Andreas Brandl Du, der Stern, deine Planeten und ich

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Du, der Stern, deine Planeten und ich“ von Andreas Brandl

Das Buch vermittelt dem Praktiker konkrete Werkzeuge zur Planung und Durchführung hypnotherapeutischer Psychotherapien. Hierbei wird dem Therapeuten neben der Pflicht der Methoden und Techniken auch die Kür der Entwicklung eines eigenen, individuellen Stils nahe gebracht. Jeder Mensch ist in seinen Begabungen, Ressourcen und Eigenschaften einzigartig. So auch der Hypnosetherapeut. Was liegt da näher, die eingefahrenen Wege der standardisierten Interventionsmethoden zu verlassen und diese Einzigartigkeit im besten ericksonianischen Sinne zu utilisieren? Im vorliegenden Buch wird dieser zentrale Gedanke durch-gehend berücksichtigt. Der Therapeut wird kompetent angeleitet, ein Repertoire an hypnotherapeutischen Techniken zu erlernen und gleichzeitig ermutigt, seine eigene Kreativität aktiv in den Therapieverlauf mit einzubringen.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen