Andreas Brandl Selbsthypnose - Beam me up Scotty!: Das Übungsprogramm

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Selbsthypnose - Beam me up Scotty!: Das Übungsprogramm“ von Andreas Brandl

Wie soll man nur zu seiner Mitte finden, wenn der Nachbar jeden Samstag früh seinen 6,5 PS Monstermäher anwirft?Was haben die Vorlieben des Homo erectus mit dem Seelenfrieden des modernen Menschen zu tun?Was tun, wenn sich partout kein Joint Venture mit dem inneren Schweinehund knüpfen lässt?Wie aus dem Teufelskreis des Kann-Meinen-Bürokollegen-Nicht-Leiden, Kann-Mich-Nicht-Leiden, heraus kommen?Das Buch geht diesen und anderen Fragen nach. Daneben offenbart es aber auch eine faszinierende Methode, diesen täglichen Fallen zu begegnen: Selbsthypnose.Der Leser lernt anhand eines, durch die amüsant beschriebene Art, kurzweiligen Übungsprogramms, das imstande ist, einen neuen, unkonventionellen Zugang zu sich selbst zu öffnen.

Stöbern in Romane

Der Vater, der vom Himmel fiel

Lyle Bowmann's Geist hilft bei der Klärung der Familiengeheimnisse. Ein wahrlicher Lesegenuss.

oztrail

Der Sandmaler

Afrika ist nicht das, was den Touristen gezeigt wird. Mankell richtet einen schonungslosen, aber liebevollen Blick hinter die Fassaden.

Leserin3

Und es schmilzt

Ergreifend und mitreißend! Ein echtes Lesehighlight!

Diana182

QualityLand

Urkomische und doch gruselig nahe/düstere Dystopie mit herrlichen Charakteren . UNBEDINGT LESEN!!!

ichundelaine

Durch alle Zeiten

Eine starke Frau, die von der Liebe betrogen wurde, dennoch ihren Weg trotz vieler Hindernisse geht. Hervorragend geschrieben!

dicketilla

Kleine Schwester

Eine spannende, fesselnde Erforschung der Schuld, der weiblichen Psyche und der Bürde der Weiblichkeit.

JulesBarrois

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen