Andreas Brendt

(75)

Lovelybooks Bewertung

  • 85 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 2 Leser
  • 14 Rezensionen
(56)
(9)
(5)
(4)
(1)
Andreas Brendt

Lebenslauf von Andreas Brendt

Andreas Brendt über sich selbst: Ich bin am 24.12.1974 in Köln geboren, in Jülich aufgewachsen und habe in Köln Diplom Volkswirtschaft sowie Diplom Sportwissenschaft studiert. Währenddessen bin ich sehr viel gereist und danach ein paar Jahre ausschließlich. In dieser Zeit habe ich mein Geld als Surflehrer verdient und das größte deutsche Surfcamp in Frankreich geleitet. Seit drei Jahren arbeite ich als Lehrer an einem Berufskolleg in Köln (habe gerade ein Sabbatjahr hinter mir, in dem ich dieses Buch geschrieben habe). Auch habe ich Surflehrer für den Deutschen Wellenreitverband ausgebildet und die Nationalmannschaft als Trainer bei den Weltmeisterschaften in Portugal und Peru betreut. Ich habe einige Artikel für den Deutschen Wellenreitverband sowie für die Wavetours GmbH verfasst. Ich schreibe, weil ich Sprache mag und vor allem gerne Geschichten erzähle. Nach wie vor liebe ich die Wellen, warmes Wasser, Surfen, Sonnenaufgänge, schöne Länder und die Menschen. Ich hoffe, dass noch ein paar Reisen, Geschichten und Erlebnisse dazu kommen werden.

Bekannteste Bücher

Boarderlines - Fuck You Happiness

Bei diesen Partnern bestellen:

Boarderlines

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Andreas Brendt
  • Langweilig..

    Boarderlines - Fuck You Happiness
    oki1234

    oki1234

    30. March 2017 um 11:53 Rezension zu "Boarderlines - Fuck You Happiness" von Andreas Brendt

    Wirklich schade.. der erste Teil war vielversprechend...

  • Lass dich vom Surfvirus anstecken

    Boarderlines
    Sabriiina_K

    Sabriiina_K

    30. December 2016 um 18:23 Rezension zu "Boarderlines" von Andreas Brendt

    Dieses Buch ist mal aus einem ganz anderen Genre und Thema, als die Bücher, die ich sonst so lese und rezensiere. Aber ich lasse mich wirklich gerne auf Neues ein und fand dieses autobiographische Buch vom Klappentext her wirklich sehr ansprechend und interessant. Ich kann eigentlich nicht ganz so viel mit surfen und Reisen anfangen, liebe aber das Meer und die Atmosphäre am Strand. Ich hoffte zu Beginn also auf besonders schöne Landschaftsbeschreibungen. ;) Als ich dann mit dem Lesen begonnen habe, musste ich mich zunächst an ...

    Mehr
  • Großartig

    Boarderlines - Fuck You Happiness
    Alathaya

    Alathaya

    01. April 2016 um 08:48 Rezension zu "Boarderlines - Fuck You Happiness" von Andreas Brendt

    Nachdem Andi jahrelang auf der Suche nach der perfekten Welle um die Welt gereist ist, ist es Zeit für etwas neues. Andi wird Berufsschullehrer!„Isch gebe Ihnen jetzt mal meine Numma mit. Wenn Sie eine Problem haben, dann rufen Sie misch an.[...] Dann komm ich mit den Jungs vorbei.“ […] Ich stecke die Nummer ein, für den Fall, dass ich mal Probleme habe – mit den Nachbarn oder so. Seite 128 „Boarderlines – Fuck you happiness“ ist einfach großartig, ich kann es gar nicht anders sagen! Es gefiel mir noch wesentlich besser als der ...

    Mehr
  • Endlich, jetzt bestellen und morgen lesen....

    Andii

    Andii

    16. March 2016 um 09:55

    Es ist soweit, die Sonderausgabe ist da und kann jetzt bestellt werden. Einfach über www.boarderlines-buch.de oder direkt beim Conbook-Verlag. Viel Spaß beim Lesen...

  • Lee Child, Jack Reacher Kurzgeschichten auf Papier?

    Andii

    Andii

    25. February 2016 um 10:26

    Hallo Ihr Lieben, ich lese super gerne die Jack Reacher Geschichten. Weiß jemand, ob man irgendwo die Kurzgeschichten auf Papier kriegen kann? Hab die nur für den Kindle gefunden. Danke und liebe Grüße, Andi

  • Amazonbewertungen und Bestseller

    Andii

    Andii

    21. February 2016 um 10:59

    Zwar mittlerweile auf den kleineren Bestsellerlisten, ist Boarderlines immer noch ein Geheimtipp.  Und dabei scheint es das am besten bewertete Buch (ohne Kinderbücher, ) auf ganz Amazon zu sein.  Irre und für alle Neugierigen Leseprobe und Co gibts auf der Homepage: www.boarderlines-buch.de ps und der zweite Teil kann jetzt bestellt und morgen gelesen werden...

  • „Jetzt kann die Reise beginnen. Eine Reise ohne Ende. Ohne Wiederkehr.“

    Boarderlines
    Alathaya

    Alathaya

    09. December 2015 um 21:12 Rezension zu "Boarderlines" von Andreas Brendt

    Von einem Freund lässt sich Andy spontan zu einem Surftrip in den Semesterferien nach Bali überreden. Eigentlich ist sein Freund derjenige, der gerne surft doch für Andy ist dies der alles entscheidende Anfang seiner kommenden vielen Reisen und der Punkt, an dem er mit dem Surfvirus infiziert wird. „Jetzt kann die Reise beginnen. Eine Reise ohne Ende. Ohne Wiederkehr.“ Surfen interessiert mich eher weniger, um ehrlich zu sein habe ich damit gar nichts am Hut, doch ich habe das Buch dann doch wegen einer Empfehlung gelesen. Da es ...

    Mehr
  • Eine Weltreise der anderen Art

    Boarderlines
    Buecherparadies

    Buecherparadies

    09. October 2014 um 23:56 Rezension zu "Boarderlines" von Andreas Brendt

    Ein Buch in so einem Stil,sprich ein Autor erzählt was er selber so erlebt hat habe ich noch nie vorher gelesen. Den Schreibstil fand ich anfangs etwas gewöhnungsbedürftig,aber als ich mich dann die ersten 20 Seiten in das Buch gefunden habe hat es mich total in den Bann gezogen. Das Buch ist so etwas wie ein Unikat,da es auf einer wahren Begebenheit beruht Es erzählt von dem Autor Andreas Brendt der 1996 in den Semesterferien mit einem Mitstudent von seinem letzten Geld nach Australien fliegt. Dort wird er mit dem Surfervirus ...

    Mehr
  • Sehr cool! :9

    Boarderlines
    MyIndieBooks

    MyIndieBooks

    24. June 2014 um 17:30 Rezension zu "Boarderlines" von Andreas Brendt

    Um ehrlich zu sein, musste ich bei dem Titel "Boarderlines" erst an einen Thriller denken, oder so was in die Richtung! :D Ups... dachte ich, das war dann die völlig falsche Richtung... Wie dem auch sei... Klang aber trotzdem sehr interessant! Es geht ums Reisen, Surfen und den täglichen inneren Kampf der Leidenschaft oder der Pflicht nachzugehen. Surfen oder Studium? Trotz aller Leidenschaft zum Surfen die in Andi eines Tages auf Bali erwachte, zog er sein Studium durch um etwas in der Hand zu haben. Die Sehnsucht nach fernen ...

    Mehr
  • Vorsicht: Fernweh garantiert!

    Boarderlines
    Geri

    Geri

    12. June 2014 um 14:21 Rezension zu "Boarderlines" von Andreas Brendt

    Wow!! Was soll ich sagen? Dieses Buch katapultiert einen auf Anhieb in eine (zumindest mir) völlig fremde Welt. Ich bin nicht der Typ, der sich einen Rucksack und ein paar Euro schnappt und sich auf in ein Abenteuer macht - umso spannender ist es genau für so jemanden wie mich, derlei Aktionen, quasi aus erster Hand, von jemandem erzählt zu bekommen.  Autor Andreas Brendt macht genau das:  Er nimmt den Leser mit auf Reisen, teilt unglaublich faszinierende Momente mit ihm, aber schreckt auch nicht davor zurück, weniger schöne ...

    Mehr
  • weitere