jahren

Kapitel 9 bis Ende

Mauela schreibt:
Ist das nicht beruhigend. Das hat mir unheimlich gut getan, das hier zu lesen.

Ja, da geht es uns allen gleich! Diese Aussage ist wirklich beruhigend.

biancaneve66

vor 2 Jahren

Kapitel 9 bis Ende

Mauela schreibt:
Das Schlimme ist, dass viele Christen in ihrem Glaubensleben verunsichert werden, wenn ein so oberschlauer Hyperchrist tatsächlich meint, dass das Glaubensleben so aber ganz und gar nicht korrekt wäre. Umgekehrt ist es aber eben auch so, dass wir uns manchmal an der eigenen Nase packen müssen, schließlich sind wir oft auch mit unnützen und angefragten Ratschlägen und Korrekturempfehlungen schnell zur Hand.

Das "an der eigene Nase packen" gefällt mir. Kritisieren ist halt doch immer nur die eine Seite - aber selber kritisiert werden?

Ich denke, wir sollten viel öfter versuchen, uns in unser Gegenüber hinein zu versetzen, dann wäre vieles einfacher im Leben.

biancaneve66

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Meine Rezension folgt noch - was ich aber sagen kann, und eigentlich gleich von Beginn des Buches sagen konnte: ich finde das Buch großartig!
So viele Denkanstöße, so viele Ideen! Hut ab, Herr Boppart!

biancaneve66

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Verspätet, aber ... hier ist meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Andreas-Boppart/Unfertig-1213808127-w/rezension/1223813699/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks